Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 MX12 Einstellungen fü+r KDS800

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Falconeye



Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 28.01.12
Ort : Wald-Michelbach

BeitragThema: MX12 Einstellungen fü+r KDS800   Fr 03 Feb 2012, 13:09

Hallo,

kann mir jemand von euch sagen, auf welchen Wert ich meinen Gyrosenskanal des KDS 800 in der MX-12 fürs erste einstellen sollte? Soviel ich weiss, unterscheidet sich Nomal und AVCS durch positiv oder Negativwerte, aber wieviel?

Gruß

Dominique
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: MX12 Einstellungen fü+r KDS800   Fr 03 Feb 2012, 13:38

huhu,
hab auch eine neue mx-12 bei der ist das ein bisschen anders. Je nachdem in welche Position du den Schalter zugewiesen hast ergeibt sich entweder +100 und +100 oder -100 und -100. Der eine stellt deine HH Empfindlichkeit dar der andere deine Normal Mode Empfindlichkeit.
Ich habe bei mir z. B. +50 und +50. Also 50% im HH Mode und 50% im Normal Mode.
Nach oben Nach unten
Falconeye



Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 28.01.12
Ort : Wald-Michelbach

BeitragThema: Re: MX12 Einstellungen fü+r KDS800   Fr 03 Feb 2012, 14:08

Hallo,

das verstehe ich nichtb ganz. Ich habe mir mal den Spaß gemacht bei meinem Belt an den Kanal für Gyrosense ein Servo anzuschließen um zu sehen was signaltechnisch passiert wenn ich von HH in normal schalte. Folgedes war zu sehen: Position HH Servoarm ging in die äußerste Linksposition, Schalter auf nomarl - Servo ging auf ganz rechts. Das bedeutet einmal -100% und einmal +100%. Wie kann ich also zwei mal +100 Prozent auf einen Kanal legen? Es gibt doch nur max positiven und max negativen Ausschlag?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: MX12 Einstellungen fü+r KDS800   Fr 03 Feb 2012, 14:23

Bei anderen Anlagen ist das auch so mit plus und minus.
Ich hab das so rausgefunden indem ich einfach beim gp780 geschaut habe wann die LED von grün HH in rot übergeht.
Habe den linken wert auf 50% gestellt und die LED war grün. nun habe ich den Schalter umgelegt und rechts dann auch 50% angegeben und die LED ist rot für Normal Mode.
Also ist bei mir links 0 bis +125 die Gyronsens für HH und rechts 0 bis +125% die Gyronsens für Normal.
So habe ich das auch in anderen Foren gelesen weil ich damit auch Anfangs Probleme hatte.

Probiers mal wie ich und schaue was deine LED am Gyro macht. Und wann sie umschaltet.
Nach oben Nach unten
Falconeye



Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 28.01.12
Ort : Wald-Michelbach

BeitragThema: Re: MX12 Einstellungen fü+r KDS800   Fr 03 Feb 2012, 15:38

Ah ja, Idea

denke mal, das es bei den einen +- Bereich gibt und bei den anderen eben links und rechts. Und welchen wert hast du zwischen 0 und 125 eingstellt oder machst du das flexibel?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: MX12 Einstellungen fü+r KDS800   Fr 03 Feb 2012, 16:01

also ich hab jetzt 60% Im HH Mode, damit steht er wie angenagelt und 55% im Normal Mode indem ich aber ja eh nicht fliege.
Nach oben Nach unten
Lars G.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 478
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 46
Ort : Frankenberg (Eder)

BeitragThema: Re: MX12 Einstellungen fü+r KDS800   Fr 03 Feb 2012, 17:30

verschoben nach sonstige Elektronik [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK450 V2,  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  HK450 GT (im Bell Jet Ranger Rumpf),
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK600 GT

Graupner MC19 mit Fasst Modul, Futaba T6EX

etliche Flächenmodelle von 70-235 cm Spannweite
____________________________________________________________
Ein erfolgreicher Flug ist nichts anderes als eine Reihe erfolgloser Abstürze !!

_______________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://heliflieger-frankenberg.npage.de
Falconeye



Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 28.01.12
Ort : Wald-Michelbach

BeitragThema: Re: MX12 Einstellungen fü+r KDS800   Mi 08 Feb 2012, 13:49

Hallo Lars G. ,

wieso gehört dieser Thread denn deiner Meinung nach in "sonstige Elektronik"? Es geht zum einen um einen Sender (OK dafür gibt es keine Kategorie) aber zum Anderen um einen KDS 800 Gyro. Hätte also erwartet, dass dieser Thread in Gyro gehört oder für welche Themen ist diese Kategorie gedacht?

Gruß

Dominique
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: MX12 Einstellungen fü+r KDS800   Mi 08 Feb 2012, 16:42

Ich finde Lars' Position ok.
Es geht ja nicht um Probleme mit dem Gyro an sich oder was dort an den Potis einzustellen ist oder wie er zu befestigen ist, sondern um die Einstellungen an deinem Sender!
Diese sind keinesfalls "einfach so" auf andere Sendertypen übertragbar und daher eher eine senderspezifische Frage.
Insofern ist "sonstige Elektronik" durchaus angemessen...
Nach oben Nach unten
Lars G.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 478
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 46
Ort : Frankenberg (Eder)

BeitragThema: Re: MX12 Einstellungen fü+r KDS800   Mi 08 Feb 2012, 18:01

Nico_S_aus_B schrieb:
Ich finde Lars' Position ok.
Es geht ja nicht um Probleme mit dem Gyro an sich oder was dort an den Potis einzustellen ist oder wie er zu befestigen ist, sondern um die Einstellungen an deinem Sender!
Diese sind keinesfalls "einfach so" auf andere Sendertypen übertragbar und daher eher eine senderspezifische Frage.
Insofern ist "sonstige Elektronik" durchaus angemessen...

Dem ist so weiter eigentlich nichts hinzu zu fügen. Wenn wir Mod's nen Trööt verschieben in
eine andere Kategorie, ist das ja auch nicht böse gemeint, wir versuchen nur
die einzelnen Kategorien übersichtlich zu halten.
Wie Nico schon bemerkt hat, scheint es bei dir nicht direkt um ein Problem mit dem
Gyro zu gehen (wäre ja bei einem anderen Gyro bei dir das selbe Problem) sondern
um ein Problem mit der Programierung. Da wir, wie du schon richtig bemerkt hast
keine Kategorie für Sender haben, ist meiner Meinung, sonstige Elektronik die
zutrefendste Kategorie.

Grüße
Lars

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK450 V2,  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  HK450 GT (im Bell Jet Ranger Rumpf),
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK600 GT

Graupner MC19 mit Fasst Modul, Futaba T6EX

etliche Flächenmodelle von 70-235 cm Spannweite
____________________________________________________________
Ein erfolgreicher Flug ist nichts anderes als eine Reihe erfolgloser Abstürze !!

_______________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://heliflieger-frankenberg.npage.de
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: MX12 Einstellungen fü+r KDS800   Mi 08 Feb 2012, 19:22

Lars G. schrieb:
Nico_S_aus_B schrieb:
Ich finde Lars' Position ok.
Es geht ja nicht um Probleme mit dem Gyro an sich oder was dort an den Potis einzustellen ist oder wie er zu befestigen ist, sondern um die Einstellungen an deinem Sender!
Diese sind keinesfalls "einfach so" auf andere Sendertypen übertragbar und daher eher eine senderspezifische Frage.
Insofern ist "sonstige Elektronik" durchaus angemessen...

Dem ist so weiter eigentlich nichts hinzu zu fügen. Wenn wir Mod's nen Trööt verschieben in
eine andere Kategorie, ist das ja auch nicht böse gemeint, wir versuchen nur
die einzelnen Kategorien übersichtlich zu halten.
Wie Nico schon bemerkt hat, scheint es bei dir nicht direkt um ein Problem mit dem
Gyro zu gehen (wäre ja bei einem anderen Gyro bei dir das selbe Problem) sondern
um ein Problem mit der Programierung. Da wir, wie du schon richtig bemerkt hast
keine Kategorie für Sender haben, ist meiner Meinung, sonstige Elektronik die
zutrefendste Kategorie.

Grüße
Lars

dto. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Falconeye



Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 28.01.12
Ort : Wald-Michelbach

BeitragThema: Re: MX12 Einstellungen fü+r KDS800   Mi 08 Feb 2012, 20:42

Ok, überredet Very Happy
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: MX12 Einstellungen fü+r KDS800   Heute um 22:59

Nach oben Nach unten
 
MX12 Einstellungen fü+r KDS800
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» MX12 Einstellungen fü+r KDS800
» Welche Kamera einstellungen nutzt ihr?
» K-bar, HK450 TT FBL Anfänger braucht hilfe bei Einstellungen
» Mein neuer Sender
» Jemand schon Graupner MX-20 HOTT im HK600GT verbaut ?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Sonstige Elektronik-
Gehe zu: