Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 HK 500 Setup komplett vom Turnigy?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Megas



Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 13.12.10

BeitragThema: Re: HK 500 Setup komplett vom Turnigy?   Do 24 Feb 2011, 22:23

Sooo nachdem heute meine bestellten AlignErsatzteile gekommen sind, habe Ich sie direkt verbaut und getestet... gekostet hat das:

Schiebehülse/Steuerbrücke Heckrotor: 13 ,- €
Heckrotornabe. 6 ,- €
Heckrotorwelle: 7,- €

Also ~ 26 Euro, wobei im Nachhinein die HeRoNabe nicht nötig war, habe die von HK anfangs nicht runtergekriegt und dachte ich bräuchte ne neue, aber mit der Heißluftpistole gings dann doch...


Nunja es wurde verbaut... und siehe da.... es läuft!

Also es lag wohl definitiv an der Heckrotorwelle, da hat HK wohl doch gravierende Schwachstellen... aber nunja... er schwebt schonmal, ich berichte weiter!
Nach oben Nach unten
Toidi2k



Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 13.04.11
Alter : 37

BeitragThema: Re: HK 500 Setup komplett vom Turnigy?   Di 26 Apr 2011, 02:50

ich werd mir jetzt auch im de warehouse den 500cmt 3d kaufen und im Internationalen dann die Komponenten und den Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kvals Motor. Benötige ich da noch irgendwelche anderen Ritzel von HK oder liegt einer dabei? Und welche Kleinteile, wie Stecker, Adapter, usw sollte ich mit bestellen, abgesehen von der Elektronik an sich?
Nach oben Nach unten
 
HK 500 Setup komplett vom Turnigy?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» HK 500 Setup komplett vom Turnigy?
» Mein HK 500 Setup (*Nieda113)
» Turnigy 3D-H v2 defekt?
» Setup Wheels und Messkeil
» Assan GA250 und Turnigy 9X 9Ch

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 500-
Gehe zu: