Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Regeler nur zu 70-80% öffnen ist das schädlich????

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Akkuwechsler



Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 05.01.12

BeitragThema: Regeler nur zu 70-80% öffnen ist das schädlich????   So 08 Jan 2012, 02:09

Hallo,
bin gerade dabei mein 500er GT aufzubauen nachdem er mir vor 12 Monaten beim Erstflug wegen Regelausfall vom Himmel fiel. Da ich ein sehr starken Motor bei Hobbyking gekauft habe 1900kv und nicht mit einer extrem hohen Drehzahl fliegen will, befürchte ich das ich den Regler nicht weiter wie 70% öffnen kann. Neues 11Zähne Ritzel wird erst noch bestellt jetzt ist ein 13Z verbaut.

Ist diese geringe Regeleröffnung schlecht für den Regler????

Gruß
Akkuwechsler afro
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Regeler nur zu 70-80% öffnen ist das schädlich????   So 08 Jan 2012, 06:49

Hallo Monsieur Akkuwechsler,

normalerweise macht den Reglern eine Öffnung mit 70% überhaupt nichts aus. Ich selber fliege mit Regleröffnungen zwischen 70% - 85% in 3 unterschiedlichen Gaskurven.
Da Du ja ein infizierter "Rückkehrer" bist, brauch ich Dir ja nicht sagen, dass die Gaswerte in % in deinem Sender nicht die %-Werte der Regleröffnung sind.
Ich gehe bei deinem 500er auch davon aus, dass Du den Typhoon 500 mit 1800 KV eingesetzt hast. Der ist gut für 4s bzw. 5s Lipo und Setup. Mit 6s ist ein 11er Ritzel gut, ich hatte ein 12er Ritzel und das war mir für Rundflug zu groß. Zum Speeden und Turnen allerdings, da ging er ab wie Luzie.....
Wenn Du die Akkus noch überdenken kannst (falls sie nicht schon vorhanden sind), dann würde ich auf 5s gehen bei dem Motor.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2094
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Regeler nur zu 70-80% öffnen ist das schädlich????   So 08 Jan 2012, 09:46

Very Happy Wenn Du die Akkus noch überdenken kannst (falls sie nicht schon vorhanden sind), dann würde ich auf 5s gehen bei dem Motor.

richtig, da ich irgendwie nie glücklich wurde, fand einfach keine reglerkombi mit dem der motor in moderaten temperaturen betreiben lies, setze ich ihn folgendermassen in einem 500er ein: 11er ritzel , 4s Lipo !! und da zeigt er sich von der sonnenseite Smile allerdings nur zum Wiesenschleichen und Hallenfliegen Very Happy und mit 5s ist so alles an kunstflug drinn
( ca 1700 u/min am rotor mit 4s--- und ca 1950 -2100U/min bei 5s lipo, gleiche gaskurve, da veränder ich nichts Smile )

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Akkuwechsler



Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 05.01.12

BeitragThema: Re: Regeler nur zu 70-80% öffnen ist das schädlich????   So 08 Jan 2012, 12:30

Guten Morgen Smile
leider kann ich meine Akkus nicht überdenken ich habe 6S 3000mAh 20-30C noch als Lagerbestand Zuhause gehabt.
So wie sich das für mich darstellt ist ein fliegen mit einem 13 Ritzel und dem Typhoon Motor fast nicht möglich.
Ich bin am überlegen noch heute den 1600kv Motor bei HK zu bestellen.

Akkuwechsler afro
Nach oben Nach unten
Lars G.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 478
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 46
Ort : Frankenberg (Eder)

BeitragThema: Re: Regeler nur zu 70-80% öffnen ist das schädlich????   So 08 Jan 2012, 12:55

Akkuwechsler schrieb:
So wie sich das für mich darstellt ist ein fliegen mit einem 13 Ritzel und dem Typhoon Motor fast nicht möglich.
Ich bin am überlegen noch heute den 1600kv Motor bei HK zu bestellen.

Akkuwechsler afro

Vielleicht ist auch ein 10er Ritzel erst mal eine Alternative.

Hatte auch mal den Turnigy Motor mit 12er Ritzel, selbst damit müßte ich den Regler noch
ziemlich weit runterwürgen um zu fliegbaren Drehzahlen zu kommen. Hab jetzt im
500er den HB3650 Motor drinne und bin mit dem auch recht zufrieden.

Gruß
Lars

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK450 V2,  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  HK450 GT (im Bell Jet Ranger Rumpf),
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK600 GT

Graupner MC19 mit Fasst Modul, Futaba T6EX

etliche Flächenmodelle von 70-235 cm Spannweite
____________________________________________________________
Ein erfolgreicher Flug ist nichts anderes als eine Reihe erfolgloser Abstürze !!

_______________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://heliflieger-frankenberg.npage.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Regeler nur zu 70-80% öffnen ist das schädlich????   Heute um 13:29

Nach oben Nach unten
 
Regeler nur zu 70-80% öffnen ist das schädlich????
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» An die Theoretiker: Kopfdrehzahl - Was versteht man darunter?
» Wagenkasten von alten Technomodell - Modellen richtig öffnen
» Elektroniker braucht Hilfe von Mechaniker bezgl. Kugellager
» RAM TEE 3071 und Probleme

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 500-
Gehe zu: