Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger   Sa 03 Aug 2013, 21:50

Schaut fast aus wie neu! Fräst du deine Hölzer selber?
Nach oben Nach unten
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger   Sa 03 Aug 2013, 22:03

Das ist nicht gefräst, sonder mit der Dekupiersäge geschnitten. Die Löcher hab ich mit einem Fräsbohrer an der Standbohrmaschine gemacht. Aber DANKE für die Blumen! Cool 
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger   So 04 Aug 2013, 18:21

Heute in einer Lackierpause dann der erste Probeflug.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fliegt gut, keine Vibrationen, sauberes Heck. Bin sehr zufrieden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Habe mich dann entschlossen die Finnen auch auf Silber umzulackieren. Durch cleveres Abdecken wird das letzte Stück Schrumpfschlauch zur Lampenfassung. Wink
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Und so sieht es dann komplett aus mit der rot-weiss-roten Heckfinne.
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger   So 04 Aug 2013, 19:34

Super Robert cheers 

Da bin ich doch fast geneigt, meinen weiß-blauen Ranger im Winter umzulackieren.
In weiß-blau sieht er mit der KDS Lackierung recht unvorteilhaft aus.
Hab mir schon Bilder vom Miami DADE Police Helikopter runtergeladen...........

Also echt, das finish gefällt mir sehr gut, sieht cool aus Cool 

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger   So 04 Aug 2013, 22:35

Danke, danke. Ich bin aber recht schnell drübergegangen, einem genauen Blick hält er nicht stand. Aber das sollte er ja auch nie. Ich flieg lieber. Wink
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger   Mo 05 Aug 2013, 06:04

Sag mal Robert, das Landegestell von unseren Rangern sieht eigentlich auch missraten aus. Originale Ranger haben ja ein ganz anderes Gestell.
Hast Du schon mal geschaut, ob es da was anderes gibt, oder kennst Du eine Quelle, die scaleähnliche oder semi-scalte-artige Landegestelle für die Bell 206 in 450er Größe hat. Question 

Google hat bei mir bis jetzt noch nichts gefunden scratch  und ich hab mir schon Alurohre im Baumarkt ausgespäht, für`s selber machen... Smile 

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger   Mo 05 Aug 2013, 07:22

Nö, da hab ich jetzt auch nichts gefunden. Ich bezweifle aber auch dass das klappt. Musste ja schon das Standard Landegestell hinten raus schwer verlängern und unterstützen, denn der Schwerpunkt ist HINTER der hinteren Stütze.
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
AndreasNRW



Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 43
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger   Mo 05 Aug 2013, 18:41

Hi, ja das Problem mit dem Schwerpunkt kenne ich von meiner Hughes 500, besonders ohne Akku kippt sie immer nach hinten.
Deshalb habe ich hinten einen Landesporn aus einer alten Paddelstange in die Heckflosse eingearbeitet. Das schützt auch die Heckrotorblätter bei einer hecklastigen Landung.

Ansonsten gefällt mir die Lackierung deutlich besser als die Originale. Nur die Türen bzw. die Nachzeichnung, ich denke da könnte man noch was rausholen.

Gruß Andreas
Nach oben Nach unten
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger   Mo 05 Aug 2013, 20:46

Mein Scaler fliegt wieder. Wink

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

@Andreas: Viel zu ungeduldig ich bin - aus 2m sieht das keiner mehr. Wink
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger   Fr 09 Aug 2013, 06:47

Gestern habe ich noch folgende Änderungen durchgeführt.

  1. alle Turlinien nochmal mit dem gleichen Stift nachgezogen
  2. mit Moskitonetz den Lufteinlass am Hauptrotor angedeutet.
  3. vorne unten an der Nase einen zusätzlichen Lufteinlass montiert. Schaut ein bisschen wie ein Suchscheinwerfer aus, wie ihn die Polizei Hubschrauber drauf haben.
  4. unter dem Motor einen 50x50mm grossen CPU Lüfter montiert, der bläst den Motor mit Kühlluft an. Direkt darunter liegt der grosse Bodenausschnitt für die Zufuhr. Der CPU Lüfter läuft mit 12V, wird also direkt vom 3S Akku versorgt. Habe das gestern dann noch getestet, der Motor läuft nun etwas kühler, also nicht mehr brennheiss. Geschätzt sinds nur ein paar Grad.

Bilder folgen!
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger   Fr 09 Aug 2013, 09:15

Klasse....freu mich für Dich. Hast Du sehr gut hinbekommen.
Nach oben Nach unten
AndreasNRW



Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 43
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger   Fr 09 Aug 2013, 10:49

Ja, ist kein Vergleich mehr zum original Rumpf.
Ein schöner Jetranger. Bisher fand ich die Jetranger-Rümpfe vom Hobbyking nicht so schön, aber nun überlege ich mir vielleicht auch mal einen aufzubauen. Obwohl da noch ein andere Projekt zuerst verwirklicht werden will.

Schöner Hubschrauber!

Gruß Andreas
Nach oben Nach unten
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger   Sa 23 Aug 2014, 15:33

Alle Bilder von oben nun hier im Google Album.
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger   Heute um 05:58

Nach oben Nach unten
 
HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
 Ähnliche Themen
-
» HK 450 Pro GT im Bell 206 Jet Ranger
» Dragon Bell UH 1d 1:35
» Revell Bell 412 KLU/ RAF in 1/72 SAR Heli der Nederland Koninklijke Luchtmacht
» Bell UH-1
» Kampfhubschrauber Bell UH1 "Huey Hog"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: HK Helis im Scalerumpf-
Gehe zu: