Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 HK450V1 - on hold

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
hattl



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 11.01.12

BeitragThema: HK450V1 - on hold   Di 07 Feb 2012, 21:54

Hallo und guten Abend,

lese hier schon einige Zeit mit und habe beschlossen mich jetzt auch einmal aktiv am Forum zu beteiligen, mich vorzustellen und auch den Threadtitel zu erläutern.

Ich betreibe den RC Flächenflug seit mehr als 10 Jahren und hatte eigentlich nie das Bedürfnis mich mit den Whirlies zu beschäftigen. Bis, ja bis ich vor einem Jahr den Blade mCX2 geschenkt bekam. Das Herumgewiesel im Wohnzimmer klappte bald recht gut, die Zimmerpflanzen sind wieder auf dem Weg der Besserung und die Einrichtung war sowieso schon alt Wink Der Schwanzkreis gelang, der Nasenkreis auch so einigermaßen - der Wunsch nach mehr war da.

Da schaute mich Unwissenden ein Robbe Arrow evo Trainer in der Auslage eines lokalen Dealers an. Kurzentschlossen hinein ins Geschäft, der freundliche Verkäufer führt ihn kurz vor und schon gehörte er mir. Mit dem bin ich nun ca 10 Akkuladungen geflogen. Anfangs noch damit beschäftigt den Heli aus dem Pendeln rauszubringen lebt er immer noch, sprich hat diverse Touchés mit Hecken und dergl gut überstanden.

Aufgrund der Saukälte der letzten Zeit bin ich allerdings lieber daheim und stöbere im Netz nach Infos zu Helis - und so wurde ich auf dieses Forum aufmerksam und habe die letzten Wochen damit verbracht die unglaubliche Informationsflut aufzusaugen. An dieser Stelle schon einmal herzlichen Dank an alle die ihre Erfahrungen hier so bereitwillig und geduldig zur Verfügung stellen cheers

Und mit dem Forum wurde ich auch auf die preisgünstigen HK Helis aufmerksam die ich bis dato nicht kannte. Da wurde vor allem ein HK450V1 aufgrund seines ruhigen und ausgewogenen Flugverhaltens sehr gelobt. Und dass es ihn bei Giantcod bisweilen noch gibt. Also kurz zum Riesendorsch reingeklickt und affraid da is nur noch einer verfügbar. So schnell habe ich glaub ich noch nie einen Internetkauf gemacht.

Nach wenigen Tagen war das Paket da und voller Staunen habe ich die unglaublich kleine Verpackung geöffnet und das fremde Wesen das da in Teile zerlegt angekommen ist ehrfürchtig begutachtet - wem ginge es da nicht so?

Nachdem sich der verklärte Blick wieder etwas geklärt hatte fiel mir die vormontierte Rotorkopfeinheit ins Auge - irgendetwas stimmt da nicht: es sind die Blatthalter die nicht im rechten Winkel zur Welle stehen und das präsentiert sich dann so:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich habe daraufhin Giantcod kontaktiert und hatte auch innerhalb von Stunden ein Ticket und eine Antwort dass ich das Teil einschicken soll und dann wird man sehen. Also eigentlich alles bestens.

Nur denke ich mir jetzt Folgendes: wenn das das letzte Set war haben die eventuell auch keinen dieser harmonischen Vollkunststoffköpfe mehr... Is es da nicht besser ich besorg mir gleich das Original Align Zentralteil und 4mm Blattwellenhalter? Kostet auch nicht die Welt und zerlegt und neu aufgebaut hätte ich den Kopf aufgrund der hier vertretenen Meinungen sowieso? Was würdet ihr sagen?

Der Vollständigkeit halber noch meine restliche Config - wobei ich bei der Elektronik kein HK Zeugs verbauen mag:

TS Servos: HS-65HB
Heckservo weiß ich noch nicht, evtl FS61BB oder gleich das FS550
Kreisel hab ich mir einen gebrauchten Futaba 401 erjagt
Regler wird ein Roxxy 940-6

Die üblichen Ersatzteile sind in HK bestellt und ein Satz Schrauben von SAM ist unterwegs.

Grüße, Gerhard
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK450V1 - on hold   Mi 08 Feb 2012, 05:45

Hallo Gerhard,

erstmal herzlich Willkommen hier bei uns im HK-Heliforum. Ist eine nette Einstiegsgeschichte und schön dass ein Flächenflieger mal wieder hierher gefunden hab.
Aufgrund der Helis, ist bei mir die Flächenfliegerei stark zurückgegangen, aber 2 Modelle hab ich auch noch, leider nur eines davon flugfähig. Das Andere staubt im Keller mal wieder vor sich hin Sad , ist eine Piper J3C.

Nun, das Bild lässt ein paar Vermutungen zu, allerdings ist der Heli ja auf dem Weg zurück nach England und daher warten wir mal auf die nächste Lieferung, da sieht dass dann event. wieder ganz anders aus.

Die aufgezählten Komponenten sind soweit okay.

Gruß
Peter

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
 
HK450V1 - on hold
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» MultiWii – hält die Höhe nicht.
» GPS hold + GPS return to home funzt nicht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 450-
Gehe zu: