Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  

Austausch | 
 

 Assan GA510?!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
IaN 450



Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 31.01.12

BeitragThema: Assan GA510?!   Di 31 Jan 2012, 22:13

Hallo liebe Community,

ich will mich kurz Vorstellen, weil dies mein erster und bestimmt auch nicht letzter Post sein wird.

Zu mir ich bin grad neu im Heliflieger und -erbauer Geschäft und arbeite ich gerade mit hilfe eines schon sehr versierten Kollegen in dieses Thema ein.

Ich plane einen HK450 TT zu bestellen und ihn erstmal ausschließlich mit Bauteilen von Hk zu erstellen.

Nun bleib ich bei dem Gyro hängen weil ich nicht weiß welcher günstige was taugt. einige schreiben der HK401b die anderen schreiben immer gleich von sündhaft teuren.

Vielleicht als weiteren backround plane ich:

Chassis: Hk450 tt
Motor: Turnigy 450 2218 3550KV
Regler: K-Force 40A oder HK SS Heli 50-65A
Servos: Turnigy MG90s
Heckservo: HK15158A digital Coreless
Akku: 2200ma 3s 35C

Nun zu meiner eigentlichen Frage:

taugt dieser GA510 was und hat ihn einer schonmal getestet?
denn für mich und meinen Bekannten sieht er sehr Interessant aus aber leider konnte ich nichts zu diesem thema finden

und falls ihr Anregungen und Bemerkungen zum Setup habt würde ich mich sehr freuen.

PS: Ja ja ich weis, nen Gt wäre für Anfänger augenscheinlich besser weil "stabiler" aber ich hätte lieber einen mit Starrantrieb und ich habe ja auch nen netten Schrauber der hilft zur Hand.[b]
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Assan GA510?!   Sa 04 Feb 2012, 16:51

IaN 450 schrieb:
PS: Ja ja ich weis, nen Gt wäre für Anfänger augenscheinlich besser weil "stabiler" aber ich hätte lieber einen mit Starrantrieb und ich habe ja auch nen netten Schrauber der hilft zur Hand.

Servus,

also zuerst mal eins, Du brauchst Dich hier im Forum nicht für deine Entscheidung bzgl. Auswahl des Helis rechtfertigen.
Wenn Wir den Anfänger die Riemenversion empfehlen, dann nur deshalb, weil sie bekanntlich weniger empfindlich gegen kurzen Bodenkontakt der Heckrotorblätter ist. Wenn Du Starrantrieb möchtest und in der Lernphase 10 Kegelräder schrottest, ist das auch ok, weil Du die Dinger tauschen musst.
Aber auch diese Phase geht vorbei und was event. in dieser Phase noch kaputt geht bei div. Crashes, also...............da ist das auch zu verschmerzen.

Nun zu deiner Frage!
Vorab, ich kenne diesen Gyro nicht, allerdings betrachtet man sich den Preis, würde ich lieber gleich das ZYX Flybarless-System nehmen und vorerst als Gyro einsetzen. Der Umbau auf Flybarless später, ist dann obligatorisch einfach und man hat das Regelsystem schon auf dem bzw. im / am Heli montiert Wink
Ansonsten kannst Du dem HK 401 B getrost vertrauen, er ist immer noch einer der guten Piezokreisel zum unschlagbaren Preis.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
IaN 450



Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 31.01.12

BeitragThema: Re: Assan GA510?!   So 05 Feb 2012, 21:33

Hey, danke für die Antwort.

Ja das klingt gut was du vorschlägst.
der ZYX scheint sehr interessant zu sein.

Wo bekommt man denn den aus den anderen Threads besagten USB Stick her zum programmieren?

hab mich entschlossen für die ersten Flüge den HK401b oder den Ga250 einzubauen, hab erstmal beide bestellt.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Assan GA510?!   Mo 06 Feb 2012, 06:08

IaN 450 schrieb:

Wo bekommt man denn den aus den anderen Threads besagten USB Stick her zum programmieren?

Hier der Dongel:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

hier die Software:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
IaN 450



Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 31.01.12

BeitragThema: Re: Assan GA510?!   Mi 08 Feb 2012, 22:30

Vielen Dank für die Hilfe

Der HK450 GT nun doch kein TT weil nicht verfügbar, ist heute schon angekommen.
Genau wie die DX7s was ein geiles Teil. Mal schauen wie sie dann so im Sim und in ein paar Wochen im Realen leben ist.

Je nachdem wann der ganze Kleinkram aus China kommt und wie ich so voran komme mit dem zusammen Bau.
(Der Gt macht aber schonmal nen sehr guten Eindruck. bin mal gespannt was der trex-Fan morgen sagen wird)

In der Box wird auch der ZYX stecken Wink da die "kleinen" Gyros auch alle backorder waren/sind wird er wohl von Anfang an drin landen.
Kann man Ihn auch ohne Stick halbwegs Stress programmieren oder sollte ich den lieber haben?

Gruß
Jan

PS: WOW hab heute das erstemal nen 700er Rex gesehen was ein Monster
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Assan GA510?!   Heute um 05:57

Nach oben Nach unten
 
Assan GA510?!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Assan GA510?!
» Assan GA250 - welches Servo und wie gut geht's?
» Power HD 3688HB an GA-250
» Meine 450er Setups
» Suche Gyro+Heckservo für Hk500 Cmt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Gyros-
Gehe zu: