Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter
AutorNachricht
Monello



Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 28.10.12

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   So 16 Dez 2012, 13:49

Servus "Krusterl"!

Vielen Dank für Deine Vorstellung! Ich habe sie mir gleich durchgelesen weil Dein Nickname sehr interessant klingt und ich wissen wollte wie da wohl die Vorstellung aussieht.
Eines vorweg: Du wirkst auf mich sympathisch und mit "Schmäh" ausgestattet!

Woher kommt Dein einprägsamer Nickname? Hast Du ihn selber ausgesucht oder hast Du ihn bekommen Shocked ? (was ich für Dich nicht hoffe Wink ) ... mußt nicht antworten Razz

Viel Freude im Forum, bG Marcus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   So 16 Dez 2012, 14:10

Monello schrieb:
Servus "Krusterl"!

Vielen Dank für Deine Vorstellung! Ich habe sie mir gleich durchgelesen weil Dein Nickname sehr interessant klingt und ich wissen wollte wie da wohl die Vorstellung aussieht.
Eines vorweg: Du wirkst auf mich sympathisch und mit "Schmäh" ausgestattet!

Woher kommt Dein einprägsamer Nickname? Hast Du ihn selber ausgesucht oder hast Du ihn bekommen Shocked ? (was ich für Dich nicht hoffe Wink ) ... mußt nicht antworten Razz

Viel Freude im Forum, bG Marcus

Danke für die Blumen bounce bounce bounce

Der Nick Popokruste ist mir einfach so eingefallen, denn ich wollte einen Nick den keiner hat .
Das wäre ja mal der Hammer wenn ich den Nick bekommen hätte... Aber dann wäre ich nicht hier sondern wäre in der Beautyklinik Razz
Very Happy
Nach oben Nach unten
monky68



Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 11.11.11
Alter : 48
Ort : Weilerswist

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   So 16 Dez 2012, 14:54

Monello schrieb:

Der Nick Popokruste ist mir einfach so eingefallen, denn ich wollte einen Nick den keiner hat.

Herzlich Willkommen auch von mir. Ich dachte Du hättest Dich grad irgendwo gekratzt und dann ist Dir der Nick eingefallen! Very Happy Very Happy Very Happy

Gruss Frank
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   So 16 Dez 2012, 15:22

monky68 schrieb:
Monello schrieb:

Der Nick Popokruste ist mir einfach so eingefallen, denn ich wollte einen Nick den keiner hat.

Herzlich Willkommen auch von mir. Ich dachte Du hättest Dich grad irgendwo gekratzt und dann ist Dir der Nick eingefallen! Very Happy Very Happy Very Happy

Gruss Frank

lol! Kratze mich am Po wund bis eine Kruste nach Tagen entsteht und schon hammer die Popokruste lol! lol! lol!
Nach oben Nach unten
Monello



Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 28.10.12

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   So 16 Dez 2012, 15:45

Popokruste schrieb:

... Kratze mich am Po wund bis eine Kruste nach Tagen entsteht und schon hammer die Popokruste ...

Kojak hätte gesagt: "entzückend Baby"! Very Happy
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   So 16 Dez 2012, 16:31

Monello schrieb:
Popokruste schrieb:

... Kratze mich am Po wund bis eine Kruste nach Tagen entsteht und schon hammer die Popokruste ...

Kojak hätte gesagt: "entzückend Baby"! Very Happy

Kojak? Die Kamera kann reden ?
Ja ich wusste es, man(n) lernt nie aus tongue

Nach oben Nach unten
Monello



Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 28.10.12

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   So 16 Dez 2012, 16:43

OT *on*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Very Happy Wink

... so nun aber wieder OT *off* ... sonst werden wir noch "abgemahnt" und ins offTopic verbannt Wink

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   So 16 Dez 2012, 16:47

Monello schrieb:
OT *on*



Very Happy Wink

... so nun aber wieder OT *off* ... sonst werden wir noch "abgemahnt" und ins offTopic verbannt Wink


Wink
Da hast du recht, muss ja net sein .

Nach oben Nach unten
MKF



Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 09.12.12

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   Mo 17 Dez 2012, 08:42

Popokruste schrieb:
Kratze mich am Po wund bis eine Kruste nach Tagen entsteht und schon hammer die Popokruste

Willkommen! Mit großem Interesse darf ich Deinem Avatar entgegensehen Shocked

Very Happy
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   Mo 17 Dez 2012, 11:27

MKF schrieb:
Popokruste schrieb:
Kratze mich am Po wund bis eine Kruste nach Tagen entsteht und schon hammer die Popokruste

Willkommen! Mit großem Interesse darf ich Deinem Avatar entgegensehen Shocked

Very Happy

Hi,
darfst auf das Popokrusten Avatar ruhig gespannt sein lol! lol!
Nach oben Nach unten
pat528



Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 22.12.12

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   Sa 22 Dez 2012, 19:22

Hallo
da ich auch neu hier im Forum bin möchte mich vorstellen:

Patrik Richter
aus 36251 Bad Hersfeld

Hab mir jetzt den HK 500gt bestellt . Ich hoffe das ich als Anfänger einigermaßen mit dem Zusammenbau zurecht komme . Bis jetzt habe ich den Blade MSR geflogen, Blade 130X im Besitz jedoch noch nicht geflogen da starke Vibrationen am Heck ( trotz komplettem Alu Heck von Microhelli )
zum Händler zurück. Übe am Pheonix Sim.

MfG Patrik
Nach oben Nach unten
Achim



Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 13.12.12
Ort : 18356 Barth/Ostsee

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   Sa 22 Dez 2012, 20:13

Willkommen Smile

ein großer Schritt vom kleinem Blade auf den HK 500 Wink

Grüße Achim
Nach oben Nach unten
pat528



Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 22.12.12

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   Sa 22 Dez 2012, 20:29

Hallo
ich weiß allerdings heißt es ein 500 er soll gut für den Anfang sein da ziemlich stabil . Aber bekomme jetzt schon Bauch kribbeln wenn ich an die Größe denke.

MfG Patrik
Nach oben Nach unten
schrottflyer



Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 10.01.11
Alter : 56
Ort : Hegnenbach

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   Sa 22 Dez 2012, 20:39

Hi Patrick hier bist du richtig, und willkommen noch. Stell mal dein Setup von dem Großen ein dann wird dir leichter geholfen. Very Happy
Nach oben Nach unten
Björn



Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 03.05.11
Alter : 40
Ort : Hahn am See

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   Sa 22 Dez 2012, 20:41

Hallo

Willkommen auch von mir!


So ein HK500 ist schon eine gute Wahl, bau ihn schön sauber auf und er wird dir viel Freuden machen!

Viel Spaß hier im Forum!

Gruß Björn
Nach oben Nach unten
http://www.modellflug-ig-weidenhahn.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   Sa 22 Dez 2012, 21:24

Hi!
Ich heiße Kai und bin neu hier.
Vor 2 Jahren hatte ich schon mal einen HK250 und den einfachen HK450mt
Mit denen ich nicht zurecht kam und diese wieder verkauft hatte.
Ich konnte einfach nicht fliegen.....
Seit dem Bin ich auf selbstgebaute Flächenflieger gekomen was riesen Spaß macht und eben Billig ist.
Als Funke habe ich eine DX6i und eine TH9X mit anderer Firmware
Und Fläche fliege ich mittler weile gut und ist einfach ein schönes Hobby.


Seit ca 3 Monaten hat ein Blade Nano bei mir ein zuhause gefunden
Und durch seine Crash resistenz hat er mit nun saubere Rundflüge beigebracht.
Dann durch zufall an einen 250er Trex FBL rangekommen und nach 3 Wochen Rundflug mit den Nano
Auf einmal kein problem mehr einfach erstflug den 250er gestartet und geflogen geil.
Aber den Rex so gut wie er ist ich habe ihn nicht selber aufgebaut also
Einen gebrauchten Kit HK450GT der teilweise aufgbaut war und auch noch teilweise falsch.
Aber mit 2218 3550 KV Motor 11er Ritzel 2 xBlätter HK401B Gyro
3xTGY90S Servos und 30A Regler.
Den Regler habe ich gegen einen Skywalker 40A ausgetauscht und vorläufig hat am Heck ein HXT900 platz genommen.
Den Heli Zerlegt geschmiert und mit Loctide versehen etc..
Der Heli ist nun fast fertig aufgebaut und wartet auf besseres Wetter.
Fehlen Tut mir noch ein Vernünftiges Heckservo,Haube und die Lipos.
zur zeit müssen noch meinen 1300er herhalten kommen nach weihnachten aber aus DE zu mir
Bis auf die Schrauben die ich gewechselt habe und die Taumelscheibe die man leider seitlich 1-2mm verschieben kann.
Ist wohl nicht richtig gebörtelt oder was auch immer.
Ist mir an den HK nix schlechtes aufgefallen.So das ich diesen wohl immer wieder warten werden.
solange mir keinen unbabsichtigte kaltverformung zuvor kommt.
Wenn was defekt gehen sollte kann man es Reparieren dafür muß ich nicht 100te ausgeben um venünftig fliegen zu können.

Ist ein schöner Heli bin gespannt wie ich mit Paddel klar komme.....
Nach oben Nach unten
schrottflyer



Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 10.01.11
Alter : 56
Ort : Hegnenbach

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   Sa 22 Dez 2012, 21:57

Servus Kai,

Mit dem Regler wirst im Stellermode unterwegs sein. Das HXT900 am Heck vergiss das wird nix. Evil or Very Mad
Hast geschaut ob der Schwerpunkt mit dem 1300er Kraftpacket hinhaut Question die Teile fliegen im Normalfall mit 3S2200 und dann passt der Very Happy
Wenn du schon FBL unterwegs warst, wirst mit einem sauber eingestellten Paddel schon zurechtkommen, der Wind macht sich ein klein wenig mehr bemerkbar.
Sonst geht das ganze schon OK Smile
Viel Spass noch am schrauben und fliegen Very Happy
Nach oben Nach unten
pat528



Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 22.12.12

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   Sa 22 Dez 2012, 22:11

Hallo
hab den 500er erst vor gestern bestellt und warte auf ihn. Die E Teile kommen Auch erst da in Ausland bestellt . Ich hab schon ziemlich viel gelesen positives aber auch negatives über die Qualität von HK mal gucken . Leider kenne ich keinen der Heli erfahren ist , der mir beim Setup hilft. Werde mit großer Sicherheit hier noch oft um Hilfe bitten .

MfG Patrik
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 894
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   Sa 22 Dez 2012, 22:23

Hallo Patrick,
willkommen im Forum. Leider ist nicht zu sehen wo du wohnst wegen praktischer Hilfe, aber wenn du im Großraum Stuttgart wohnst kann ich dir gerne unter die Arme greifen.
Nach oben Nach unten
pat528



Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 22.12.12

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   Sa 22 Dez 2012, 22:33

Hallo
doch hab es oben gepostet :
36251 Bad Hersfeld Hessen
Aber trotzdem danke Stuttgart ist ca 300 km weit weg Mad

MfG Patrik
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   So 23 Dez 2012, 05:22

@ Kabu>> HXT-900 auf Heck, bitte tu das nicht.

@pat, der 500er wird dir Spass machen. Bei Modellen ist es wie in der richtigen Fliegerei auch = Länge läuft

will heißen, je größer der Heli ist, desto einfacher ist er zu fliegen. Das ist bei "echten" Flugzeugen und Hubschraubern nicht anders.

Bin übrigens auch neu. Ich heiße Hans, fliege seit 1968 Flugmodelle, seit 1984 Hubschrauber und seit 1989
auch manntragendes, seit 92 als Fluglehrer.
Von Hause aus Fernsehtechniker, kann ich zu Fragen bei Stromversorgung u.ä. gerne behilflich sein.
Computertechnisch gehöre ich dafür eher zur Gattung DAU ( dümmster anzunehmender user ).
OK, ein- und ausschalten kann ich ihn, aber wenn was nicht geht, weiß ich meist nicht, warum.
Aber dafür gibt es ja andere, die ausser Fliegen noch was anständiges gelernt haben im Leben:-))

Modelle:

Saab Gripen
Mustang P51
K10
Kunstflugtiefdecker mit 3-Achs-Autopilot
Quattrocopter mit Multiwii und GPS, mit Höhenhaltung
HK-600GT
Nitro-Hubi Vario

Wunsch: Mal ne Bell UH1 haben als Modell, wird aber wohl ein Traum bleiben, da ich keine Ahnung habe, wie man so was baut. Bin eher "Flieger" als "Erbauer", immer schon.
Ich brauch keinen Absturz, um ein Modell zu zerstören, mir reicht dazu ein Topf Farbe. Farbe, egal ob Pinsel oder Dose oder Sprühpistole ist genau das, womit ich am wenigsten umgehen kann, da hab ich einfach nicht die Gedult und auch kein Händchen dafür.

Schrauben macht Spass, deshalb baue ich am liebsten Hubis. Bei Flugzeugen steh ich eher auf die fertigere Variante, wo nur noch die Anlage reingeschraubt werden muss. Das Bauen macht zwar auch Spass, aber da kommt am Ende immer die Farbe ins Spiel, und damit hab ich´s halt nicht. Und Folie verabeiten geht auch nicht immer und sieht scheiße aus, jedenfalls wenn ich sie aufbügle. Das lasse ich dann Kollegen machen, die daran Spass haben und das auch können.

Nach oben Nach unten
pat528



Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 22.12.12

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   So 23 Dez 2012, 10:09

Hallo
das womit ich auf jeden Fall Probleme bekommen werde, ist das Setup für die DX6i. Bis jetzt war alles BNF , da sind alle Parameter in der Anleitung aufgelistet .

MfG Patrik
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   So 23 Dez 2012, 10:26

pat528 schrieb:
Hallo
das womit ich auf jeden Fall Probleme bekommen werde, ist das Setup für die DX6i. Bis jetzt war alles BNF , da sind alle Parameter in der Anleitung aufgelistet .

MfG Patrik

Hallo Patrick,

herzlich Willkommen hier im HK-Forum und ich finde es toll, wenn sich Neuzugänge vorstellen.
Allerdings ist dieser Thread auch nur für das Vorstellen gedacht, für Fragen und Diskussionen bitte die jeweiligen Boards verwenden oder im allgemeinen Anfängerberatungsthread posten.
Im Bord News & Information findest Du kleine Tipps und NUB`s für ein besseres, geordnetes Miteinander.

Gruß HP

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
pat528



Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 22.12.12

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   So 23 Dez 2012, 11:08

Hallo
OK war keine böse Absicht .
Nach oben Nach unten
flyaway



Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 24.12.12
Alter : 53
Ort : Zweibrücken

BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   Mo 24 Dez 2012, 14:16

Hallo an alle User und Heli infizierte,

ich bin neu hier und möchte mich mal vorstellen.
Mein Name ist Jürgen,49 Jahre jung,komme aus Zweibrücken in der Pfalz und bin ebenfalls mit dem Helivirus infiziert.
Begonnen hat das ganze vor etwa 5 Jahren mit einem Lama V4 Koaxial Heli.Dann war es geschehen und es folgten der Rex X 450 vom großen C als RTR,CopterX 450,CopterX 500 und seit diesem Jahr ein HK 600.
Die Conrad Funke habe ich mittlerweile gegen eine Spektrum DX 8 getauscht.Flugtechnisch bezeichne ich mich immer noch als Anfänger da ich in den letzten Jahren mehr gebastelt habe als ich geflogen bin.
Seit diesem Jahr bin ich einem Modellflugverein beigetreten und hoffe nun schnellere Fortschritte zu machen.Es besteht noch immer eine große Blockade zwischen den Ohren. Smile
Starten,landen,Heckschweben,seitliches Schweben und seitliche Vorbeiflüge bereiten mit keine Probleme mehr,jedoch Nasenschweben und Situationen in denen der Heli auf mich zukommt bedürfen noch einiges an Übung.
Zu diesem Forum:
Ich lese schon einige Zeit als Gast hier mit seit ich den HK 600 habe und konnte einiges an Informationen verwerten.Um auch die Informationen zu sehen die ein Gast nicht bekommt habe ich mich hier heute angemeldet.
So.das sollte erstmal reichen.

Ich wünsche Euch noch viel Spass und ein frohes Fest

Gruss
Jürgen
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen   Heute um 19:35

Nach oben Nach unten
 
Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 12 von 16Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen
» Neue Landebahn wird pünktlich zum 31. Mai fertig
» Ich bin der Neue
» Neue Zitierregeln
» Ich bin der Neue (Matthias)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Off - Topic-
Gehe zu: