Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Turnigy Super Brain 100A

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Turnigy Super Brain 100A   Do 26 Jul 2012, 16:49

Hallo Zusammen,

hat Jemand von Euch diesen Regler im Einsatz und kann er was dazu sagen?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gibt es event. auch Probleme mit der Software oder therm. Probleme, wie ist der Sanftanlauf, der Governor?
Praktische Erfahrungswerte wären da nicht schlecht.

Viele Fragen, ich weiß!
Danke im voraus schon mal für die Antworten.

Gruß
Peter

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: Turnigy Super Brain 100A   Do 26 Jul 2012, 19:16

Ich hab den im 600er seit gut 50 Flügen drin. Er wird handwarm, ich flieg mit 69% Regleröffnung. In meinem Flugtagebuch sind am Anfang auch die ausgelesenen Temps dabei, über 30°C bin ich da nicht gekommen.

Ich habe mal die Sowftware upgedated (warum weiss ich auch nicht mehr). Seitdem habe ich folgendens Verhalten:

1. Akku einstecken
2. Initialisierung
3. NotAus auf -5% Gas
4. Sobald ich den NotAus ausschalte, läuft der Motor weg, obwohl Gas auf 0% ist.

Das hat er mit der alten Software nicht gemacht. Könnte aber auch an einer Fehlkalibrierung liegen. Hab ich noch nicht ausprobiert und ist mir auch egal. Wenn mans weiss.

Santanlauf funktioniert nur wenn GOV auf LOW oder HIGH, bei AUTO wird ein Flächenflugzeug vermutet. Da hab ich mir schon ein HZR zerstört. Zusätzlich hab ich Gaskurve NORM 0-...

Der GOV hält die Drehzahl, zumindest wenn man dem Logger glauben darf. Mein ungeschultes Ohr hat auch nichts festgestellt. Beim mCP X hör ich das ja hin und wieder wie die Drehzhal einbricht.

Hör selber rein, auf Youtube hab ich 2 Videos mit GOV auf LOW.
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Turnigy Super Brain 100A   Fr 27 Jul 2012, 06:03

Hallo Robert,

erstmal Danke für dein Statement, hab ich doch glatt übersehen, dass Du den Turngiy Super Brain 100A verbaut hast. Mad
Aber das hört sich schon mal passabel an, ich hatte ja bis dato die kleinen Super Brain Regler alle verbannt (40A), da mir ein Regeler fast verglüht ist (2A lineares BEC) und der andere Regler (60A) gleich beim ersten Akkukontakt nach 2 Min. beim Start in Rauch aufgegangen ist pale
Somit hat sich das Thema Super Brain seit einem Jahr erledigt. Läge da nicht noch der 100A ohne BEC rum, wozu ich eh ein UBEC brauche und das 7,5A von Turnigy erst bestellt wurde. Hab dann in div. Foren von teilweise positiven Kommentaren gelesen und für ein Scaleprojekt wäre der Regler doch interessant, da ja Telemetrie auch noch geht.
Mal schauen, was noch so an Rapports kommt.

Grüße HP

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: Turnigy Super Brain 100A   Fr 27 Jul 2012, 21:44

Hab heute nochmal hingegriffen auf den Regler, das war schon fast zu heiss (schätze um die 50°C, aber wir hatten heute auch 35°C OAT). Musste die Finger wieder wegnehmen. Aber ich glaube ich fliege derzeit mit zu wenig Drehzahl, nämlich nur 69% Regleröffnung. Werde das morgen mal umstellen und höher gehen. Das sollte ihn abkühlen.
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Turnigy Super Brain 100A   Sa 28 Jul 2012, 06:13

Hallo Robert,

meine anderen beiden Regler, die derzeit am 550er und am 600er in Benutzung sind, kommen bei diesen sommerlichen Temperaturen auch auf 55° - 60° C.
Der K-Force diese Woche 58° - 62° nach ~15 Min.
Das passt schon, mir geht es hauptsächlich beim Super Brain darum, dass ich erstens keinen Regler anschließe, der wieder solche Probleme macht, wie die vorherigen, kleineren Super Brains und zweitens wollen wir die Telemetrie / Datenlogging nutzen.
Da der Regler eh schon rumliegt, ist das die pure Option.
Aber sieht so aus, als wäre der Super Brain 100A doch ganz ok. Außerdem ist er bis 12s tauglich und somit diesbezüglich auch noch flexibel.

Grüßle Peter

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: Turnigy Super Brain 100A   Sa 28 Jul 2012, 16:50

Hab heute die Drehzahl von 69% auf 74% hochgenommen, hat nichts gebracht. Am Kühler könnt man sich fast die Finger verbrennen.
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: Turnigy Super Brain 100A   Mo 30 Jul 2012, 21:06

Heute wars ein bisschen kühler (OAT 26°C), da tat sich der Regler auch gleich viel leichter. Obwohl ich anständig gebolzt bin für meine Verhältnisse, war er nachher nur handwarm.
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Turnigy Super Brain 100A   Di 31 Jul 2012, 05:46

Hallo Robert,

was sagt den das Log vom Super Brain? Vielleicht machst Du dir mal die Mühe so ein Log einzustellen Question
Da ist ja die Temperaturkurve mit drauf Wink , weil die OAT (Outside Air Temperature) die Reglertemperatur nur tendentiell beeinflußt, da 10 Kelvin Unterschied in der Lufttemperatur nicht gleich 10 Kelvin Unterschied in der Reglertemperatur sind. Wink

Da sind halt meine Align- und K-Force-Regler im Nachteil, weil keine Telemetrie möglich ist. Einzig den Temperatur- und Drehzahlsensor über meine Hitec - Telemetrie könnt ich installieren.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: Turnigy Super Brain 100A   Di 31 Jul 2012, 15:39

Hier die Daten vom Flug gestern, keine 30°C laut Logger.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Turnigy Super Brain 100A   Di 31 Jul 2012, 20:24

Vielen Dank für deine Bemühungen cheers

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Turnigy Super Brain 100A   Heute um 21:18

Nach oben Nach unten
 
Turnigy Super Brain 100A
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Turnigy Super Brain 100A
» Startschwierigkeiten beim 450er mit Turnigy Super Brain 40A
» governor mode - turnigy super brain 40A
» Turnigy Super Brain 45A - Neue Version
» Erfahrungen TURNIGY K-Force 100A Brushless ESC

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Regler / BEC-
Gehe zu: