Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 HK 500 GT rüttelt und schüttel sich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
sad1337



Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Fr 03 Feb 2012, 13:41

Hi!

Ich habe mir einen HK500 gebraucht zugelegt. Bin beim einstellen noch kein Profi und stehe der ganzen Geschichte grad recht ratlos gegenüber. Habe alles nach besten eingestellt und aufgebaut und der HK schüttelt sich dermaßen, wenn er auf touren kommt, dass ich nichts riskieren wollte, ihn auf noch höhere Drehzahl zu bringen.

Habe das mal gefilmt:

youtu.be/HRFicRS_G4I

Gruß Tobias

Ich kann leider noch keine externen Links posten, bitte einfach copy&paste in die Addressleiste.
Nach oben Nach unten
Lauschi



Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 31.03.11

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Fr 03 Feb 2012, 13:55

Hallo Tobias,
na da gibt es eigentlich nur das übliche:

- Sind die Wellen gerade?
- Sind die Lager OK und sitzen auch da wo sie hin gehören?
- Sind die Blätter gewuchtet?
- Ist alles mechanisch leichtgängig?
- ....

Also nochmals komplett überprüfen!

Viel Spass dabei! Very Happy Very Happy

VG
Thomas
Nach oben Nach unten
Mattze



Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 31.12.11

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Fr 03 Feb 2012, 16:55

Hallo Tobi

Wie mein Vorredner es schon sagte die HRW Überprüfen wenn er sich schon bei einer kleinen Drehzahl Schüttelt
Die Blätter Wuchten ist OK,aber wenn es ein paar ist,ist es eigendlich nicht so schlimm
Wie gesagt die Domlager und die HRW Überprüfen
Bei mir war auch schon mal eine neue Krumm

lg
Mattze
Nach oben Nach unten
Ralf



Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 29.05.11
Alter : 49
Ort : SLS / Hüttersdorf

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Fr 03 Feb 2012, 19:07

Servus

Bei meinem war´s ein total schief gebohrtes Zentralstück!

Wurde gleich verschrottet....!

Ralf
Nach oben Nach unten
sad1337



Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Fr 03 Feb 2012, 23:53

Blätter sind gewuchtet und leichtgängig ist es auch alles. :-/ Muss ich wohl mal nen bischen zerlegen den kleinen Brocken.

Muss ja mal was los werden. Bin eigentlich immer sehr gerne bei Rcline unterwegs gewesen. Aber find das da recht unübersichtlich und der Ton ist hier wirklich sehr sehr viel netter! Liegt wohl an der Größe des Boards :-/ Mist Inet....
Nach oben Nach unten
Astra La Vista



Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 01.03.11
Alter : 27
Ort : Hessisch Oldendorf

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Sa 04 Feb 2012, 00:01

ja, dass ist richtig.
mich freut es auch das das forum hier kleiner ist und nicht sonen mega teil wie rcline.
hier kennst man sich schon fast untereinander.

lg joschi
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Sa 04 Feb 2012, 15:21

Hallo Tobias,

erstmal herzlich Willkommen hier.

Nur mal zur weiteren Info, dass die Blätter nicht zu fest angezogen sind, kann man beim Anlaufen gut sehen, also daran liegst wohl auch nicht.
Bei wieviel ° Pitch ist denn das Video aufgenommen?
Nicht dass Du den auf negativ Pitch laufen lässt und auf dem harten Boden eine Bodenresonanz auftritt.
Ist nur eine weitere Vermutung.
Aussagekräftiger wäre, wie der Blattspurlauf aussieht, was der Heli auf der Wiese macht und ob es besser oder schlimmer wird, kurz bevor der Heli abhebt, also gaaaanz leicht wird.
Wenn Du den Kopf zerlegst, schau gleich auch die Drucklager und Dämpfergummis nach,..... gebrauchter Heli, trau-schau-Wem....

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Pete



Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.12.10

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Mo 06 Feb 2012, 12:04

Das Zentralstück scheint auch ab und zu "krumm" zu sein.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Mo 06 Feb 2012, 18:00

Pete schrieb:
Das Zentralstück scheint auch ab und zu "krumm" zu sein.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Pete



Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.12.10

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Mo 06 Feb 2012, 19:18

@Heli-Player
Ich kann deinen Post nicht deuten
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Mo 06 Feb 2012, 19:30

Ich bin noch am Überlegen, wie Du dein vorheriges Post meinst..... man kann es so lesen und so lesen....Suspect

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Pete



Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.12.10

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Mo 06 Feb 2012, 19:52

Blick ich nicht;)
Ich habe 2 Rotorkopfzentralstücke die mehr oder weniger "krumm" sind.
Man kann deutlich sehen dass sie taumeln.
--->da kann man Wellen tauschen und Rotorblätter wuchten bis man schwarz wird.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Mo 06 Feb 2012, 20:04

Sorry Pete,

ich zweifle nicht den Inhalt und die Richtigkeit deiner Aussage an. Nur entweder ist das (oder mehrere) Zentralstück krumm oder nicht.

Aber ab und zu krumm Question , liest sich so, als heute krumm und morgen nicht.... wie eine spaßige Denksportaufgabe. lol!



Ich hoffe Du verstehst Spaß...........und ja, das Zentralstück kann auch die Ursache sein, dass von meinem T-Rex war ausgeleiert.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Pete



Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.12.10

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Mo 06 Feb 2012, 20:16

Du Schlingel Wink
Mit dem "ab und zu" meinte ich dass die Zentralstücke nicht immer gerade sind.

Edit:
ich seh grad Ralf hatte den gleichen Tipp schon abgegeben. Very Happy
Nach oben Nach unten
Ralf



Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 29.05.11
Alter : 49
Ort : SLS / Hüttersdorf

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Di 07 Feb 2012, 02:31

Servus

Ich würde dir jetzt gerne ein "Danke" geben, aber ich darf nicht mehr...! affraid

Ralf
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Di 07 Feb 2012, 05:48

Ralf schrieb:
Servus

Ich würde dir jetzt gerne ein "Danke" geben, aber ich darf nicht mehr...! affraid

Ralf

Hat Dir Keiner verboten, wobei manche Dinge besser per PN zu klären wären, als auf diese ärmliche Weise.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Ralf



Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 29.05.11
Alter : 49
Ort : SLS / Hüttersdorf

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Di 07 Feb 2012, 09:58

Servus

Du redest von Ärmlicher Weise...?

Seit ich ein paar Mal ein paar "Negative" Bewertungen bei den "Richtigen Leuten" (Die das Anscheinend nicht Vertragen) gemacht habe, kann ich gar nicht mehr "Bewerten"

Tolle "Zensur"...und Netter Versuch mich ein wenig zu "Bremsen"

Aber lasst das so, ist schon in Ordnung

Ralf
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Di 07 Feb 2012, 15:03

Hallo Ralf,

bzgl. Zensur Rolling Eyes , wir können diese Diskussion gerne im Off Topic Board weiterführen, denn hier wird es jetzt seit deinem vorletzten Post off topic.

Es gibt auch die Möglichkeit der PN, aber hier muss ich diese Entwicklung der Diskussion in dem Thread "maßregeln".

Stelle mich gern der Diskussion im passenden Board.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
sad1337



Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   So 12 Feb 2012, 21:56

Bischen was dazwischen gekommen bei, daher melde ich mich erst so spät zurück.

Habe den Kopf mal zerlegt. Die Hauptrotorwelle scheint mir krumm zu sein. Die BLW habe ich auch schon neu. Werd das mal probieren. Dummerweise habe ich die Drucklager bzw. eines der beiden kaputt gemacht. Wenn da ne Kugel raus ist sollte man die nicht zurückstecken, oder?

Hat noch einer Drucklager rumliegen? :-/ Mein Händler vor Ort ist nicht wirklich Serviceorientiert. Mit was fettet ihr die die Dämpfungsgummis?

Achja... Die Hauptrotorwelle von Align ist unten verjüngt. Passt also nicht auf mein aktuelles Hauptantriebrad. Was gibt es da für eine Lösung? Muss ich das Getriebe dann auch noch tauschen?


Gruß Tobias
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Mo 13 Feb 2012, 05:55

Hallo Tobias,

also wenn die Hauptrotorwelle krumm ist, dann tauschen. Ich geh mal davon aus, dass Du dir da sicher bist und das gecheckt hast und nicht nur vermutest.
Sorry, liest sich so aus deinem Posting.
Ok, Hauptrotorwelle tauschen. Wenn die alte HRW bei Dir noch durchgehend ist, dann dürftest Du das ganze System vom alten HK500T haben, denn die CMT und GT haben schon die unten verjüngte HRW.
Heißt auf Katastrophendeutsch, du brauchst die Hülse, die im Freilauflager steckt auch neu. Nimm Beides von Align, dann passt das zusammen.

Drucklager sind komplett zu erneuern, wenn Sie beschädigt sind, ohne wenn und aber.

Dämpfergummis fette ich mit technischer Vaseline, die gibts im Baumarkt. Es geht auch Polfett für die Batterien, hauptsache sie ist säurefrei. Normale Vaseline aus der Drogerie tuts auch.

Bestellt Dir halt die Sachen einfach bei einem bekannten zuverlässigen Online-Händler hier in DE und Du hast die Sachen innerhalb 3 Tagen. Fliegen ist z. Zt. eh nicht so prickelnd.
Gestern was zwar schön sonnig, aber trotz "Windfee" nach 2 Akkus die Lust auf mehr weg........ Twisted Evil

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
sad1337



Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Mo 13 Feb 2012, 16:01

Habe die Welle über ne Glasscheibe rollen lassen. Ist nicht wirklich ne krasse unwucht, aber da klackert was. Richtig rund sieht anders aus. Habe ja die Alignwellen hier.

Dann hab ich mich wohl durch übers Ohr hauen lassen :-/ Habe das schon langsam vermutet. Verdammte Forenbörse! Nicht hier, im großen Aligngeschwämgerten Nebenforum. Das ist schon das dritte MAL! *grml*

Wetter wäre hier top! 0°Grad und kein Wind gestern und Samstag und Freitag :-/ Lag nur leider krank flach :-/
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Mo 13 Feb 2012, 18:15

sad1337 schrieb:
... :-/ Lag nur leider krank flach :-/

Gute Besserung!

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
sad1337



Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Di 14 Feb 2012, 22:03

Freilauf, Zahnräder und Lager sind bestellt.... Bald gibt es neues...
Nach oben Nach unten
sad1337



Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 01.02.12

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Sa 18 Feb 2012, 18:31

Juhuuuuu.... Ein Problem gelöst, fliegen tut er noch nicht, aber er ist das schütteln los Very Happy *freu*

Ich habe die Hauptrotorwelle, die Blattlagerwelle gewechselt und die Drucklager ja beim basteln zerstört bzw. jetzt neu drin. Alles gefettet, Dämpfungsgummis gefettet und nu läuft er sauber hoch Very Happy Ach man ist das schön, wenn der olle Assan250 nicht wäre, könnte ich morgen früh gleich mal den Jungfernflug machen Very Happy

Danke für eure Hilfe...

PS: Achja... Mein Orange Rx lässt sich nicht mehr binden. Aufn Sonntag echt fürn Eimer. Mal schauen, was es da noch an Lösungen gibt.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Sa 18 Feb 2012, 18:53

Prima, ein Problem beseitigt.

Nun ich kenn mich mit den Orange Rx nicht aus, hab ja selber Hitec und jedes System ist anders, aber hast Du keine "Reset-Taste" am Empfänger oder eine Taste / Druckknopf etc., die Du event. beim Binden drücken musst oder so.
Beim Binden meiner Empfänger muss ich erstmalig beim Akku anschließen diese Taste gleichzeitig drücken, dann kommt das Bindingverfahren und erstellen des Empfängerprotokolls....
Weiß jetzt nicht, wie das bei den Orange und den DSM2 Systemen ist silent
Nur so ne Idee..... Idea

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: HK 500 GT rüttelt und schüttel sich   Heute um 21:20

Nach oben Nach unten
 
HK 500 GT rüttelt und schüttel sich
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» HK 500 GT rüttelt und schüttel sich
» Mein GT600 zittert/schüttelt sich plötzlich
» Eine schöne Auktion...
» Frank Schätzing - Lautlos
» Schönes langes Wochenende

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 500-
Gehe zu: