Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 OrangeRx Futaba FASST Empfänger

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2094
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: OrangeRx Futaba FASST Empfänger   Fr 06 Apr 2012, 13:33

Der OrangeRx Futaba FASST kompatible 8Ch 2.4Ghz Empfänger ist im vergleich mit dem Robbe R 617 schon ein mächtiger brocken, Shocked für 450er
Modellhelis eigentlich etwas zu gross geraten. Nach nunmehr über eine flugsaison von test und bewährungsflügen hier mein fazit:
es ist eine empfehlenswerte alternative zu den etwas überteuerten Futaba-Empfängern. Very Happy Very Happy Very Happy
Das binden des empfängers geht wirklich blitzschnell nach anleitung von statten, allerdings gibts auch einen "Fallstrick" , der empfänger kann mit unterschiedlichen "LATENZZEITEN" betrieben werden,was in der anleitung als modi für DIGISERVOS empfohlen wird . Ok, verwenden wir ihn in einem segler oder Motorflächenflugzeug mit digi-servos , werden wir keine beeinträchtigung feststellen, wohl aber im HELI, ich habe festgestellt, nicht alle Kreisel/Gyros kommen mit dem schnellen Modus zurecht!!! so zb. auch unser HK-401B zeigt da merkwürdiges verhalten, im normalmodi funktioniert er noch brauchbar, nicht aber im Heading- Hold - Modi !! also, wenn der Empfänger zum einsatz kommt, müssen alle komponenten diese schnelleren Latenzzeiten unterstützen, oder sicherheitshalber immer im Normalen Empfängermodus betreiben !!! irgentwelche vor oder nachteile konnte ich im Normalmodus nicht feststellen, auch in der Flächen-Flugbestückung mit Digiservos, es machte keinen unterschied, wenn man den empfänger wahlweise in den beiden modis austestet. Leute, beherzigt diesen Tip, oder ihr müsst wie ich feststellen, umschalten in den HH-Modus im flug bedeutet : 3D fliegen was ich eigentlich nicht wollte, wow, mein Heli hat das grad noch so überlebt Laughing

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
 
OrangeRx Futaba FASST Empfänger
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» OrangeRx Futaba FASST Empfänger
» Problem mit OrangeRX DSM Sendemodul oder Empfänger?
» Setup-Problem - Spektrum-Empfänger
» abstand empfänger zu regler
» AFHSS - Minima Empfänger / Hitec kompatibel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Sonstige Elektronik-
Gehe zu: