Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Fr 16 Nov 2012, 02:44

So nun möchte ich auch mal mein HK450 3D CCPM V2 (Plastikversion) vorstellen.
Der Heli basiert auf den T-Rex 450 SE V2 (Wer hätts gedacht...)

Anmerkung:
Der Heli wurde von mir noch nicht geflogen, habe Ihn allerdings schon mind.. 2 Monate. Very Happy



Kommen wir mal zu der Elektrokomponenten:
Regler: Robbe Roxxy 940-6
Motor: Scorpion Klon 3600kv 10 Pole
Gyro: Assan GA-250
TS-Servos: Tower Pro SG90
Heckservo: Storm 9G Digital
Funke: Turnigy X9 mit LCD Beleuchtung (geplante Mods: Fw flash und Telemetrie Mod)

Chassis:
T-Rex 450 SE V2 CFK Chassi

Haube:
Align T-Rex 450 PRO



Vorher:


Nachher:








Nach oben Nach unten
bebo1982



Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 34
Ort : Steffenshof

BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Fr 16 Nov 2012, 16:43

Hi,
was hast du den da für ein Heck verbaut?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Fr 16 Nov 2012, 17:02

Das ist das Heck von Belt CP V2 Wink
Nach oben Nach unten
Pietbaer



Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 30.06.12
Alter : 50
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Fr 16 Nov 2012, 19:11

Dat war mal Lila sieht aber so auch gut aus.

Gruß Peter
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 896
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Fr 16 Nov 2012, 19:48

Sag mal wie hast du das Lila wegbekommen, möchte meine auch blank haben.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Fr 16 Nov 2012, 20:04

Heißes Wasser in ein Glas und bissel Rohrfrei (nicht das Gel) rein bis das Wasser blubbert und dann mit eine Zange die eloxierten Teile rein halten ( nur solange bis das eloxierte Weg ist)

Und schon hat mal blankes Alu .

Vorsicht die entstehenden Dämpfe sind ätzend und am besten Augen Schutz
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 896
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Fr 16 Nov 2012, 21:09

Danke, ein dickes Plus dafür cheers
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Sa 17 Nov 2012, 23:03

So heute waren die ersten Schwebeübungen drann.

Was soll ich sagen, der Heli lässt sich richtig gut steuern und das Heck ist mit dem GA-250 wie angenagelt!

Nach oben Nach unten
Pietbaer



Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 30.06.12
Alter : 50
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Sa 17 Nov 2012, 23:19

War bloß ein bißchen Arschkalt heute.
Mußten die Enpfindlichkeit des Kreisels weiter runter nehmen weil das Heck gezittert hat wie Espenlaub. Das Trainingslandegestell muß noch gekürzt werden weil es sich aufschwingt und die Vibrationen dann an den Heli weitergibt, dann zappelt er wie Sau.
Ohne das Traingsgest. fliegt er sehr gut und steht wie eine eins in der Luft hatte Pitch mal so eingestellt das ich nur noch die TS gesteuert habe und das auch nur mit min. Korrekturen.
Selten so einen gut eingestellten Heli geflogen, mußte nix mehr nachgetrimmt oder eingestellt werden, Blattspurlauf stimmte auf anhieb.
Den Rest kann Sascha erzählen.

Gruß Peter
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Sa 17 Nov 2012, 23:35

Pietbaer schrieb:
War bloß ein bißchen Arschkalt heute.
Mußten die Enpfindlichkeit des Kreisels weiter runter nehmen weil das Heck gezittert hat wie Espenlaub. Das Trainingslandegestell muß noch gekürzt werden weil es sich aufschwingt und die Vibrationen dann an den Heli weitergibt, dann zappelt er wie Sau.
Ohne das Traingsgest. fliegt er sehr gut und steht wie eine eins in der Luft hatte Pitch mal so eingestellt das ich nur noch die TS gesteuert habe und das auch nur mit min. Korrekturen.
Selten so einen gut eingestellten Heli geflogen, mußte nix mehr nachgetrimmt oder eingestellt werden, Blattspurlauf stimmte auf anhieb.
Den Rest kann Sascha erzählen.

Gruß Peter

Ohne deinen Input hätte ich die Helieinstellung nicht hinbekommen ( Wenn man bedenkt, dass ich vor max. 2 Monaten noch GARNICHTS über die Helis wusste) ;-)


Am Anfang hatte ich bissel Angst gehabt, den Heli schweben zulassen. Aber dann ging die Angst schnell weg und es hat spaß gemacht....
bounce bounce

Gestern noch schnell an der Turnigy X9 rumgelötet und dann die er9x Fw draufgehauen und dann bis heute morgen um 4:30Uhr die Firmware studiert und eingestellt, damit heute nichts mehr schiefgehen kann
Nach oben Nach unten
Juri88



Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 08.09.12
Ort : Eppstein

BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   So 18 Nov 2012, 09:35

Hey Sascha

Glückwunsch zum richtigen Erstflug, wenn man die Entäuschung von letzter Woche bedenkt, hat es sich doch gelohnt.


Ich freu mich schon, wenn du meine x9 flahst.


Gruß


Stefan
Nach oben Nach unten
Juri88



Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 08.09.12
Ort : Eppstein

BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   So 18 Nov 2012, 09:38

Ps: die Haube sieht echt, da Wünsche ich dir direkt immer ein Handbreit Luft unterm Heli.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   So 18 Nov 2012, 23:18

Danke Juri Wink

Klar flashen wir auch deine X9 und dann hauen wir er9x drauf (die anderen FWs sind alle bescheiden)

Du hast Einstellmöglichkeiten, dass glaubst du garnicht :-)


Bei mir kommt noch die nächsten Monate Telemetrie rein
Nach oben Nach unten
Juri88



Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 08.09.12
Ort : Eppstein

BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Mo 19 Nov 2012, 09:12

Na da freu ich mich schon drah Basketball


Was kannst du dann mut dieser Telemetrie anstellen scratch
Nach oben Nach unten
Heliot



Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 39
Ort : Eichenzell

BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Mo 19 Nov 2012, 09:55

nurex schrieb:
Danke Juri Wink

Klar flashen wir auch deine X9 und dann hauen wir er9x drauf (die anderen FWs sind alle bescheiden)

Du hast Einstellmöglichkeiten, dass glaubst du garnicht :-)


Bei mir kommt noch die nächsten Monate Telemetrie rein

Kurz OT:

Hey!

Darf ich fragen warum die bescheiden sind?
Ich z.B. nutze Open9x und war immer der Meinung, dass das die Weiterentwicklung von ER9x sei...

Grüße!
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Mo 19 Nov 2012, 10:24

Manchmal finde ich ja die Moderatoren hier ein bischen streng, aber dieser Thread ist wieder mal ein Musterbeispiel dafür, wie man vollkommen von Thema abgleitet und sich eine eigenständige Diskussion zu vollkommen anderen Themen entspinnt... No No No
Und schon habe ich wieder Verständnis für die Mods. Laughing

Muss das denn sein? Es gibt doch genügend Threads zur 9X, oder?
Nach oben Nach unten
Juri88



Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 08.09.12
Ort : Eppstein

BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Mo 19 Nov 2012, 10:35

scratch
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Mo 19 Nov 2012, 11:26

Heliot schrieb:
nurex schrieb:
Danke Juri Wink

Klar flashen wir auch deine X9 und dann hauen wir er9x drauf (die anderen FWs sind alle bescheiden)

Du hast Einstellmöglichkeiten, dass glaubst du garnicht :-)


Bei mir kommt noch die nächsten Monate Telemetrie rein

Kurz OT:

Hey!

Darf ich fragen warum die bescheiden sind?
Ich z.B. nutze Open9x und war immer der Meinung, dass das die Weiterentwicklung von ER9x sei...

Grüße!

Weil bei mir z.B bei open9x der Taumelscheibenmix nicht geht ....
Nach oben Nach unten
Heliot



Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 39
Ort : Eichenzell

BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Mo 19 Nov 2012, 11:46

Sorry aber ich wollte keine neue Diskussion entfachen sondern nur eine kurze Frage stellen, weils sich ausm Kontext so ergeben hat.
Soooo viel iss ja hier im Forum nu auch net los, dass jemand den Überblick verlieren könnte.
Aber ich zieh die Frage zurück und klär das per PM.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Mo 19 Nov 2012, 18:50

Danke Nico, Danke Heliot...................

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Mo 19 Nov 2012, 18:54

Sorry auch von mir Laughing

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Back to Topic !!!   Di 20 Nov 2012, 23:27

So es gibt wieder etwas neues ...
Und zwar habe ich eine neue Carbon Heckanlekung gebaut.

Vorteil gegenüber der originalen "Draht" Anlenkung:
-Bessere Optik
-stabiler und Verwindungssteif
-die blöden Führungen für die orig. Anlenkung können endlich verschwinden und somit wirkt das Heck viel edeler






Nach oben Nach unten
Pietbaer



Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 30.06.12
Alter : 50
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Mi 21 Nov 2012, 01:07

Edel, edel kenn ich irgendwo her.

Gruß Peter
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Mi 21 Nov 2012, 01:08

Danke Laughing
Meinste die Carbon Stange ? Razz Razz
Nach oben Nach unten
Pietbaer



Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 30.06.12
Alter : 50
Ort : Wiesbaden

BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Mi 21 Nov 2012, 01:09

Jepp die meine ich und das ganze ohne Führung.

Gruß Peter
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau   Heute um 07:54

Nach oben Nach unten
 
Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Mein HK450 3D CCPM V2 Umbau
» Mein HK450 GT
» Riemenantrieb! Wie erden?
» HK 450 - Mein erstes Anfänger Setup....
» mein raumschiff schrottplatz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 450-
Gehe zu: