Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Paddelstangen anlenkung ist sehr stark angewinkelt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
jd-340



Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 25.12.12

BeitragThema: Paddelstangen anlenkung ist sehr stark angewinkelt   So 06 Jan 2013, 00:17

Hallo,

habe gestern meinen 500GT zusamengbaut und heute nach T-rex Anleitung alle gestänge auf Mass gebracht hatte gelesen das das alles dann passt.
hoffe das kann man so übernehmen ?!

jetzt ist mir aufgefallen das die Paddelstangenanlenkung extrem schief hängt und wenn ich sie komplett hoch drücke auf einer seite schleift sie an der umlenkung des pitches, habe leider vorher nicht darauf geachtet ob das so normal ist oder nicht für mich sitzt der Kugelkopf unten an der falschen seite.

könnt ihr mir bitte helfen finde leider kein Foto von dem Kopf um es zu kontrolieren

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Grüße

JD
Nach oben Nach unten
Juri88



Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 08.09.12
Ort : Eppstein

BeitragThema: Re: Paddelstangen anlenkung ist sehr stark angewinkelt   So 06 Jan 2013, 00:28

Sitzten die Führungsstangen des Zentralstückes in der Pitchhülse ?


Sieht so aus, als ob die nicht da drin hängen.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Paddelstangen anlenkung ist sehr stark angewinkelt   So 06 Jan 2013, 07:46

Juri88 schrieb:
Sitzten die Führungsstangen des Zentralstückes in der Pitchhülse ?


Sieht so aus, als ob die nicht da drin hängen.

Ja, würd ich auch sagen. Da ist der Pitchkompensator verdreht und nicht in der Führung.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Paddelstangen anlenkung ist sehr stark angewinkelt   So 06 Jan 2013, 08:05

War jetzt auch meine erste Idee...sieht so aus, als seien die Führungsstangen des Zentralstückes genau hinter dem Gestänge "frei".
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Paddelstangen anlenkung ist sehr stark angewinkelt   So 06 Jan 2013, 09:58

Seh ich auch so, mal zur Illustration:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zentralstück noch mal kurz von der Hauptrotorwelle lösen und die Führungen in die Pitchhülse einführen.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Juri88



Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 08.09.12
Ort : Eppstein

BeitragThema: Re: Paddelstangen anlenkung ist sehr stark angewinkelt   So 06 Jan 2013, 11:35

Sehr gut erklärt Dieter.
Nach oben Nach unten
jd-340



Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 25.12.12

BeitragThema: Re: Paddelstangen anlenkung ist sehr stark angewinkelt   So 06 Jan 2013, 12:15

Danke das war es
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Paddelstangen anlenkung ist sehr stark angewinkelt   Heute um 04:56

Nach oben Nach unten
 
Paddelstangen anlenkung ist sehr stark angewinkelt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Heckservo zuckt sehr stark! (450er - Heli)
» FFG 31 USS STARK
» Zusammen ist man weniger allein
» [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen
» R.I.P. HK450V2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 500-
Gehe zu: