Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Schwerpunkt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Fallanor



Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 05.08.11
Alter : 34
Ort : Pfungstadt bei Darmstadt

BeitragThema: Schwerpunkt   Do 24 Nov 2011, 09:22

Hallo,

ich hab mal wieder eine Frage: Habe ich mit den Akkus nen Schwerpunktproblem?

Akku

Habe im Moment einen 5800er und ich möchte möglichst lange Flugzeiten ohne noch mehr Zellen nutzen zu müssen.
Nach oben Nach unten
fragos



Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 04.08.11

BeitragThema: Re: Schwerpunkt   Do 24 Nov 2011, 09:56

Hallo
Wenn der Schwerpunkt jetzt passt kannst du zur Flugzeitverlängerung nur runterritzeln weniger Drehzahl und halbsymetrische Blätter nehmen.
LG
Franz
Nach oben Nach unten
Fallanor



Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 05.08.11
Alter : 34
Ort : Pfungstadt bei Darmstadt

BeitragThema: Re: Schwerpunkt   Do 24 Nov 2011, 10:09

Das heisst ich kann nicht einfach nen größeren Akku nehmen und das Gewicht was vorne zu viel ist, evtl ausgleichen?
Klar geht dann der Verbrauch ein wenig hoch. Aber es sind auch knapp 3000ma/h mehr im vergleich zum 5000er

Welche drehzahl fliegt man denn mit halbsymmetrischen blättern?
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Schwerpunkt   Do 24 Nov 2011, 10:56

Very Happy ca. 1600u/min , wie lange willst du denn fliiegen? mit den 5800ern sollten schon 15min drinnen sein, und am anfang sind das extrem lange flugzeiten die du mental erst mal verkraften musst Shocked

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Fallanor



Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 05.08.11
Alter : 34
Ort : Pfungstadt bei Darmstadt

BeitragThema: Re: Schwerpunkt   Do 24 Nov 2011, 11:10

ICh habe ja HAlbsymmetrische zu HAuse liegen. Wollte aber erstmit den normalen anfangen weil das finanziell nicht so wehtut ;-)

Im moment habe ich nen Turnigy 85z Regler und den Turnigy 600 Motor 1100K/V

Habe nen 14ner Ritzel drauf. Ich lese immer am besten nicht im Teillastbereich fliegen, ich schätze der liegt zwischen 10 und 65%. Alles darüber wäre dann i.O.?

mit meiner Ritzelung komme ich rechnerisch auf ne kopfdrehzahl bei 85% auf 1900 Kopfdrehazhl. da zieh ich mal 15% ab (Reibungsenergie usw) sind 1615. Das sind dann wohl zu wenig für die normalen symmetrischen blätter oder?
Dreh ich dann den Regler auf 95% oder nehm ich lieber nen 15ner Ritzel?

Ich weiss es ist ein wenig ab Thema aber ich habe nicht wirklich infos darüber gefunden ausser über Hubi-Toms power Moosgummitisch Cool




Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Schwerpunkt   Do 24 Nov 2011, 11:53

Very Happy 14er Ritzel ist schon mal gut, die rechnerei ist nicht praxiskonform. mit dem 15er ziehst du logischerweise mehr strom. wahrscheinlich wirst du mit deiner konstellation am We sogar auf ca 75% regleröffnung herunter gehen Smile und die Blätter nehmen es dir nicht übel, die fliegen auch mit 1400u/min noch passabel ( vollsymetrisch)
mach dir keinen Kopf und warte das wochenende mit Franz ab....

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Fallanor



Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 05.08.11
Alter : 34
Ort : Pfungstadt bei Darmstadt

BeitragThema: Re: Schwerpunkt   Do 24 Nov 2011, 12:02

Danke Dir.

Ich bin nur gerne vorbereitet Smile
Wenn man im Vorfeld ein paar Fragen klären kann finde ich das immer gut =)

Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Schwerpunkt   Do 24 Nov 2011, 12:07

Very Happy richtig, aber dein setup schaut doch schon mal gut aus ( regler -motor), also erst reagieren nach dem erstflug, ne meinung bilden und dann ändern, vielleicht stellen sich irgendwo fehlerquellen heraus, die es zu bekämpfen gilt ( vibrationen, konstante drehzahl, mechanische defekte?? ) da ist das wochenende schon dahin und du gehst mit eventuell anfallenden änderungsmassnahmen nach hause, hoffentlich mit nem gaaaanz fetten GRINSEN in Gesicht......

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Fallanor



Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 05.08.11
Alter : 34
Ort : Pfungstadt bei Darmstadt

BeitragThema: Re: Schwerpunkt   Do 24 Nov 2011, 12:12

So der Plan Laughing Grinsen is immer gut.

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schwerpunkt   Heute um 21:05

Nach oben Nach unten
 
Schwerpunkt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» schwerpunkt ermitteln
» Kuznetsov in 1:350 von Trumpeter
» Das einfliegen von Modellhelis
» Der Radjet vom King
» Der Phönix 2000 - Segler

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 600 und andere 600er vom König-
Gehe zu: