Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Heckservo für 450tt Pro

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Heckservo für 450tt Pro   Sa 24 Dez 2011, 13:56

Frohe Weihnachten zusammen!

...und eine Frage Laughing
Bin im Moment noch auf der suche nach einem Heckservo! Vielleicht gibt es sein ein paar Themen dazu und ich bin zu dem diese zu finden. Mir geht es aber um einen speziellen Servo:

http: http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/%5F%5F4696%5F%5FGWS%5FPark%5FHPX%5FServo%5F19g%5F05sec%5F3%5F6kg%5FJR%5FPlug%5F.html

1. Für den Preis hat er fast zu gute Werte!?
2. MG Servos sind doch fast Pflicht, wäre ohne auch okay?
3. Beim TT ist ja die Größe für den Heckservo wichtig, ist der gut? Müsste nach meinen Recherchen eigentlich passen.. Very Happy
4. Gibt es Empfehlungen und Erfahrungen zu dem Servo? Würdet ihr mir den empfehlen?

Grüße Jonas
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Heckservo für 450tt Pro   Sa 24 Dez 2011, 14:08

Hallo Jonas,

zunächst, ich hab deinen Link im Post korrigiert, funktioniert jetzt.

Also mal grundsätzlich, wenn Du bei den Servos sparst, insbesondere beim Heckservo, dann mach Dich gleich mal auf eine lange Frustperiode gefasst.

Nimm das Heckservo: >>> Power HD 3688HB Digital

Das hat sich beim Pro schon mehrfach bewährt. Denk dran, so ein Heckservo ist in der Dauerbelastung!
1. Preis ist falscher Ansatz und Werte allein sind nicht immer aussagekräftig
2. Metallgetriebe ist nicht zwingend erforderlich
3. Größe ist ok, Midi-Servo
4. Ist ein Servo für Parkflyer, würde es als Heckservo für Heli nicht einsetzen

In diesem Sinne ..... santa

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
der konny



Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 22.02.11

BeitragThema: Re: Heckservo für 450tt Pro   So 25 Dez 2011, 08:25

hallo zusammen

ich setze jetzt mal allem die krone auf und sage.... rc-helifliegerei ist zwar billiger geworden.... aber aus sicherheitsgründen immer noch kein hartz IV hobby.

man sollte auf hier getestete und für gut befundene servos zurück greifen.

es bringt nichts....am falschen ende zu sparen.... Mad , denn dann baut man dreimal...wenn man bei dem hobby bleibt........... und den spruch.... ich wollte helifliegen nur mal billig ausprobieren lasse ich nicht durchgehen..... Evil or Very Mad

billig helifliegen geht nicht..........nur günstig.... Wink

wenn es jemand mit dem preis auf die spitze treibt, dann hoffe ich nur, das er sich sein zusammenschraubsammelsorium selbst vor die murmel fliegt und keine aussenstehenden verletzt.

der billgste hk heli macht die gleichen schäden an fingern, händen oder der holen birne, wie der teuerste align- heli in der gleichen größenklasse.

hk- helis sind und bleiben top im unteren preissegment, was aber nicht heisst, dass sie billig sind.

lieben gruß

der konny



Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Heckservo für 450tt Pro   So 25 Dez 2011, 11:19

Danke für die Antworten!
Werde dann wohl das Power HD Servo nehmen. Konny seh ich genauso. Wenn man aber nicht umbedingt auf den Preis achten würde, könnte man auch ein Align Combo kaufen...

Noch ein Frage: Bin auf den Servo als Taumelscheibenservo gestoßen: D-MG16 Metal Gear von HobbyKing! (Links darf ich keine posten, bin Neu hier Mad )

Werte sind gut und Preis passt. Oder gibts irgendwelche Einwendungen etc.? Ich will möglichst alles bei HK bestellen, nicht tausend bestllungen wegen einem Heli machen Wink
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Heckservo für 450tt Pro   So 25 Dez 2011, 11:49

Vip3r schrieb:
Danke für die Antworten!
Werde dann wohl das Power HD Servo nehmen. Konny seh ich genauso. Wenn man aber nicht umbedingt auf den Preis achten würde, könnte man auch ein Align Combo kaufen...
Stimmt, wobei ich mir dann sicher keinen Align-Heli kaufen würde, sondern was Besseres für das Geld.

Noch ein Frage: Bin auf den Servo als Taumelscheibenservo gestoßen: D-MG16 Metal Gear von HobbyKing! (Links darf ich keine posten, bin Neu hier Mad )

Nimm lieber die TowerPro MG90 von RC-Toy, das Set ist im Preis unschlagbar oder wenn Du mit aller Gewalt bei HK bestellen willst, nimm die HK-933MG, dazu das Power HD Heckservo.

Werte sind gut und Preis passt. Oder gibts irgendwelche Einwendungen etc.? Ich will möglichst alles bei HK bestellen, nicht tausend bestllungen wegen einem Heli machen Wink

Um sich ein gutes und "günstiges" Setup zu beschaffen, ist es manchmal besser mehrere Bestellungen zu tätigen. Nur bei HK zu ordern ist nicht immer die bessere bzw. günstigere Wahl. Aber diese Erfahrung muss Jeder selber machen.
Hier im Anfängerberatungsthread, sowie im Setup Board und im 450er Board sind schon unzählige Empfehlungen deiner Fragen, lies Dich mal durch. Ist hier alles schon beantwortet.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Heckservo für 450tt Pro   So 25 Dez 2011, 20:34

Merk schon, ihr seit alle Align Fans Rolling Eyes
Was spricht den gegen den Servo?
Nach oben Nach unten
joe45



Anzahl der Beiträge : 275
Anmeldedatum : 28.12.10
Alter : 51
Ort : Halver

BeitragThema: Re: Heckservo für 450tt Pro   Mo 26 Dez 2011, 04:48

Vip3r schrieb:
Merk schon, ihr seit alle Align Fans Rolling Eyes
Was spricht den gegen den Servo?

nichts nur hier haben einige so ihre Grundsätze affraid
ich selber habe mit dem Power HD 3688HB Digital keine sehr guten Erfahrungen gemacht, kommen bei mir net mehr rein. Sad (Kommentarlos abgeraucht... ja es war die richtige Voltzahl eingestellt)
Die von dir genannten Servos habe ich auch zu Hause, aber noch nicht getestet.

Gruss Jörg
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Heckservo für 450tt Pro   Mo 26 Dez 2011, 07:31

Vip3r schrieb:
Merk schon, ihr seit alle Align Fans Rolling Eyes
Was spricht den gegen den Servo?

Hm, ich glaube hier in dem Forum findest Du am wenigsten die angesprochene Fangruppe.
Beratungsresistenz ist bei Neulingen und Anfängern nichts Neues, sodass ich in meinem vorherigen Post auch geschrieben habe: "..Nur bei HK zu ordern ist nicht immer die bessere bzw. günstigere Wahl. Aber diese Erfahrung muss Jeder selber machen..."
Ich habe in meinem HK 450 GT die Tower Pro MG90 Servos von rc-toy und in einem anderen 450er die HK-922MG und HK-933MG, als Heckservo habe ich im Einsatz bzw. hatte ich im Einsatz (ich hatte mehrer durchgetestet), HK-922MG, Power HD 3688 und KDS N590, Align DS520, Fusonic 9257 und ein MI Servo.

Alles Servos, die im jeweiligen Einsatzzweck und in der richtigen Kombination mit best. Kreiselsystem prima funktionieren. Ausnahmen bestätigen die Regel, bei Joe45 ist es eine einzige schlechte Erfahrung mit dem HK3688 bei mir ist es eine einzige schlechte Erfahrung mit dem MI-Servo und eine ganze Story mit dem KDS N590.
Bevor wir uns Alle hier allerdings weiterhin der üblen Nachrede aussetzen müssen Evil or Very Mad , kauf das Servo, teste es und schreib darüber, wie sich ein von HK ausgewiesenes Parkflyer-Servo als Heckservo im 450er schlägt.
Im Übrigen, wenn man hier Anfänger berät, machen es die User hier im Allgemeinen so, den Neulingen bewährte Komponenten, Verfahren und Ratschläge zu geben, die nicht im Frust enden. Aber wie schon erwähnt, Beratungsresistenz Rolling Eyes können wir hier im HK-Fachforum auch nicht bekämpfen und wollen es auch nicht. No

edit:
Ich hab jetzt den Thread hier ins richtig Board geschoben, da es ja um das Heckservo geht und hab Dir dann auch noch mal einen Link hier aus dem Servoboard.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Aber wie bereits gesagt, es bleibt Dir überlassen....

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Heli-Player am Mo 26 Dez 2011, 08:09 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : edit by MOD > Thread verschoben!)
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
joe45



Anzahl der Beiträge : 275
Anmeldedatum : 28.12.10
Alter : 51
Ort : Halver

BeitragThema: Re: Heckservo für 450tt Pro   Mo 26 Dez 2011, 14:18

Heli-Player schrieb:
Vip3r schrieb:
Merk schon, ihr seit alle Align Fans Rolling Eyes
Was spricht den gegen den Servo?
Ausnahmen bestätigen die Regel, bei Joe45 ist es eine einzige schlechte Erfahrung mit dem HK3688 bei mir ist es eine einzige schlechte Erfahrung mit dem MI-Servo und eine ganze Story mit dem KDS N590.
Bevor wir uns Alle hier allerdings weiterhin der üblen Nachrede aussetzen müssen Evil or Very Mad , kauf das Servo, teste es und schreib darüber, wie sich ein von HK ausgewiesenes Parkflyer-Servo als Heckservo im 450er schlägt.
.

mmhh,
ist mit Sicherheit die einzige Erfahrung. Sad
Da der Power HD 3688 und KDS N590 bis auf die letzte Schraube identisch ist und ich 2 KDS und 2 HD 3688 hatte, bzw. habe (als Schrott, um mal zusehen, ob ich aus 4 Servos nicht einen ganzen für eine Sonderfunktion im Schiff bekomme) denke ich schon das ich mir über diesen Servo ein Urteil erlauben darf.

Ein Forum lebt wegen der Erfahrungen von vielen und auch deren Meinungen Very Happy

Gruss Jörg
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Heckservo für 450tt Pro   Mo 26 Dez 2011, 14:59

joe45 schrieb:

Ein Forum lebt wegen der Erfahrungen von vielen und auch deren Meinungen Very Happy

Gruss Jörg

Hallo Jörg,

ich hab mal das Servo-Board durchgesucht und leider nichts zu den von Dir getätigten Erfahrungen gefunden. Kann mich auch nicht dran erinnern, einen Vergleichs-Trööt oder dgl. gehabt zu haben.
Meine KDS N590 sind aufgrund anderer Umstände gestorben, aber das lag nicht am Servo, sondern am Gyro. Gibts einen Trööt dazu.

Ich spreche Dir rein gar nichts ab, allerdings las sich das so, als wäre Dir ein HD Servo abgeraucht und das wars. Groß darüber geschrieben hast Du nämlich nicht und ich finde auch keinen Trööt dazu. Sorry. silent

Den zitierten Satz deines Postings unterschreibe ich genau so!

Nur sollte man diese Aussage auch etwas differenzieren, nicht jede Meinung hat was mit Erfahrung zu tun. Ich werde keinen Anfänger zu Experimenten verleiten, insbesondere wenn mir Derjenige nicht persönlich bekannt ist.
Hätte ich gewusst, dass Du mit dem Power HD Servo so Pech hattest und mit dem N590 dazu experimentierst usw., hätte ich das nich als Einzefall dargestellt.
In dem Fall selber schuld.....

Nun meine Meinung muss ich jetzt nicht nochmal untermauern, bin ab raus aus dem Thema als "Berater" Exclamation

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
joe45



Anzahl der Beiträge : 275
Anmeldedatum : 28.12.10
Alter : 51
Ort : Halver

BeitragThema: Re: Heckservo für 450tt Pro   Mo 26 Dez 2011, 15:55

@Heliplayer: ich weiß nicht mehr wann, aber ist mal schon hier besprochen worden.
zum experiementieren kann und soll kein Newbie aufgefordert werden, obwohl man dadurch auch sehr viel lernen kann. Laughing

Schönen Feiertag noch.

Gruss Jörg
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Heckservo für 450tt Pro   Mo 26 Dez 2011, 19:32

Hallo Jörg,

ein "Danke" von mir, da wir uns verstehen.

Wenn Du mal Zeit und Lust hast, wäre es schön, wenn Du deine Erfahrungen bzgl. der Servos (N590 und Power HD) in einem Trööt schreiben könntest.
Es gab ja beim N590 vermutlich eine Änderung, schau mal in meinen Thread rein > N590 vs. GP780....

Schönen Feiertag und ruhigen Jahresausklang....

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Heckservo für 450tt Pro   So 01 Jan 2012, 12:23

Gutes neues und danke für die Antworten! Werde mich nach wie vor für das Power HD entscheiden... Wink
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Heckservo für 450tt Pro   Heute um 22:44

Nach oben Nach unten
 
Heckservo für 450tt Pro
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Heckservo für 450tt Pro
» Heckservo zuckt sehr stark! (450er - Heli)
» HK-450 Gyro, Heckservo
» Heckservo KDS N590 & Align GP780 - schlechte Kombination?
» Neuer HK450 GT Pro

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Servos-
Gehe zu: