Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Hk-450 GT Pro TT bestellt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
HolgiB



Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 23.01.11
Alter : 46
Ort : Kuala Lumpur, Malaysia

BeitragThema: Hk-450 GT Pro TT bestellt   Do 27 Jan 2011, 09:55

Nachdem ich soviel gutes gelesen habe und die Belt Version, wie so vieles bei HK, nicht mehr auf Lager war, habe ich den HK-450 in der Torque Tube Version geordert. Hier meine Bestellung/Konfiguration:

1x #HK450TTPRO/10901 HK-450TT PRO 3D Torque-Tube Helicopter Kit (Align T-Rex Compat.) = $59.99
1x #HK-SSH50A/10013 Hobbyking SS Heli Series 50-65A ESC = $11.99
3x #HXT900/662 HXT900 9g / 1.6kg / .12sec Micro Servo = $8.07
1x #HK401B/10113 Hobby King 401B AVCS Digital Head Lock Gyro = $11.99
1x #TY2215-3550/9021 Turnigy Typhoon 450H 2215H Heli Motor 3550kv (450 class) = $11.79
1x #Z22003S-25/7636 ZIPPY Flightmax 2200mAh 3S1P 25C = $10.99
1x #F050/8574 Part # F050 = $1.19 (Zahnraeder fuer Motor)

Als Heckservo werde ich das S9254 (?), was bei meiner GY401 Kombo damals dabei war nehmen. Bei HK waren alle guenstigen Heckservos leider ausverkauft. Ausserdem musste ich meine Bestellung auf zweimal 75 Dollar aufsplitten, da ich in Malaysia wohne und fuer bestimme Laender es Beschraenkungen bei den ersten Bestellungen gibt.

Hoffe das der Kram naechste Woche trotzt CNY eintrudelt und ich meine alte FC-18 in der Zeit begriffen habe. Uebe gerade nen Belt-CP damit zu steuern.

Ich werde berichten Smile

Gruesse
Holger
Nach oben Nach unten
hhoffman



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 13.12.10
Ort : Ichenhausen

BeitragThema: Re: Hk-450 GT Pro TT bestellt   Do 27 Jan 2011, 11:59

HolgiB schrieb:
Nachdem ich soviel gutes gelesen habe und die Belt Version, wie so vieles bei HK, nicht mehr auf Lager war, habe ich den HK-450 in der Torque Tube Version geordert. Hier meine Bestellung/Konfiguration:

1x #HK450TTPRO/10901 HK-450TT PRO 3D Torque-Tube Helicopter Kit (Align T-Rex Compat.) = $59.99
1x #HK-SSH50A/10013 Hobbyking SS Heli Series 50-65A ESC = $11.99
3x #HXT900/662 HXT900 9g / 1.6kg / .12sec Micro Servo = $8.07
1x #HK401B/10113 Hobby King 401B AVCS Digital Head Lock Gyro = $11.99
1x #TY2215-3550/9021 Turnigy Typhoon 450H 2215H Heli Motor 3550kv (450 class) = $11.79
1x #Z22003S-25/7636 ZIPPY Flightmax 2200mAh 3S1P 25C = $10.99
1x #F050/8574 Part # F050 = $1.19 (Zahnraeder fuer Motor)

Als Heckservo werde ich das S9254 (?), was bei meiner GY401 Kombo damals dabei war nehmen. Bei HK waren alle guenstigen Heckservos leider ausverkauft. Ausserdem musste ich meine Bestellung auf zweimal 75 Dollar aufsplitten, da ich in Malaysia wohne und fuer bestimme Laender es Beschraenkungen bei den ersten Bestellungen gibt.

Hoffe das der Kram naechste Woche trotzt CNY eintrudelt und ich meine alte FC-18 in der Zeit begriffen habe. Uebe gerade nen Belt-CP damit zu steuern.

Ich werde berichten Smile

Gruesse
Holger

Hey Holger

Auch hier nochmal viel Spass damit Surprised) Das Heckservo ist ja schon fast mit Kanonen auf Spatzen schiessen Wink
Und schön dass Du den Weg zu uns gefunden hast. Hier ist kein Align/Futaba Hoheitsgebiet bounce


rotierende Grüsse
Holger
Nach oben Nach unten
Lars G.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 478
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 46
Ort : Frankenberg (Eder)

BeitragThema: Re: Hk-450 GT Pro TT bestellt   Do 27 Jan 2011, 16:30

Hallo Holger

auch von mir erst mal ein herzliches willkommen. Das Futaba S9254 ist für den 450er deutlich zu groß (Standard Baugröße) das Futaba S9257 wäre OKAY, das ist eine Nummer kleiner, ich selber fliege als Heckservo aufm 450er das Robbe FS61BB Carbon digital, damit bin ich sehr zufrieden.

Grüße
Lars

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK450 V2,  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  HK450 GT (im Bell Jet Ranger Rumpf),
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK600 GT

Graupner MC19 mit Fasst Modul, Futaba T6EX

etliche Flächenmodelle von 70-235 cm Spannweite
____________________________________________________________
Ein erfolgreicher Flug ist nichts anderes als eine Reihe erfolgloser Abstürze !!

_______________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://heliflieger-frankenberg.npage.de
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Hk-450 GT Pro TT bestellt   Do 27 Jan 2011, 16:40

Hallo Holger,

auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.
Na, zum Heckservo ist ja schon was geschrieben worden, ich selber verbaue ein Tower Pro MG90S analoges Servo, da es bei mir noch rumliegt und im anderen 450er gute Dienste leistet. Für meinen Flugstil ausreichend gut.
Motor hab ich den Gleichen für meinen HK 450 GT und den Regler kenn ich persönlich nicht, aber Du darfst darüber ausführlich berichten.
Ansonsten viel Spaß hier im Forum und natürlich beim Aufbau des neuen HK Helis

LG
Peter

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
HolgiB



Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 23.01.11
Alter : 46
Ort : Kuala Lumpur, Malaysia

BeitragThema: Re: Hk-450 GT Pro TT bestellt   Fr 28 Jan 2011, 02:21

Da habe ich bei dem Servo wohl etwas daneben gelegen. Hatte gesehen das bei den anderen HK-450 ein grosses Servo auf dem Heck montiert war.

Wie sieht es mit dem InoLab HG-201HB aus? Waere das was fuers Heck?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Shops hier in Malaysia zocken gerne ab. Das Servo kostet ca. 16 Euro und hat ne Stellzeit von 0.09-0.07. Von - bis, ungewoehnlich :-) Carbon Zahnraeder, doppelt kugelgelagert.

Gruss
Holger
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Hk-450 GT Pro TT bestellt   Fr 28 Jan 2011, 05:58

Hallo Holger,

allein von den Werten her, wäre das ein Heckservo in passender Größe. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen, da ich das Servo nicht kenne.
Die 0,09 sec. werden bei 4,8V sein und die 0,07 sec. bei 6V vermute ich mal.?

Die einzigen "Billigservos" die ich fliege sind die Turnigy und die TowerPro, dann Hitec Servos, KDS Servos oder auch MKS und Savöx.
Bei den Servos greife ich immer mehr auf "Qualität" zurück, da der Unterschied mitunter gewaltig spürbar ist. Wenn ich z. B. das E-Sky Servo vom Belt nur mal mit dem billigen TowerPro Servo vergleiche, ist das wie Tag und Nacht. Mache ich den Vergleich dann noch zwischen E-Sky und dem Hitec oder gar MKS, dann sind da Welten spürbar.
Keine Ahnung über welche Bestellmöglichkeiten und Shops in und aus Malaysia Du verfügst.
KDS-Servos (N280) oder MKS (DS 460 oder DS 450 / DS 480 als Heckservo) wären gute Servos.

LG
Peter

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
HolgiB



Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 23.01.11
Alter : 46
Ort : Kuala Lumpur, Malaysia

BeitragThema: Re: Hk-450 GT Pro TT bestellt   Fr 28 Jan 2011, 08:43

Hallo Peter,

ich bin zufaellig ueber diese Liste gestolpert

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

danach performed das InoLab HG-201b mit 4.5 Sternen ausgezeinet. Ich kannte die Marke garnicht, allerdings kenne ich auch KDS oder MKS nicht clown Letytere sind in den Shops auch nicht verfuegrbar. Dafuer SAVOX und Hitec.

Ich werde es also mal drauf ankommen lassen. Klingen tuts immerhin nicht schlecht.

Eines von meinen beiden HK Paketen ist immerhin nun auf "shipped", in dem ist der Heli drin. Aber noch nicht das andere mit dem Regler, Servos und Kreisel...

Gruss
Holger
Nach oben Nach unten
HolgiB



Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 23.01.11
Alter : 46
Ort : Kuala Lumpur, Malaysia

BeitragThema: Paket(e) eingetrudelt und Heli fast aufgebaut   Do 10 Feb 2011, 07:00

Am Montag sind meine beiden Pakete von HobbyKing endlich eingetrudelt.

Ich muss sagen, das ich von der Qualität überrascht bin. Das ist wirklich das hochwertigste Modell das ich mein Eigen nennen durfte und dabei gleichzeitig das vermutlich günstigste. Krumme Wellen oder ähnliches sind mit bisher nicht untergekommen. Alles ist soweit aufgebaut. Was fehlt ist das saubere verlegen der Servo Kabel und Einbau des Reglers.

Eine Sache ist mir jedoch aufgefallen. Das Getriebe im Heck des Rumpfs, zustaendig fuer den Torque-Tube Antrieb ist etwas schwergaengig. Hat da jemand Erfahrungen? Wird sich das nach dem ersten Betrieb legen?

Achja, was das Heckservo angeht musste ich meine Pläne doch noch ändern. Das HG-201b past von der größe nicht in den Halter, nun ist es ein DYS-9257 geworden. Wohl ein Futaba Clone.

Gruss
Holger
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hk-450 GT Pro TT bestellt   Heute um 03:07

Nach oben Nach unten
 
Hk-450 GT Pro TT bestellt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hk-450 GT Pro TT bestellt
» Atlas-Verlag NVA

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 450-
Gehe zu: