Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Billiges Gyro für 3D fliegen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Billiges Gyro für 3D fliegen   Di 17 Apr 2012, 17:21

Hallo,
welchen Gyro sollte ich für meinen 450 Heli verwenden, dass auch 3D abkann. Wollte mir zwar erst das Assan 250 kaufen, aber da kommen mir langsam zweifel auf wenn man sich hier so durchliest. Hatte das KDS800 und war damit nicht zufrieden. Es sollte aufjeden Fall unter 50€ kosten, das wäre meine Schmerzgrenze.
Kann jemand doch das 250er Gyro empfehlen? Sonst noch ein Gyro? Mir ist es egal ob aus HK oder DE, haupstache es funktioniert einigermaßen wenn man 3D fliegt und es sollte nicht viel kosten. Oder sollte ich gleich zu dem ZYX greifen? Das kostet ca. 40€, dann hätte ich auch die Option, später auf FBL umzurüsten? Was meint ihr?

Den Assan 250 Thread habe ich übrigens gelöscht.
Nach oben Nach unten
Ralf



Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 29.05.11
Alter : 49
Ort : SLS / Hüttersdorf

BeitragThema: Re: Billiges Gyro für 3D fliegen   Di 17 Apr 2012, 17:27

Servus

Ich fliege den KDS 800 auf einem 450er + KDS 820 auf´m 500er, und bin mit beiden Gyros, besonders mit dem 820er, Top Zufrieden

Ralf


Zuletzt von Ralf am Di 17 Apr 2012, 17:33 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Billiges Gyro für 3D fliegen   Di 17 Apr 2012, 17:32

Very Happy wenn man den KDS 800 abstimmt, ist das doch ein optimaler Gyro Shocked
wennde wert auf echte Profiqualität legst, Nimm den Futaba GY401, ist immer noch ne empfehlung wert oder den Rockamp -GYRO ONE, der ist klasse,, aber ausserhalb deines limits...
und richtig abstimmen muss man die auch..

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Billiges Gyro für 3D fliegen   Di 17 Apr 2012, 17:46

Richtig abgestimmt war er, zumindest habe ich es versucht. Ich habe langsam aber die Vermutung das es am Servo lang (PowerHD), obwohl das unauffällig und normal gearbeitet hat. Werde nochmal das Gyro mit den DES Servo von Graupner probieren, wenn der Heli wieder steht.
Nach oben Nach unten
der konny



Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 22.02.11

BeitragThema: Re: Billiges Gyro für 3D fliegen   Di 17 Apr 2012, 23:11

hallo vip

ich habe meinen assan250 vor vielen monden in den schraubstock eingespannt und auf ca. 2mm verdichtet...und ihn dann im sondermüll entsorgt.

dieser ganze hk- billigschrott hat in meinen helis nichts mehr zu suchen.

ist aber nur "meine " meinung...regler, servos und gyros aus hk verbaue ich schon lange nicht mehr......."ABER"... der kds 800 ist jetzt ja preislich wirklich nicht high-end, doch der kreisel sucht in dem preissegment seines gleichen.

einfach einzustellen...und mit einem servo wie dem mks 480 oder ähnlichen einfach ein zuverlässiger kreisel, den du so schnell nicht an die grenzen bekommst...mit einem hs550 bb speed bist du mehr als gut bedient.

lieben gruß

der konny
Nach oben Nach unten
viper2097



Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 23.03.12
Alter : 31
Ort : Ö/Stmk/Jdbg

BeitragThema: Re: Billiges Gyro für 3D fliegen   Do 19 Apr 2012, 13:54

Wenn man diesem Video glauben schenken darf, dann ist auch der HK401b durchaus voll 3d tauglich...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Billiges Gyro für 3D fliegen   Do 19 Apr 2012, 16:01

Gut, dann werde ich den KDS800 nochmal mit einem anderen Servo probieren. Scheint, als ob der PowerHD Servo entweder defekt ist, oder einfach keine extremeren Manöver standhalten kann, was ich aber nicht glaube...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Billiges Gyro für 3D fliegen   Heute um 19:06

Nach oben Nach unten
 
Billiges Gyro für 3D fliegen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Billiges Gyro für 3D fliegen
» Suche Gyro+Heckservo für Hk500 Cmt
» Fliegen im Urlaub (Ausland)
» Servo GoTech GS-D9257 & Rockamp Gyro One
» Gyropads - oder wie man einen Gyro richtig befestigt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Gyros-
Gehe zu: