Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Meine Vorstellung(en)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
HK-For-User



Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 02.05.12

BeitragThema: Meine Vorstellung(en)   Do 03 Mai 2012, 22:45

Hallo HK-H-Fories,

ich bin Thomas, Ü50er, komme aus dem Pott, bastle / handwerke gerne und habe durch die letzte Intermodellbau wohl zu einem neuen Hobby gefunden ...

Koax / Indoor reicht mir nicht mehr, deshalb habe ich angefangen, mich nach einem Update umzusehen und bin, nachdem ich mit dem ECO8 / Visio450 geliebäugelt habe und in einigen anderen Foren die "Verfechter" der "Heli-Religionen" kennen gelernt habe, auf dieses Forum gestoßen (nachdem ich auf hobbyking.com gekommen bin).

Da ich auch mit "China-Ware" (mehr im Sinne von "Fernost") mehr als gute Erfahrungen gesammelt habe (Autos, Haushalt, Computer usw.), habe ich auch kaum Vorbehalte gegen Ware aus diesen "Billig-Lohn-Ländern". Mein mir monatlich vom Arbeitgeber zugestandenes Salär reicht auch nicht, um mir den "Stern" zu kaufen. Deshalb - und weil ich eben gerne auch weiß, was ich da wie benutze - habe ich wohl einen Blick für Alternativen entwickelt.

Es ist hier ein insgesamt interessantes Forum hier, das versucht, sich von anderen Foren-Chaos-Situationen abzuheben (im positiven Sinn), auch wenn das nicht immer gelingt (siehe z.B. den Fred [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ).

Es ist auch interessant, die verfügbaren (im Sinne von lieferbar) Teile zusammen zu suchen. Bis auf Verbindungsstecker der einzelnen Module bin ich aber heute *fast* komplett geworden... Dazu habe / musste ich mich bei bisher insgesamt 4 weiteren Online-Händlern anmelden. Egal, dass werden wohl nicht die letzten sein Wink

Es soll werden ein:
- HK 450 TT Pro 3D
- Turnigy 450 H2218 Brushless outrunner
- GA-250 MINI-MEMS Gyro
- 4x Tower Pro MG90S (1 als Reserve) (sehr schwer in DE zu finden)
- 1 x PowerHD HD-3688HB Digital Heckservo (die im Anfänger / Einsteiger-Fred genannten Heckservos sind ebenfalls akut bei deutschen Versendern schwer zu finden)
- 2 x Turnigy 2200mAh 3S 20C Lipo Pack
- Robbe Roxxy 940-6 mit Prog.-Card
- Lipoblitzer von "Stephan aus dem Nachbaruniversum" (Danke Peter für die Info Wink )

Das ein oder andere fehlt noch, aber das wird schon noch, dafür lese ich ja hier tüchtig(?!) mit / weiter Wink

Was ich mir noch näher anschauen muss / werde ist das Thema der Steuerung (Sender / Empfänger). Ich pendle z.Zt. noch zwischen Spektrum und Hitec, wobei ich mir schon darüber klar geworden bin, dass eine 6-Kanal-Steuerung 2,4 GHz für mich völlig ausreichend sein wird, denn Lichter usw. sind (für mich!) unnötige "Spielereien".

Die notwendige Haftpflicht-Versicherung ist beantragt. Da der Zusammenbau / die Lieferung noch etwas dauert, ist das aber mein geringstes Problem Wink

Ich werde sicherlich vom Zusammenbau etwas zu berichten und auch die ein oder andere Frage haben, aber das wird erst in einigen Tagen / Wochen akut werden. Mal schauen ...

Und bis dahin übe ich am HELI-X4 (Vollversion), wobei ich bereits durch meine Koaxe weiß, dass zwischen "virtuell" und "real" ein sehr großer Unterschied besteht.

Gruß
Thomas

P.S. @Mods: erstes Post und gleich in die Sch**** gegriffen... Sad Bitte in den Vorstellungs-Fred verschieben... Sorry

Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: Meine Vorstellung(en)   Do 03 Mai 2012, 23:02

Spektrum? Ich habe ne DX8 und viele Probleme.
Schau mal im Gyro bei 250 verliert sein Gedächtnis.
Habe mit ne F8TG angesehen. Bald ist Birthday Wink
Nach oben Nach unten
der konny



Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 22.02.11

BeitragThema: Re: Meine Vorstellung(en)   Fr 04 Mai 2012, 02:35

moin thomas

ich habe meine beiden graupner-anlagen auf spectrum umgebaut und nie probleme gehabt.

spectrum zu vertäufeln, wäre hier fehl am platz, aaaaaaber mit ner dx6 befindest du dich natürlich im low- budget bereich, auch gerne hartz IV sender genannt.

ich kenne genug leute, die das ding seit 2 bis 3 jahren problemlos fliegen.

es kommt immer darauf an, wie weit du dein portmanai aufmachen willst.

wenn du fragst, was ist für mich das beste, wirst du 10 verschiedene meinungen bekommen, die alle meinen, dass wäre das non plus ultra.

ausgereift sind alle systeme, nimm also das, was dir am besten gefällt und was dein geldbeutel zulässt.

futaba...hott.... bla bla bla.... denk auch mal über die empfängerpreise nach.

aus welcher ecke vom ruhrgebiet kommst du denn...?

vielleicht kannst du dir ja hier mal spectrum ansehen.

liebengruß

der konny








Nach oben Nach unten
der konny



Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 22.02.11

BeitragThema: Re: Meine Vorstellung(en)   Fr 04 Mai 2012, 02:47

hallo saschi

das dein billigst-kreisel die settings verliert, liegt nicht an spectrum.

mal geht einer von den billigknallfröschen... und mal nicht.

wenn ich mir eine futaba tf...schnick schnak schnuck leiste, dann fliege ich bestimmt nicht mit so einem gepimmten zuckerwürfel.

muss aber jeder für sich selbst entscheiden, wenn das ding mal funktioniert, dann funktioniert der wohl gut.

hat er bei mir auch mal 5 flüge lang, dann das heck rumgeworfen und danach im schraubstock gestorben.

ich will hier keine grundsatzdiskussion lostreten, soll doch jeder fliegen was er mag.

zusammengezählt wird dann am ende des jahres.

liebn gruß

der konny


Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: Meine Vorstellung(en)   Fr 04 Mai 2012, 06:17

Ne, ich möchte nix verteufeln.
Ich war auch sonst mit der DX8 zufrieden. Leicht zu programmieren, liegt gut in der Hand etc.
Nur leider sind die Probleme reproduzierbar. Ich habe Teile getauscht wie damals bei der PC Fehlersuche.
Aber hätte ich vorher davon gewusst, hätte ich vllt. auch noch andere Anlagen in Betracht gezogen.
Der mCPX verlangt aber leider eine Spektrum...

@konny:
er funktioniert in vier Helis super 250/450. Nur mit den beschriebenen Initialisierungsproblemen, welche bei uns nur mit der DX8 auftreten.
Wenn er also "scharf" ist, bin ich absolut zufrieden mit dem Billigding. Ein Produkt nur vom Preis her als schlecht zu bewerten, halte ich für oberflächlich. Wir fliegen ja auch nicht alle nur TDRs.
Wenn ein Produkt zum günstigen Preis mir z.B. mehrere Modelle ermöglicht und auch zufriedenstellend funktioniert, sehe ich da kein Grund auch mit einer wertigen Anlage zu fliegen. Sicher ist sparen am falschen Ende nicht ratsam.


Zuletzt von Saschi am Fr 04 Mai 2012, 06:28 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Meine Vorstellung(en)   Fr 04 Mai 2012, 06:23

Hallo Thomas,

erstmal herzlich Willkommen hier im HK-forum. Ich sehe, dass Du dich hier durch Lesen schon intensiv befasst hast, was uns natürlich freut.

Nun über den "Beratungsthread" kann, mag Jeder denken wie er beliebt, da hat unsere Team dahingehend entschieden. Wir sind der Meinung, dass mögliche 500 Anfängerthreads mit der gleichen, beginnenden Frage: "Was soll ich kaufen, was meint Ihr?..."; sicher nicht der Übersicht im Forum und dem Charakter unseres Forums entspricht.
Von daher ein Sammelsurium und das Setup-Board. Damit sollte jeder Interessierte sein "Auswahl zum Kauf" selber treffen können.
Inwiefern HK-Helis überhaupt für Newbies geeignet sind, überlasse ich der Meinungsbildung der gesamten Userschaft, 15 Leute - 30 Meinungen.

Wer seine Auswahl getroffen hat, dem helfen wir gerne und immer wieder auf`s neue und von daher gezielt beim Aufbau bis zum Erstflug, soweit dass in einem Forum möglich ist. Dass ist wiederum unser Motto hier.

Seit meinem Beginn mit der Modellfliegerei vor rund 40 Jahren, habe ich eigentlich nur 2 Marken an Sender gehabt, dass war in den 70er und 80er Graupner, wo ich dann mitte der 80er auf Multiplex und heute Hitec geblieben bin.
Ich bin mit meiner Hitec zufrieden, ob jetzt die günstige Hitec Optic 6 Sport oder die Aurora, die Empfängerkosten beginnen für einen 6-Kanal Empfänger bei teilweise im Angebot schon ab 45,- bis 50,- Euro und wandern bis zum 9-Kanal Empfänger auf bis zu 119,- Euro. Von daher ist der Preisvergleich der Empfängerkosten, wie Konny erwähnt, nicht außer acht zu lassen!
In all meinen Helis allein stecken zwischenzeitlich knapp 500,- Euro allein an Empfängerkosten. Dazu 2 Flächenmodelle, die hier noch nicht berücksichtigt sind.
Ich kann Dir somit nur sagen, dass ich mit Hitec sehr zufrieden bin und man sich zu Beginn auf ein System festlegen sollte. Der spätere Wechsel kann erhebliche Kosten verursachen, denn der Sender allein ist später u. U. der kleinere Kostenfaktor.

Die von Dir gepostete Auswahl ist soweit ok, allerdings würde ich an deiner Stelle für die Taumelscheibe die TowerPro MG-90 nehmen und zwar die ohne "S".
Gibts z. B. beim deutschen Händler, bei rc-toy.

So und nun erstmal viel Spaß und kurzweiliges Warten auf die Sachen........

Grüße
HP

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
HK-For-User



Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 02.05.12

BeitragThema: Re: Meine Vorstellung(en)   Fr 04 Mai 2012, 08:30

Hallo,

Heli-Player schrieb:
.... Nun über den "Beratungsthread" kann, mag Jeder denken wie er beliebt, da hat unsere Team dahingehend entschieden. ...

Sorry, da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt.

Ich finde die Idee / den angedachten Zweck dieses Beratungsthreads *sehr gut*! Nur er wird und wurde immer wieder "zweckentfremdet".

Leider habe ich anfangs den Fehler gemacht, diesen Thread von hinten zu lesen (> Seite 30), habe dann bei Seite 19 aufgehört und mir gedacht, mal gucken, ob der Sinn des Threads doch halbwegs aktuell gleich zu anfang erfüllt wird und siehe da, auf den ersten 3 Seiten wurde ich 2 - 3 Mal fündig, was mir sehr viel gebracht hat Idea

Und mir tut es fast schon wieder leid, dass ich meine momentan noch offene Frage der Fernsteuerung in meinem Bergrüßungs-Posting erwähnt habe, denn sofort kommt es wieder zu Diskussionen, die *ich* nicht brauche. Auch die Hitecs werden in anderen RC-Foren nicht gerade als "gut" angesehen. Und ob ich jetzt ne HartzIV FB habe oder den Stern / die 4 Ringe unter den FBs... sie muss eins: funktionieren und meine Ansprüche erfüllen. Aber die Entscheidung hat noch Zeit und es gibt noch viel zu lesen.

Danke an alle für das Willkommen Wink und keep cool Cool

Heli-Player schrieb:
.... allerdings würde ich an deiner Stelle für die Taumelscheibe die TowerPro MG-90 nehmen und zwar die ohne "S".
Gibts z. B. beim deutschen Händler, bei rc-toy. ...

Da habe ich gestern geschaut, aber die werden (nicht nur dort) mit "z.Zt. nicht vorrätig" gelistet (sowohl einzeln, als auch in den Sets). Falls die "S" nix sind, dann nehme ich die eben für meine Roboter Wink und besorge mir andere. Danke für den Hinweis!

Ich komme übrigens aus dem Bereich des ehemaligen GlaBotKi, falls das jemandem was sagt Smile

Gruß
Thomas
Nach oben Nach unten
der konny



Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 22.02.11

BeitragThema: Re: Meine Vorstellung(en)   Fr 04 Mai 2012, 10:49

törööööööööö

unser peter halt alles wichtige gesagt... Wink

@saschi, ich wollte dir mit dem kreisel nicht zu nahe treten, wenn er bei dir funktioniert ist das doch prima.

ich vertraue dem kein modell mehr von mir an, ist aber nur meine persönliche meinung...freue mich aber, wenn es bei anderen klappt.

und thomas.... hartz IV funke ist nicht von mir.... sie wird so tituliert, da sie im unteren preissegment angesiedelt ist.... funktioniert aber tadellos.

glabotki... gladbeck...bottrop...kirchellen... dann komm doch mal zum fliegen rum, ich komme aus marl.

lieben gruß

der konny
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Meine Vorstellung(en)   Fr 04 Mai 2012, 16:57

HK-For-User schrieb:
Sorry, da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt.

Oder ich hab Dich falsch verstanden, passt schon!


HK-For-User schrieb:
Und mir tut es fast schon wieder leid, dass ich meine momentan noch offene Frage der Fernsteuerung in meinem Bergrüßungs-Posting erwähnt habe, denn sofort kommt es wieder zu Diskussionen, die *ich* nicht brauche.

Keine Panik, dass legt sich und ich pass mit meinen Kollegen schon auf. Keep cool Cool


HK-For-User schrieb:
Auch die Hitecs werden in anderen RC-Foren nicht gerade als "gut" angesehen.

Ich weiß, aber da steh ich drüber, weil ich zufrieden bin und mir jeglicher Markentrallala aus Foren am Achterdeck vorbeigeht.
Wobei die Hitec in der großen Masse unter den vorderen bekannten Marken dabei ist, außerdem ist die Hitec Optic ein Klassiker Wink
Das ist auch Fakt.


Insgesamt denke ich, dass Du unter den 5 bekanntesten Markennamen deine 6-Kanal Anlage findest, ohne was falsch zu machen. So gesehen ist keine Anlage perfekt, weil irgendwie kann man an jeder Anlage was aussetzen. Ich finde man muss das Ding in die Hand nehmen und die Haptik muss passen, wenn Du dich mit dem Teil in der Hand wohl fühlst, dann ist das auch die richtige Marke für Dich in der heutigen Zeit im Jahr 2012. Marke hin, Marke her.
So sehe ich dass, so ist meine Meinung und würde Jedem empfehlen in einen Modellbauladen zu gehen und die Anlagen in Natura zu begutachten und anzufassen.
Mit der Anlage wirst Du die nächsten Jahre im Normalfall "verbunden" sein. Da sollte es schon insgesamt passen.

Off Topic aus* geek

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
HK-For-User



Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 02.05.12

BeitragThema: Kleiner Nachtrag   So 06 Mai 2012, 20:21

Sooo....

es waren ja nicht - wie im 1. Thread-Beitrag geschrieben - die Tower Pro MG90S so schwer lieferbar, sondern eben die ohne das "S". Ich habe aber noch einen Anbieter gefunden, der die MG90-er ohne S verfügbar hat und gleich auch dort 3 Stück bestellt.

Zudem bin ich jetzt (fast) komplett, da ich mir eine gebrauchte Hitec Aurora 9 mit 1 x Optima 7 und 1 x Optima 6 zugelegt habe. Ich verspüre sehr wenig Lust auf "Settings-Verluste" (wie im Gyro-Bereich dieses Forums gerade aktuell beschrieben) meines gewählten GA 250 Gyro (gerade als Anfänger), deshalb habe ich Spektrum in Gänze ausgeschlossen.

Jetzt heißt es: Warten.

Gruß
Thomas
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: Meine Vorstellung(en)   So 06 Mai 2012, 22:01

Update siehe GA-250 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Meine Vorstellung(en)   Heute um 02:07

Nach oben Nach unten
 
Meine Vorstellung(en)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Meine Vorstellung
» Das bin ich, eine kurze Vorstellung des neuen Modellbauers
» Meine Loks und Waggons in HO
» Eine Übersicht über meine bisherigen Untaten
» Meine Schätzchen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Off - Topic-
Gehe zu: