Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 HK-Rotorblätter auf einem 600er - Diskussionsthread

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: HK-Rotorblätter auf einem 600er - Diskussionsthread   Sa 15 Okt 2011, 06:29


RickiDee schrieb:
Hallo zusammen,

habe nun auch meine letzten verbraucht. Wer hat ggf. etwas zu verkaufen oder weiß wo diese günstig und relativ zügig zu erhalten sind? Eventuel auch mit Buddy Code, wenn man mir mit einfachen Mitteln erklärt was das ist und wie es funz.

Danke und Gruß
Rick



Moin Rick,

hm, also ab der 500er Klasse haben meine Helis keine China-Blätter mehr bekommen. Sicherheit und Flugverhalten geht mir da vor.

Beim 600er halte ich von HK-Blättern und div. ipfui-Anbietern gar nichts. So geil kann Geiz nicht sein.

Meine preiswerte Empfehlung:

Blattschmied
oder
Spinblades

Sind preiswerte Sonderangebote und beide Blätter habe ich im Wechsel auf meinem 600er, wobei ich von Spinblades die halbsymmetrischen fliege, kosten aber gleich wenig.

Gruß
Peter

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Heli-Player am Di 18 Okt 2011, 15:45 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
RickiDee



Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 23.08.11

BeitragThema: Re: HK-Rotorblätter auf einem 600er - Diskussionsthread   Di 18 Okt 2011, 13:35

Hallo und Danke Heli-Player,

bin in der Liga ganz unten und noch nicht bereit für diese Ausgabe. Denoch recht herzlichen Dank.

Gruß
Ricki
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK-Rotorblätter auf einem 600er - Diskussionsthread   Di 18 Okt 2011, 14:10

RickiDee schrieb:
Hallo und Danke Heli-Player,

bin in der Liga ganz unten und noch nicht bereit für diese Ausgabe. Denoch recht herzlichen Dank.

Gruß
Ricki

Hallo Ricki,

dass hat mit "Liga" gar nichts zu tun, ich bin hier nicht der Top-Pilot und auch nicht der Top-Techniker. No
Allerdings ist der 600er ein sehr ernst zu nehmender Geselle und wenn man da anfängt bei der Sicherheit zu sparen, dann tut man sich selbst schon mal keinen Gefallen.
Sorry, aber 600er fliegen kostet trotz HK auch Geld.
Leg Dir halt einfach zum Üben einen kleinen 450er zu und lass den 600er mal stehen. Mit gutem Equipment macht der viel mehr Spaß und mit einer inneren Sicherheit fliegt es sich entspannter, als wenn irgendwelche Dollarzeichen im Hinterkopf die Reflexe bremsen.....
Ist nur gut gemeint. Kann Dir zu HK-Latten allerdings keinen Tipp geben, da ich die nicht nutze, sorry.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
opiwan



Anzahl der Beiträge : 610
Anmeldedatum : 18.04.11
Alter : 62
Ort : Wi/Ramschied/Wat

BeitragThema: Re: HK-Rotorblätter auf einem 600er - Diskussionsthread   Di 18 Okt 2011, 15:29

@RickiDee schrieb
Solltest du mal "Fündig" geworden sein, dann teile uns das doch bitte mit.
Mir sind die Versuche mit dem 600er zu teuer (gefährlich).
Auf meinem 500er hatte ich mal HK-Latten. Nach einem
Crash habe ich mir mal die Bruchstellen genauer angesehen.
Ich denke, auf dem 600er hätten die sich ohne Crash zerlegt.

Was hattest du denn bisher für Blätter auf dem 600er?

Edit:
Nanu? Wir sind ja hier in der Börse.
Vielleicht sollten wir mal einen Latten-Thread (ich meine die vom Heli) aufmachen.

Nachtrag:
Gefunden [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK-Rotorblätter auf einem 600er - Diskussionsthread   Di 18 Okt 2011, 15:42

@all:

ich verschieb die Postings mal zu einem eigenen HK-Lattentrööt....

edit by MOD: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: HK-Rotorblätter auf einem 600er - Diskussionsthread   Di 18 Okt 2011, 22:15

Selbst wenn ich die China-Latten umsonst bekäme, die kommen mir nicht mehr an meine Helis. Wenn schon beim 450er das Metallgewicht im Rotorblatt wandern und Vibrationen verursachen kann, was passiert dann erst beim 500er, 600er oder gar 700er? Ich will´s nicht wissen!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: HK-Rotorblätter auf einem 600er - Diskussionsthread   Heute um 03:26

Nach oben Nach unten
 
HK-Rotorblätter auf einem 600er - Diskussionsthread
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» HK-Rotorblätter auf einem 600er - Diskussionsthread
» Wo findet man günstige, halbsymmetrische Rotorblätter?
» Rotorblätter von Hobby King
» Rotorblätter
» 280mm Blätter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten-
Gehe zu: