Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 ZYX (3X1000) zyklischer Pitch lässt sich nicht anpassen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
esprene



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 30.06.11

BeitragThema: ZYX (3X1000) zyklischer Pitch lässt sich nicht anpassen   Sa 22 Sep 2012, 12:20

allo zusammen,

ich bräuchte mal eure Hilfe und hoffe ich darf hier posten obwohl es sich um ein 3X1000 handelt!

Ich habe das 3x1000 in meinem 450pro verbaut. Ca. 30 Akkus bin ich bereits geflogen und bin mehr als zufrieden mit dem Teil.

Eben habe ich die Heckwerte aus den Settings der 3D Einstellungen übernommen und wollte sicherheitshalber nochmals das Setup durchlaufen.

Soweit so gut. Heli ist mechanisch top eingestellt.
Bei Knüppelmitt 0° Pitch, collektiv +12,2 - 12,4 also auch bestens.

Jetzt mein Problem:
Zyklisch habe ich nur noch Werte auf Nick +- 2,5 und Roll +-2,3 ????

D/R in meiner DX8 ist auf 100%, und im Swash Travel Setup der Software kann ich die Schieberegler von 20 - 125 verändern ohne dass sich mein zyklischer Pitch verändert!

So möchte ich jetzt nicht fliegen gehen. Ich stehe auf dem Schlauch. Wo kann hier das Problem liegen?

Vorab schonmal danke für hilfreiche Tipps!

Gruß
Holger
Nach oben Nach unten
Max M.



Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: ZYX (3X1000) zyklischer Pitch lässt sich nicht anpassen   Mo 15 Okt 2012, 01:14

Hey,

schaumal ob das Stabi die Werte , die du einstellst, überhaupt annimt.

Hatte bei mir mal ne schlechte USB verbindung
Nach oben Nach unten
HKFlieger



Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 66
Ort : Dornburg

BeitragThema: CopterX CX-3X1000   Mo 15 Okt 2012, 22:33

hallo Max M.

mach mal folgendes:

stell sämtliche Werte wie gewünscht ein und speichere dann das Ganze als File ab, wie das geht weißt Du ja sicherlich ?

Dann öffne das gespeicherte File indem Du es vom Rechner wo Du es gespeichert hast lädst, dann schicke es mit transmit zum Stabi, dann sollte das gehen.

Beobachte dabei ob die blaue LED auch blinkt, das Stabi muß dazu initialisiert sein, also Sender an, Heli an und das Stabi mit dem USB-Adapter anschließen, vorsichtshalber immer am Motor zwei Kabel abklemmen.

Ich habe mir auf dem Rechner mehrere verschiedene Settings so gespeichert und kann diese bei Bedarf einfach zum Stabi hochladen, das geht ratz fatz.

lg und viel Erfolg

Karl-Heinz
Nach oben Nach unten
Max M.



Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: ZYX (3X1000) zyklischer Pitch lässt sich nicht anpassen   Mo 15 Okt 2012, 23:13

Danke Karl-Heinz , der Tip galt wohl Holger, mein Stabi läuft ja Smile
Nach oben Nach unten
HKFlieger



Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 66
Ort : Dornburg

BeitragThema: Re: ZYX (3X1000) zyklischer Pitch lässt sich nicht anpassen   Di 16 Okt 2012, 00:00

Max M. schrieb:
Danke Karl-Heinz , der Tip galt wohl Holger, mein Stabi läuft ja Smile

ups, stimmt, da habe ich mich verguckt, sorry natürlich sollte der Tip für Holger sein.

lg Karl-Heinz
Nach oben Nach unten
filigran



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 19.05.11

BeitragThema: Re: ZYX (3X1000) zyklischer Pitch lässt sich nicht anpassen   Mo 22 Okt 2012, 10:46

Hallo,

habe das Problem, dass ich asymmetrische Servowege bei Nick habe.
Nick nach vorne: normal: etwas über 6° zykl. Pitch
Nick nach hinten: nur ca. 2° zykl. Pitch

Einstellungen über die fbl.net.nz v.1.22 eingestellt, kann da auch die alles andere einstellen, nur der Nick verhält sich so. Vor dem ZYX-S ging mit normalem Gyro alles normal mit den Servos ...
Habt ihr eine Idee?

Grüßle, filigran
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ZYX (3X1000) zyklischer Pitch lässt sich nicht anpassen   Mo 22 Okt 2012, 15:54

Hi und Hallo,
man verändert den zyklischen Pitch im Taumelscheiben-Mischer Menü.

Da kannst Du z.B. die Werte von 60% (so liegt es bei mir an) auf 65% oder 70% verändern.

Oder aber eben von 60% auf 55% oder weniger.

Bis es eben passt...

Ich hoffe, ich konnte helfen.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: ZYX (3X1000) zyklischer Pitch lässt sich nicht anpassen   Mo 22 Okt 2012, 16:11

Kugelfisch schrieb:
Hi und Hallo,
man verändert den zyklischen Pitch im Taumelscheiben-Mischer Menü.

Da kannst Du z.B. die Werte von 60% (so liegt es bei mir an) auf 65% oder 70% verändern.

Oder aber eben von 60% auf 55% oder weniger.

Bis es eben passt...

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Sorry Peter, aber da liegst Du falsch, wenn es um FBL-Systeme geht.
Da wird die ganze Sache der Taumelscheibenmischer in der FBL-Software geproggt.
Im Sender wird das Taumelscheibenmenü deaktiviert.

Allerdings hast Du trotzdem einen interessanten Hinweis gebracht, die Werte der Taumelscheibenmischung mal anzusehen, vielleicht sind die Werte in der Software verändert worden oder bei der Datenübertragung fehlerhaft übermittelt.

Komisch ist es trotzdem, kann mir selber noch keinen Reim drauf machen Question

Vielleicht mal unter dem Menüpunkt "Swash Travel" die Werte vom Elevator Trevel checken.... Suspect

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ZYX (3X1000) zyklischer Pitch lässt sich nicht anpassen   Mo 22 Okt 2012, 17:35

Ups....Danke Peter. Man sieht, ich fliege noch mit Paddel.
Nach oben Nach unten
Max M.



Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: ZYX (3X1000) zyklischer Pitch lässt sich nicht anpassen   Mo 22 Okt 2012, 17:52

Also ich finde den TS_mischer im Stabi nicht so doll. Meine TS läuft bei +Pitch nach hinten und bei -Pitch nach vorne. Es kann auch am Servo liegen , hab aber schon zwei Stück drin gehabt mit gleichen Ergebnis.

Ne Idee ?
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: ZYX (3X1000) zyklischer Pitch lässt sich nicht anpassen   Mo 22 Okt 2012, 18:03

Kugelfisch schrieb:
Ups....Danke Peter. Man sieht, ich fliege noch mit Paddel.

Kein Problem Peter und es ist immer noch eine gute Entscheidung mit Paddel Wink

Darum fliegen von meinen 8 Helis 7 mit Paddel und das bleibt noch lange so.
Ein Heli der schon 3 Stabis zum Testen hatte und nur ein Stabi hat mich bis jetzt so einigermaßen angesprochen.

Solange der F3N Europameister - Eric Weber - mit einem 700er Rex und F3C-Paddelkopf gewinnt, ......

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ZYX (3X1000) zyklischer Pitch lässt sich nicht anpassen   Heute um 22:50

Nach oben Nach unten
 
ZYX (3X1000) zyklischer Pitch lässt sich nicht anpassen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» ZYX (3X1000) zyklischer Pitch lässt sich nicht anpassen
» zu wenig zyklisch Pitch
» Bilder für´s Forum hochladen mit directupload
» wie neues KBAR Mini Koala blau programmieren?
» failsafe lässt sich nicht einstellen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Gyros-
Gehe zu: