Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Telemetrie nutzen - Spektrum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
-ghost-



Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 14.10.12

BeitragThema: Telemetrie nutzen - Spektrum   Sa 27 Okt 2012, 22:28

Ich habe ja eine Spektrum DX7s die auch Telemetrie-Daten anzeigen kann ...

Nur mir erschließt sich leider noch nicht ganz, was dazu alles benötigt wird:

1. entsprechende Sensoren - ist logisch ..
2. TM1000 (FullRange-Telemetrie-Modul) - gut, hier werden die Sensoren angesteckt - auch noch einigermaßen logisch
3. Empfänger - kann das jeder DSMx-Empfänger von Spektrum sein, oder muss das eine bestimmte "Serie" sein?
Also nur 8000er oder sowas?

Würde das mit meinem vorhandenen AR6115e auch funktionieren, wenn ich mir Sensoren und das Telemetrie-Modul besorge?


-ghost-
Nach oben Nach unten
schweiger



Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 44
Ort : Ganderkesee

BeitragThema: Re: Telemetrie nutzen - Spektrum   So 30 Dez 2012, 18:23

Ist zwar schon lange her die Frage ...
Der TM1000 full range und TM1100 für kleinere Flieger (nicht full range ca. 100m) sollen laut Horizon mit jedem DSM2 Empfänger funktionieren.
Ich nutze beide, den TM1000 im 500ter und 600ter den TM1100 im 450er. Ein Temperatur Sensor und eine Leitung für die Flugakku Spannung war bis jetzt immer dabei. Zusätzlich nutze ich an einigen Fliegern die Drehzahlanzeige über einen zusätzlichen Sensor. Den gibt es als Optischen Sensor, da klebt man einen Reflektor auf das Zahnrad und den Sensor drunter zum Messen, oder als BL-Sensor. Der BL-Sensor wird an zwei der Motorleitungen angeschlossen, Übersetzung wird im Handsender eingestellt und damit die Drehzahl am Kopf angezeigt. Habe ich beide im Einsatz und tun ihren Dienst wobei der Optische frickelig ist mit der Abstandseinstellung.

Weitere Sensoren, die angeblich kommen sollen, kann man nur an den TM1000 anschließen. Nur der hat den x-Bus Stecker. Angeblich sollen Stromsensoren, GPS ... kommen.

Ich selber nutze die Flugakku-Spannungsüberwachung und Warnung bei unterschreiten der eingestellten Spannung (z.B. 10,5V für einen 3S Akku = 3,5V pro Zelle). Die Spannung ist frei einstellbar. Die Empfänger Akku Spannung wird mit angezeigt, dafür braucht man keinen extra Sensor, auch hierfür kann eine Warnung programmiert werden, nutze ich nicht da BEC Nutzer.
Drehzahl Anzeige nutze ich wie oben beschrieben.
Temperatur Überwachung und Warnung nutze ich für den Flugregler, da wird der Tempsensor dran gebackt und man bekommt ihn zur Anzeige. Warnung kann man für in einem gewissen Bereich frei wählbare Temperatur Programmieren. z.B. beim überschreiten von 65°C vom Regler.

Zu jeder Warnung kann man sich aussuchen ob vibriert oder gepiept oder beides werden soll.

Ein par Daten:
Drehzahlbereich: 0 to 65,500
Spannungsbereich Flugakku: 0–60V
Temperaturbereich: -40°F to 1000°F/ -40°C to 538°C
Empfängerspannung: 0–8.0V

Das ist erstmal alles was mir dazu eingefallen ist.

Schönen Gruß
Mario
Nach oben Nach unten
-ghost-



Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 14.10.12

BeitragThema: Re: Telemetrie nutzen - Spektrum   So 30 Dez 2012, 20:37

Wenn ich mich richtig erinnere, dann soll der TM1100 ungefähr die gleiche Leistung bieten, die auch mit den Parkflyer-Empfängern erreicht wird.
Diese soll bei ungefähr 300 Metern liegen ...

Oder hast du die 100m mal ausprobiert - Sportplatz oder ähnliches?


-ghost-
Nach oben Nach unten
schweiger



Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 44
Ort : Ganderkesee

BeitragThema: Re: Telemetrie nutzen - Spektrum   Mo 31 Dez 2012, 00:30

Ausprobiert habe ich das nicht explizit. Im 450er im weitläufigem Rundflug habe ich noch keine Ausfälle bemerkt. Keine Ahnung wie weit ich damit weg fliege. Wäre ja auch nicht schlimm wenn der kurz ausfällt, ich fliege ja nicht lange so weit von mir entfernt. Will doch sehen was ich da zusammen flattere Very Happy

Schöne Grüße
Mario
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Telemetrie nutzen - Spektrum   Heute um 11:44

Nach oben Nach unten
 
Telemetrie nutzen - Spektrum
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Telemetrie nutzen - Spektrum
» turnigy 9x spektrum modul
» Setup-Problem - Spektrum-Empfänger
» Empfehlungen und "No-go´s" zur Orange-Spectrum-Combi
» HILFE SPEKTRUM AUSFALL!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: HK Helis im Scalerumpf :: Andere Produkte von Hobbyking :: FPV und Telemetrie-
Gehe zu: