Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   So 04 Nov 2012, 15:06

Nachdem ich mir nun hoffentlich genug Gedanken über eine neue Haue für den 450er gamacht habe, habe ich das Projekt gestartet.
Auf eine vorhandenen Haube habe ich zuerst auf der linken Seite die von mir gewünschte Form aufgespachtelt und Lufthutzen eingebaut. Die Lufthutze sitzt in Höhe des Hauptzahnrades, und endet vor dem Zahnrad. Sie kann später bei Bedarf zur Luftzuführung mit dem Dremel aufgeschnitten oder aufgebohrt werden. Alternativ können dort auch Beleuchtungseinsätze / LED's rein.
Für den Akku ist ebenfalls mehr Platz vorgesehen.
Falls jemandem doch noch etwas auffällt, was ich vergessen haben sollte, bitte melden.

PS: Die schwarze Farbe ist lediglich Kontrollfarbe zum Schleifen der Kanten und der Oberfläche.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   So 04 Nov 2012, 16:39

Erwartet bitte keine täglichen Lagemeldungen, das ist ein Winterprojekt und ein Versuch, denn Versuch macht kluch Rolling Eyes . Vor allem das Abziehen der Form wird noch eine heikle Sache.

Ich arbeite daran nur, wenn ich Zeit und Lust habe ......
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   So 04 Nov 2012, 17:58

Ha etwas nachgearbeitet, damit man die Konturen besser sieht...
Die Kanten stimmen natürlich noch nicht, da muss noch nachgearbeitet werden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   Sa 10 Nov 2012, 14:11

Einmal den 450er Rahmen mit Akku vor dem Haubenkern, damit man die Maße vergleichen kann.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Dann nochmal ohne Akku. Eventuell kann die Haube noch um das Maß A nach hinten versetzt werden.
An die beiden gekennzeichneten Schrauben kann dann ein Landegestellt ähnlich Suzie Janis verbaut werden.
Schaun wir mal, kommt wahscheinlich später.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
So und einmal den Rahmen hinter dem Kern, damit man ungefähr weis, wie's mal werden soll.
Gebt mal bitte Kommentare ab, wie euch der Kantenverlauf gefällt. Ich bin mir da noch nicht sicher.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   Sa 10 Nov 2012, 17:29

So mal schnell aus Dibond ein Landegestell mit der Stichsäge geschnitten.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Und nochmal zusammen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kann jemand sowas aus Dibond fräsen ? Vektorgrfik habe ich schon gezeichnet......
So von Hand ausgeschnitten ist das ja nicht der Brüller ( jedenfalls nicht, wenn ich das mache ).
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Juri88



Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 08.09.12
Ort : Eppstein

BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   Sa 10 Nov 2012, 17:51

Super Arbeit Dieter, wieviel hast du denungefähr aufgespachtelt ?

Kannst du mal ein Bild mit der original Haube frontal und von der Seite machen ? Damit man es vergleichen kann ?
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   Sa 10 Nov 2012, 18:18

Muss jetzt noch arbeiten....
Morgen mach ich mal ein Bild von der Seite mit der Originalhaube. Von vorne lohnt noch nicht, da auf der anderen Seite noch nichts ist. Erst wird diese Seite fertiggemacht, dann wird sie auf die andere Seite übertragen.

Noch viel Arbeit Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Jee



Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 34
Ort : Ulm

BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   So 11 Nov 2012, 09:36

Wie machst du dann die Hauben am Ende?
Jeweils eine Hälfte selber tiefziehen und dann zusammenkleben?

Die Form schaut auf alle Fälle schonmal richtig gut aus.

Zum Tiefziehen hab ich letztlich ein nettes "do-it-yourself"-Video gesehen (Kiste, Lochblech, Staubsauger, Backofen Smile ) - hast du das auch so vor?
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   So 11 Nov 2012, 09:43

Nein, zweiteilige Form abziehen und aus GFK in einem Stück laminieren.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   So 11 Nov 2012, 11:10

So, mal ein Vergleich mit einer Originalhaube. Die Montagepositionen gegeneinader dürften nicht unbedingt stimmen, die Feile ist als Haubenhalter nicht unbedingt geeignet. Aber man hat in etwa einen Anhaltspunkt.
Es ist auf jedenfall jetzt mehr Platz für den Akku vorhanden und der Heli wird auch ein paar Zentimeter länger, 452er cheers

Ich hab euch die Zeichnung für das Landegestell mal als EPS und als PDF auf meinen Webserver kopiert.
Da könnt ihr es bei Bedarf runterladen. Ich werd es aber noh verfeinern, hab gestern von den Kumpels noch ne gute Idee geerbt....
Zeichnung als PDF
Zeichnung als EPS

Tiefziehen hab ich mir auch mal angeschaut, für ne Kabinenhaube und andere Sachen o.k.
Aber für ne 450er Haube und größer ist das meiner Meinung nach Fuddel ....
Es soll sich keiner auf den Schlips getreten fühlen, der einen tiefgezogenen Scale Rumpf fliegt, das ist meine persönliche Meinung. Ich werd mit diesem Gewabbel und auch mit dem Material einfach nicht warm....
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   So 11 Nov 2012, 20:39

Juri88 schrieb:
Super Arbeit Dieter, wieviel hast du denungefähr aufgespachtelt ?

Kannst du mal ein Bild mit der original Haube frontal und von der Seite machen ? Damit man es vergleichen kann ?

Jetzt kann man etwas mehr vom Profil sehen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Keine Angst, ist nicht am Thema vorbei, das ist die Haube von vorne:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich habe die linke Seite natürlich noch nicht fertig, sie ist nur grob vorgespachtelt.
Und nochmal von oben:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
cluedo



Anzahl der Beiträge : 896
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   So 11 Nov 2012, 20:59

Gefällt mir gut was du da machst - sieht aber auch nach einer argen Sauerei (dreckmässig) aus.
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   So 11 Nov 2012, 21:29

Die Sauerei geht so, nach jeder Schleif- oder Spachtelaktion die Zeitung zusammenfalten wegschmeissen und erneuern.
Solange du die Werkbank und das Modell nicht mit dem Kompressor abbläst und das Schleifen von Hand machst ist die Sache auch räumlich begrenzt. Sobald ich für den Grobschliff den Dreiecksschleifer oder ähnliches einsetze, gehe ich mit dem Kram vor die Tür.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Monello



Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 28.10.12

BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   Do 28 März 2013, 11:12

... und? ... ist "das Ding" schon fertig? Very Happy
Nach oben Nach unten
Mattze



Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 31.12.11

BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   Do 28 März 2013, 16:43

Hallo
Ja genau,ist es schon fertig wenn ja......BILDER
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   Do 28 März 2013, 19:08

Ne, ist noch nicht fertig. Bei dem Projekt ist im Moment Stillstand wegen anderer Projekte.

Ich werd aber wohl doch weitermachen müssen, weil sich gekaufte Alternativen eines bekannten Herstellers als qualitative Eintagsfliegen herausgestellt haben Evil or Very Mad .

Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR   Heute um 06:48

Nach oben Nach unten
 
Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bau einer Haube für den 450 Pro, ähnlich TDR
» Günstige 450 Sport Haube ?
» Spotlight Musical - Elisabeth - Legende einer Heiligen
» Über die Feiertage keine Haube bekommen ;)
» Aufbau einer Motivsammlung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 450-
Gehe zu: