Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 HK450GT Anfänger Setup?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
AcJoker



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 16.05.12

BeitragThema: HK450GT Anfänger Setup?   Fr 18 Mai 2012, 00:20

Hi,

zurzeit fliege ich einen Blade MCPX.
Leider finde ich die Lageerkennung recht schlecht und auch sonst hätte ich einfach interesse an etwas größerem.

Nun würde ich mir gerne einen günstigen HK 450 GT für den Anfang kaufen.
Also zum Schweben und für Rundflüge, vorerst kein 3D, soweit bin ich noch nicht.

Folgende Komponenten habe ich mir mal zusammen gestellt und wüde gerne von euch wissen was Ihr davon haltet.
Bitte keinen Glaubenskrieg über HK anfangen, darüber läuft ja schon ein anderer Thread.

HK-450GT Pro 3D Belt-Drive Helicopter Kit (Align T-Rex Compat.)

HobbyKing GA-250 MINI-MEMS Gyro

Corona 919MG Metal Gear Servo 1.7kg/ 12.5g/ 0.06sec

3x
Corona Digital Servo 2.2kg / 12.5g / .11sec

Turnigy 450 H2218 Brushless outrunner 3550KV

Turnigy dlux 40A SBEC Brushless Speed Controller w/Data Logging

Turnigy dlux Programming Box w/Data Logging Feature

OrangeRx R610 Spektrum DSM2 6Ch 2.4Ghz Receiver (w/ Sat Port)

3x
Turnigy 2200mAh 3S 20C Lipo Pack

Just Another Charger 80W 6A 2~6S Balance Charger w/PSU

TURNIGY Voltage Protector

HK450V2 Pinion Gear 3.17mm 11T/13T (Align part # HZ052 - H45059)


Eine DX6i habe ich bereits.

Nun zu meinen Fragen.

Brauche ich noch einen Satelitenempfänger bzw. sollte man einen einplanen?

Passt der Voltage Protector überhaupt an den 6 Kanal Empfänger bzw. wo wird er eingesteckt? Sinnvoll oder Spielerrei?

Ist ein 3550KV Motor ok oder kann ich auch einen mit z.B. 2500KV nehmen und dazu dann ein 13er Ritzel und etwas mehr Regleröffnung?
Verstehe ich das überhaupt richtig das man beim Rundflug höhere Kopfdrehzahlen fliegt um mehr Stabilität zu haben und bei 3D eher geringere Drehzahlen(dafür mehr Pitch) um eben agiler zu sein?

Beim Ladegerät habe ich einfach eins genommen das mir zusagte. Hauptsache mit Netzteil und der Möglichkeit unterwegs über 12V zu laden.
Display um das Laden zu überwachen wäre mir auch wichtig, will ja lernen wieviel ich wirklich an kapazität verbraucht habe und wie lange ich hätte fliegen können/sollen.

Über den Hauptrahmen bin ich mir auch nicht so ganz sicher, es gibt da ja mehrere Möglichkeiten.
Riemenantrieb hätte ich schon gerne für den Anfang.
Alu oder CFK ist wohl so eine Frage. Ich denke CFK ist wohl besser.
Alu verbiegt sich und man merkt es evtl. nicht mal als Anfänger.
CFK sollte mehr aushalten können und wenn es bricht sieht man´s sofort.

Leider ist der Regler inkl Programming Box nicht auf Lager, ebenso der 919er Servo.
Alternativen?
Beim Regler finde ich den Data Logger halt ganz nett.

Ausserdem überlege ich ob ich nicht gleich auf FBL gehen soll mit
Hobbyking ZYX 3-Axis Flybarless System

und diesem Kopf.
High-Quality FBL Flybarless Head for T-Rex and HK450 heli

Der HobbyKing GA-250 MINI-MEMS Gyro würde doch dann entfallen, richtig?

Ich hoffe ich habe nichts vergessen und es findet sich jemand der gewillt ist sich alles mal anzuschauen und mir etwas dazu zu schreiben

Gruß
Joker

P.S.:Leider darf ich noch keine Links im Foum posten. Surprised(
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK450GT Anfänger Setup?   Fr 18 Mai 2012, 05:49

Hallo erstmal Willkommen,

erstens fängt hier im HK-Forum keiner einen Glaubenskrieg an wie im Nachbarforum, da Du hier im HK-Forum bist
zweitens gibts das sog. "Anfänger-Setup" nicht und zweitens läuft dass hier in Richtung Anfänger-Kaufberatung.....

Dafür haben wir hier einen eigenen Thread, das Setup-Board ist für die Auswahl der Komponenten gut gefüllt und die Beschreibung zu jedem einzelnen gelisteten Teil findest du in den Komponenten Boards.

Das Lesen können Wir Dir nicht abnehmen und event. mal die FAQ lesen und das News Board anklicken, den Hinweis auf der linken Seite der Startseite mit dem Titel "An unsere neuen User !!!", hast Du auch gelesen?
Gut!

Dann kann ich hier zumachen.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
 
HK450GT Anfänger Setup?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» HK 450 - Mein erstes Anfänger Setup....
» Anfänger - Beratungsthread / Welcher 450er Heli?
» Heli Anfänger--> Welchen HK 450 Heli
» Massstabberechnung für Anfänger
» Welches Flybarless System für FBL Anfänger

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 450-
Gehe zu: