Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Rotorblatt und ZYX Flybarless System

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
cluedo



Anzahl der Beiträge : 894
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Rotorblatt und ZYX Flybarless System   So 05 Aug 2012, 19:48

Hallo Leute,
heute hatte ich eine ganz Interessante Erfahrung mit de ZYX in Abhängigkeit mit den verwendeten Rotorblättern gemacht.

Ich hatte bei meiner Paddelversion immer die Blätter vom Schmied (ECONOMY GCT X-tro 325 mm, reinweiß) und die funktionierten für meine Verhältnisse sehr gut.

Nach dem Umbau auf Flybarless mit dem ZYX hatte ich das Problem, daß der Heli immer wieder über Nick gewippt ist, manchmal ganz schwach, manchmal stärker. Am ZYX habe ich den Fehler gesucht, aber keine Einstellung führte zu einem zufriedenstellenden Ergebnis.

Nun war ich heute wieder draussen und es war immer wieder etwas böig, der Heli wippte fröhlich mit dem Allerwertesten, was mich tierisch Kopfdrehzahl ändern brachte auch nichts). Vor kurzer Zeit hatte ich ein paar symetrische Spinblades erworben und hatte die auch heute dabei. Kurzer Hand habe ich den 2. Flug abgebrochen und die Spinblades montiert, abgehoben und das Teil stand wie angenagelt in der Luft - kein Wippen über Nick war mehr zu sehen.

Habt ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht, sind die Blattschmied GCT X-tro nicht für FBL?
Nach oben Nach unten
StephanH



Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.10.11
Alter : 53
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Rotorblatt und ZYX Flybarless System   So 05 Aug 2012, 19:57

Auf welchem Heli?
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 894
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Rotorblatt und ZYX Flybarless System   So 05 Aug 2012, 20:07

StephanH schrieb:
Auf welchem Heli?

450 er Sport V2 von A....
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Rotorblatt und ZYX Flybarless System   So 05 Aug 2012, 20:24

Naja sind ja auch total unterschiedliche Blätter.
Zudem kommts auf die Optimierung und Zielrichtung der Entwicklung des Blattes an, wo u. A. auch Blattvorlauf, Schwerpunktlage des Blattes etc. etc. eine Rolle spielt.

Rotorblätter sind ein komplexes Thema. Schön dass Du den Unterschied gemerkt hast.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
cluedo



Anzahl der Beiträge : 894
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Rotorblatt und ZYX Flybarless System   So 05 Aug 2012, 21:06

HP danke für den Link - kannte den zwar schon, ist aber trotzdem immer wieder gut sich solche Dinge nochmal rein zu ziehen.
Hubi Tom hatte ja auch schon paar Erläuterungen in seinem Trööt "Ein gutes Rotorblatt??? oder....".

Und weiterhin hast du Recht, der Blattschmied schreibt bei den GCT X-tro nicht, daß die für FL geeignet sind, da hat er spezielle FL Blätter, während bei der Beschreibung der Spinlades bei beiden symetrischen Profilen dabei steht daß die FBL geeignet sind.

Für mich war es auf jeden Fall eine wichtige Erfahrung - wenn der Heli gut liegt kann man sich halt doch besser aufs fliegen lernen konzentrieren.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rotorblatt und ZYX Flybarless System   Heute um 01:21

Nach oben Nach unten
 
Rotorblatt und ZYX Flybarless System
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hilfe bei Flybarless-System
» Rotorblatt und ZYX Flybarless System
» Welches Flybarless System?
» MSH Brain
» Gesucht wird aktives Flybarless System bzw Flugstabilisierungs System.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Einstelltips-
Gehe zu: