Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Die Beute - Bell 206 Jet Ranger mit HK450 Mechanik

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Die Beute - Bell 206 Jet Ranger mit HK450 Mechanik   Di 29 Nov 2011, 06:16

Netter Titel, aber was soll es bedeuten?
Nun, nachdem ich die letzten Sonnenstrahlen in diesem Jahr auch genießen wollte, hab ich am WE meine beiden 450er Helis geschnappt und bin raus auf`s Feld.
Mein Bell 206 mit 450er Mechanik und meinen HK450GT - Barbone.

Nachdem ich meine Bell 2 Akkus lang geflogen hatte, stelle ich diese in den Kofferraum meines Kombis (Heckklappe natürlich offen, war weit und breit Keiner) und nahm meinen HK450GT für den 3. Flug.
War so ca. 4 - 5 Minuten in der Luft, als unbemerkt übern Feldweg von hinten ein Schäferhund kam, im geöffneten Kofferraum schnuffelte und die "Beute" schnappte. Im vollen "Galopp" über die Wiese, den 450er im Maul und ich nen 450er im Speedflug über die Wiese.........super.
Heli hochgezogen, zu mir geholt und gelandet,......Akku abgesteckt und Sender aus. Alles ins Auto verstaut, Deckel zu und wo ist Herrchen..........
Dieser kam gemütlich angetrabt und als ich ihm erzählt hab, was passiert ist, lief er los, seinen Hund herzuholen. Der dachte gar nicht daran und lag 50m weiter auf der Wiese und kaute auf meinem Heli rum...........nach endlosen 15 Minuten "Jagd", hatte der Hund keine Lust mehr, lies die Beute fallen und kam her.
Ich ging dann los, meinen vollgesabberten, zerkauten, verbogenen Heli zu holen....oder besser gesagt, die abgelegte Beute. Suspect

PS: Paradox, einen Crash ohne Flug, aber wenigstens hat man sich geeinigt. Man könnte gleich drüber lachen, wenn man nicht betroffen ist............, ein paar Tage später kann ich auch drüber schmunzeln, aber mehr auch nicht. Evil or Very Mad

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
opiwan



Anzahl der Beiträge : 610
Anmeldedatum : 18.04.11
Alter : 62
Ort : Wi/Ramschied/Wat

BeitragThema: Re: Die Beute - Bell 206 Jet Ranger mit HK450 Mechanik   Di 29 Nov 2011, 07:39

Mein Beileid. Wenn man sich dann aber einigen konnte.........

Irgendwie scheinen Hunde die Helis wohl als "Stöckchen" zu sehen.
Der Schäferhund meiner Tochter wollte auch in die Haube meines Beam's
beißen. Die bekam er aber nicht so richtig zu packen. Die war zu glatt.
Bevor er aber noch einmal zulangen konnte, hatte meine Frau den Racker
zurückgezerrt. Noch mal Glück gehabt.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Die Beute - Bell 206 Jet Ranger mit HK450 Mechanik   Di 29 Nov 2011, 15:52

Tja, irgendwie hat diese Größe von Helis was für Hunde.
Hab jetzt Rumpf und defekte Teile entsorgt, blieb allerdings nicht mehr allzuviel übrig, was als brauchbar und wiederverwenbar einzustufen ist.
Spinblades zerkaut, Paddelstange verbogen, Wellen krumm, Rumpf total zerbissen, Landegestell verbogen, Heckrohr incl. Anlenkung krumm und das Heckservo hat auch einen "Biss" abbekommen.
Der Rest wandert vorerst mal in die Ersatzteilkiste, da sich ein Wiederaufbau mit E-Teilen nicht rechnet.
Ob ich mir nochmal einen 450er zulege, weiß ich noch nicht, da ich ja noch meinen Belt hab und den 450 GT.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Die Beute - Bell 206 Jet Ranger mit HK450 Mechanik   So 01 Apr 2012, 07:16

Nun, ich hol den Trööt mal wieder hoch und hab beschlossen den Jet-Ranger wieder aufzubauen.
Die Besenstielfliegerei allein ist mir zu langweilig. Außerdem gehört der Jet-Ranger vom Design zu meinen Lieblingshelis, von daher fehlt er mir im Hangar.
Zudem liegt seit Monaten eine Mechanik hier rum, die auch schon nach Aufbau schreit und das ZYX will auch seinen Dienst aufnehmen.
Also nimmt man alle offenen Baustellen zusammen und macht ein Projekt daraus.
Ein Jet-Ranger als Flybarless, das sieht dann schon "scaliger" (schlimm dieses verdeutsche English) aus.
Besser formuliert, so wird der 450er dem Vorbild ähnlicher als mit Paddelkopf.

Von daher schieb ich den Trööt nun in das Scaleboard, da ich mit dem Aufbau nächste Woche loslegen werde.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
schweiger



Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 44
Ort : Ganderkesee

BeitragThema: Re: Die Beute - Bell 206 Jet Ranger mit HK450 Mechanik   So 01 Apr 2012, 13:09

Ah das klingt gut.
Da bin ich gespannt auf die Berichte und Bilder.

Schönen Gruß
Mario
Nach oben Nach unten
ceenflyer



Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 16.02.11

BeitragThema: Nein Hunde   Mo 02 Apr 2012, 10:59

Mhh, unser Platz wird auch oft von Hundebesitzer umrundet. Aber die kleinen Tierchen scheinen nicht nur auf 450er scharf zu sein. Die Spielen auch mit größeren Geräten.

Ich war mit meinem Caliber30 draußen, 600Heli mit Sprit. Da ist echt bums dahinter.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dann noch zwei Damen mit ihren Schäferhunden.

Als ich so in 1m Höhe angeflogen kam, fingen die doch echt an meinen Heli zu jagen affraid . Das ist nicht lustig. Also drehte ich den Spies mal um, stand ja weit weg Laughing . Schwub die Wub umgekehrt und in Sicherer Höhe auf die Hund zu. Wir sind ja auf dem Flugplatz und nicht auf dem Hundeplatz. Warnschilder sind ja auch da.

Die Hunde Besitzerinen fanden das nicht Lustig. Die Damen fingen nun an nach ihren Hunden zu rufen dumm nur das die nicht hören wollten. Nach zwei weiteren Angriffen hatten die Tiere gemerkt, dass das dann wohl doch kein Spielzeug ist.

Blos gut das es nur eine "Heli" war. Was wenn da Kinder gespielt hätten und die Hunde nicht hören. Evil or Very Mad

Ich finde sowas gehört an die Leine wenn Leute in der Nähe sind, Hunde sind unberechenbar.

Gruß
Nach oben Nach unten
der konny



Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 22.02.11

BeitragThema: Re: Die Beute - Bell 206 Jet Ranger mit HK450 Mechanik   Di 03 Apr 2012, 01:36

moin jungs

es ist nicht der hund, sondern das A........ am anderen ende der leine.

und wenn keine leine da ist, sehe ich mich auch nicht gehalten, vor anderem eigentum respekt zu haben(sprich hund), denn einen hund unabsichtlich zu töten...entspricht auch nur einer (im zweifelsfall) sachbeschädigung.

ich habe zwei 450er helis durch freilaufende hunde verloren.

ich fliege ausschliesslich auf ausgewiesenen modellflugplätzen mit zaun, und sollte mir da noch mal ein hund in die quere kommen, werde ich ihn mit meinem 600er .......und anschliessend meinen schaden von meinen anwälten geltend machen lassen.

für örtliche sofortdiskussionen habe ich auch immer einen baseballer im anschlag.

das musste mal raus...so long

lieben gruß

der konny



edit by mod: Kraftausdrücke zensiert / entkräftet


Zuletzt von Heli-Player am Di 03 Apr 2012, 05:55 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : edit by MOD > Textpassage geändert / gestrichen)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Beute - Bell 206 Jet Ranger mit HK450 Mechanik   Heute um 11:09

Nach oben Nach unten
 
Die Beute - Bell 206 Jet Ranger mit HK450 Mechanik
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Beute - Bell 206 Jet Ranger mit HK450 Mechanik
» Bell UH-1A SAR von Decent Devil in 450er Größe / Baubericht
» Bell 206 von Hk oder doch von KDS
» Setup HK450 Pro
» Dragon Bell UH 1d 1:35

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: HK Helis im Scalerumpf-
Gehe zu: