Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  

Austausch | 
 

 Frage zur Servo Befestigung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Frage zur Servo Befestigung    Do 01 Nov 2012, 13:38

Gemeinhin baut ja die ganzen Anlenkungen am Hubi natürlich so Spielarm wie möglich.

Wenn man nun die Servos in Gummitüllen lagert, was bei Verbrennern sicher Sinn macht, baut man sich da nicht wieder Spiel ein?

Wie befestigt ihr eure Servos in den Elektrohubis? Fest und fertig, oder trotzdem in Gummi gelagert?

edit by Mod: Threadtitel geändert. Bitte Threadtitel sorgfältig wählen, damit die
Suchfunktion auch eine Chance hat vernünftige Ergebnisse zu liefern. ...Lars
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Frage zur Servo Befestigung    Do 01 Nov 2012, 18:55

Das ist Ansichtssache und eine Glaubensfrage.
Im Prinzip ist es eigentlich egal.

Ich verbaue meine Servos grundsätzlich mit den Vibrationsgummis, ob mit oder ohne Adapterplatte, ob am Heck oder an der TS.
Ist ja nicht so, dass die Servos da wackeln wie ein Kuhschwanz oder Spiel haben, die Gummis nehmen eine Teil der Vibrationen auf, da in den Gummitüllen ja Messinghülsen sind und für eine feste Montage sorgen.
Ausnahme bei der 450er Größe, also Microservos, da sind meist keine Gummis bei.
Daher mach ich es auch erst ab Midi- bis Standardgröße (500er, 600er,)

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Frage zur Servo Befestigung    Do 01 Nov 2012, 20:16

Very Happy ich finde es eigentlich nicht egal,, ab der 500er klasse werden die servos nach guter alter Väter sitte mit Gummies und Messinghülse eingebaut Very Happy
denn so ein elektromotor erzeugt auch vibs,, nur in einem viel höheren frquenzbereich,, jenach magnetstärke und dessen abstände , polzahl...
und das wegen der Gummies irgendein spiel entsteht,,, ist mir neu und konnte ich bis dato nicht feststellen


_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Frage zur Servo Befestigung    Heute um 21:23

Nach oben Nach unten
 
Frage zur Servo Befestigung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Servo Befestigung fehlt..??
» HK 450 Pro TT Pitch Servo Befestigung
» High speed Servo 1:10
» Welches Servo für den HK 700
» Reifen Befestigung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Servos-
Gehe zu: