Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 ZYX-S + Spektrum Sat

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
bebo1982



Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 34
Ort : Steffenshof

BeitragThema: ZYX-S + Spektrum Sat   Di 07 Aug 2012, 22:48

Hallo,
hat es irgendwer geschafft dass ZYX-S mit nem Spektrum Sat lauffähig zu kriegen? (Orange Sat oder SPektrum Sat habe ich probiert)
Bei mir blinkt immer nur die Orangene LED des ZYX-S das bedeutet laut Software TX/RX Probleme.

Evtl. kann mich ja jemand erleuchten ...

LG
Bebo
Nach oben Nach unten
bebo1982



Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 34
Ort : Steffenshof

BeitragThema: Re: ZYX-S + Spektrum Sat   Mi 08 Aug 2012, 11:29

Ich hatte vergessen zu sagen das ich eine DX8 habe.
Nach oben Nach unten
bebo1982



Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 34
Ort : Steffenshof

BeitragThema: Re: ZYX-S + Spektrum Sat   Do 09 Aug 2012, 16:52

Jetzt gehts es aber ka was ich gemacht habe ....
Nach oben Nach unten
StephanH



Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.10.11
Alter : 53
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: ZYX-S + Spektrum Sat   Do 09 Aug 2012, 17:11

War vorher alles angeschlossen (Regler und die Servos)?

Gruß Stephan
Nach oben Nach unten
bebo1982



Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 34
Ort : Steffenshof

BeitragThema: Re: ZYX-S + Spektrum Sat   Fr 10 Aug 2012, 08:39

Nein! Nur der Satelitt mit dem Kabel und natürlich ein Akku im ZYX-S für den Saft.

Aber ich glaube nun zu wissen was ich getan habe:
1.- Normales binden mit Satellit wie in der Software beschrieben. (Satelitt mit Adapterkabel im Ruderport, PIT/ELE/AUX -> AIL zusammengesteckt.
2.- Nun hatte ich besagtes Verhalten ZYX-S blinkt orange
3.- SET gedrückt damit ich es mit dem PC verbinden konnte
4.- Solange den Transmitter angepasst bis auf der nachfolgenden Seite korrekte Ausschläge bekam.
5.- Settings gespeichert (Bind Kabel raus)
6.- Nun klappt das Ding. Dauert zwar recht lang bis es intialisiert aber es läuft.

Mein Transmitter ist nun "DSM2-2".

LG
Bebo
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 893
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: ZYX-S + Spektrum Sat   So 30 Sep 2012, 20:05

Hallo Bepo,

welche Sat hast du genommen, die Spektrum oder die Orange ? oder funktioniert es mit beiden?
Ist nur ein Sat oder zwei möglich? Frage deshalb weil ja in Helis > 450 empfohlen wird mit zwei
Empfangsantennen 90° zueinander verlegt zu fliegen (also Empfänger und 1 SAT).
Ich weiß Fragen über Fragen, aber nun noch eine letzte.
Weißt du ob das auch mit einer DX6i funktioniert? Weil bei meinem 3GX geht das leider nicht mit dem
Sender weil der Gyro Kanal nicht auf dem Kanal der DX6i liegt, bracuhe also hier zwingend einen Empfänger.



Nach oben Nach unten
bebo1982



Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 34
Ort : Steffenshof

BeitragThema: Re: ZYX-S + Spektrum Sat   Mo 01 Okt 2012, 16:19

Hi mit dem Orange SAT ging es gar nicht. Hab nun einen normalen Spektrum DSM-X Sat dran.
diesen habe ich unter die Heckantrieb gepappt, wobei eine Antenne nach unten zeigt und die andere nach rechts.

LG
Bebo
Nach oben Nach unten
bebo1982



Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 34
Ort : Steffenshof

BeitragThema: Re: ZYX-S + Spektrum Sat   Di 02 Okt 2012, 09:47

DX6i geht auch. Der Gaskanal kommt auf den kombinierten Port des zyx, also Aileron/Elevator/Pitch.
Nach oben Nach unten
Wene001



Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 03.01.12

BeitragThema: Re: ZYX-S + Spektrum Sat   So 14 Okt 2012, 14:17

Hallo zusammen

Möchte jetzt auch mal in die FBL Szene reinschnuppern
Daher hab ich mir ein Zyx-S geordert für meinen Vision 450.
Betreiben will ich das ganze mit einer DX8 und einem DSM2 Satelliten.
Ich habe hier einen Original Spektrum Sat (DSM2) und auch einen Orange Sat (auch DSM2)
Zum testen könnt ich noch einen DSM-X Sat aus einem Modell ausbauen.
Hab das Ganze soweit mal auf der Werkbank zusammengesteckt.

Folgendes Problem
Beim Betrieb mit dem Sat (egal ob Original Spektrum oder Orange) "ecken" die Servobewegungen bei schnellen Pitchstössen (als ob das Zyx die Eingangssignale nicht schnell genug verarbeiten kann)
Bewege ich die Knüppel langsamer scheint alles in Ordnung.

Schliesse ich einen Empfänger zB 6 Kanal Orange konventionell an geht alles wie es soll - auch bei flotten Stick Bewegungen

Firmware 3.50 hab ich aufgespielt - Konnte aber keine Veränderung feststellen (Weiss auch nicht welche Version vorher drauf war)
Bei den Einstellungen in der Software hab ich DSM2-2 gewählt.
Mit DSM 2-1 und Dsm 2-3 hab ich nix zusammen gebracht.
Die anderen Modi hab ich noch nicht versucht.

Tritt dieses Ruckeln bei schnellen Pitchstössen im Zusammenhang mit Sat-Betrieb bei euch auch auf??

Jemand ne Idee für mich

LG Werner
Nach oben Nach unten
Wene001



Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 03.01.12

BeitragThema: Re: ZYX-S + Spektrum Sat   So 14 Okt 2012, 15:36

Problem gefunden

Hatte beim Labornetzteil eine Strombegrenzung von 1A eingestellt.
Die Satelliten haben die Spannungseinbrüche bei schnellen Bewegungen der Digitalservos übel genommen.
Der Empfänger hatte da keine Probleme

Habe jetzt alle meine Stalliten getestet (DSM2 Spektrum, DSM2 Orange und DSM-X Spektrum)
Funktionieren alle 3 einwandfrei

LG Werner
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ZYX-S + Spektrum Sat   Heute um 12:32

Nach oben Nach unten
 
ZYX-S + Spektrum Sat
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Spektrum Sendertasche
» Setup-Problem - Spektrum-Empfänger
» HILFE SPEKTRUM AUSFALL!!!
» Abgebrochener 2-Wege-Schalter an der Spektrum DX6i, Ersatz
» HK-Beleuchtungsumbau für die Spektrum DX6i

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Gyros-
Gehe zu: