Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Belt CP V1 gibt Lebenszeichen von sich...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Belt CP V1 gibt Lebenszeichen von sich...   Mo 03 Okt 2011, 22:00

Es ist fast nicht zu glauben. Ich habe es tatsächlich geschafft die Krücke in meine Anlage zu Programmieren und zum laufen zu bekommen.

Das Ergebnis könnt Ihr hier (das ist kein öffentliches Video) sehen.

Was ich da sehen musste, hatte ich noch nie. Vielleicht weis hier jemand Rat.

Folgende Teile habe ich getauscht, so das er so funktioniert wie er es derzeit tut.

- Chassis
- Hauptzahnrad
- Paddelstange
- Motor (getauscht gegen original)
- Kugelköpfe
- Blätter (Haupt- und Heckrotor)
- Riemen
- Haube

Wie auf dem Video zu sehen, habe ich extreme Vibrationen beim Start. Wenn ich mit der Geschwindigkeit hoch gehe, verschwinden diese allerdings.

Die Paddelstange ist im Glauben, sie sei ein Kettenkarussell. Das Hauptzahnrad hat einen deutlichen Höhenschlag, das werde ich wohl "nochmal" tauschen müssen. Ich habe mir ein originales gekauft, das ist wohl ein Motagsmodell.

Ich denke - obwohl ich da nichts sehen konnte - das ich die Hauptrotorwelle auch noch tauschen muss.

Den Blattspurlauf habe ich soweit im Griff.

Kleinere Einstellarbeiten, stehen noch an. Bis auf das bestehende Hauptproblem, ist er soweit wieder Fit.

Greets
Der Fisch
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Belt CP V1 gibt Lebenszeichen von sich...   Mo 03 Okt 2011, 23:08

Die Paddel sind schonmal gar nicht richtig ausgerichtet, und die Blattlagerwelle müßte auch dringend geprüft werden. Und die Rotorblätter sind vielleicht nicht ausgewogen.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Belt CP V1 gibt Lebenszeichen von sich...   Di 04 Okt 2011, 06:34

Wie Schorch schon schreibt, da stimmt eigentlich noch gar nichts am Rotorkopf und dass da der Blattspurlauf passt, kann ich mir nicht vorstellen, zumindest stimmt dann die ganze Rotorkopfgeometrie nicht mehr.

Also Peter, zerlegen und nochmal mit neuen Wellen aufbauen und ach ja, für die neuen Beltler was hilfreiches: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gruß
Peter

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Belt CP V1 gibt Lebenszeichen von sich...   Mi 05 Okt 2011, 13:46

Ich habe gestern mal - nur so zum schauen - meine Jazz auf dem Belt gefrimmelt. Und auch da (ich weis Ihr glaubt es nicht - aber es ist so) stimmte der Blattspurlauf. Aber die Vibrationen waren die selben. Dann mal so wie Peter und Schorch es hier gepostet haben....Kopf komplett auseinander nehmen und alles Checken.

Ich werde Berichten....

EDIT:
Die Belt Seite, die Peter geopstet hat, kenne ich und finde sie sehr Hilfreich für Belt Flieger.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Belt CP V1 gibt Lebenszeichen von sich...   Heute um 21:04

Nach oben Nach unten
 
Belt CP V1 gibt Lebenszeichen von sich...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hk 700 Gibt es den schon?
» LULU möchte sich vorstellen
» der "neue" Belt CPX - Impressionen
» Mein GT600 zittert/schüttelt sich plötzlich
» Heck dreht sich ums Heckrohr

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Off - Topic-
Gehe zu: