Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 250 Antriebsprobleme Ritzel< >Zahnrad T2627-3800 Turnigy 3800 KV Motor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
RickiDee



Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 23.08.11

BeitragThema: 250 Antriebsprobleme Ritzel< >Zahnrad T2627-3800 Turnigy 3800 KV Motor   Do 19 Jan 2012, 13:27

Hallo zusammen,

habe seit X-mas Probleme mit dem Antrieb. Bei Verwendung des Motors T2627-3800 Turnigy 3800 KV mit dem mitgelieferten Ritzel mit 14 T schrubbelt sich nach ca. 3-4 Minuten das Kunststoffzahnrad ab. Habe Ersatzräder, aber glücklich ist das nicht. Geflogen ist der Kleine bisher noch nicht, da das Heck immer wieder schlagartig ausbricht. Habe erstmals ein Microbiest in Gebrauch und bin überfordert. Möglicherweise kommt es aus beiden Gründen zum schlechten Ergebnis.

Bin für Eure Hilfe sehr dankbar.

Danke und Gruß

RickiDee
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: 250 Antriebsprobleme Ritzel< >Zahnrad T2627-3800 Turnigy 3800 KV Motor   Di 31 Jan 2012, 10:47

Hi,

ist es ein Module 0,5 oder Module 0,4 Ritzel?
Stimmt das Zahnflankenspiel? siehe HowTo

Für mich hört es sich an, als würde eine der beiden Punkte nicht stimmen. Ich tippe auf ersteres.

Ich habe in meinem 250er ein 13T 0,4module 2,3mm Ritzel verbaut. Das funktioniert super.

Microbeast habe ich selber keins, kenne aber die Einstellungen. Da hilft nur eins:
- lesen
- einstellen lt Manual

An sich ist es ja eines der beliebteren Stabis, auch wegen dem Setup.
Da könnten jetzt vllt aber die Microbeast'ler helfen...

Sascha
Nach oben Nach unten
 
250 Antriebsprobleme Ritzel< >Zahnrad T2627-3800 Turnigy 3800 KV Motor
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 250 Antriebsprobleme Ritzel< >Zahnrad T2627-3800 Turnigy 3800 KV Motor
» Frage zu Turnigy 450 H2218 Motor
» Motorberatung: 880kv oder 1250kv ?????
» Turnigy 450 H2218 2500KV Motor
» Welches Motorritzel bei Turnigy 450 H2218 3200KV würdet ihr empfehlen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 250-
Gehe zu: