Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Hobby King 500H Heli Motor 1600kv

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Hobby King 500H Heli Motor 1600kv   Mi 07 März 2012, 15:40

Very Happy auch den Motor hab ich im einsatz, damals erworben als set mit 60A regler für schlappe 28,95 € . und der ist auf alle fälle sein geld wert Very Happy

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Hobby King 500H Heli Motor 1600kv   Sa 10 März 2012, 07:16

Hallo ihr Beiden,

ich geselle mich mal dazu und bedaure auch, dass HobbyKing einen der besten Motoren für den 500er aus dem Programm genommen hat.
Ich hoffe doch, dass mein 500H Motor noch lange im HK500CMT weiter funktioniert.
Er ist, was den Stromverbrauch betrifft, ein vorbildlicher Energieverwerter und einen deutlichen Tick besser als mein Turnigy mit 1300KV im T-Rex.
Wenn der Aeolian sich als der 500H rausstellt, dann werd ich mir gleich mal 2 auf Reserve ordern.
Bin auf die Rückmeldung von ilix gespannt. bounce , denn noch liegt bei mir ein anderer Turnigy mit 1600KV als Alternative rum.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
ilix



Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 29.04.11
Alter : 57
Ort : Großbeeren

BeitragThema: Hallo Helifan   Di 27 März 2012, 19:27

Gestern ist mein Aeolian Motor aus China gekommen. Eine schöne Blaue Pappkiste mit Motor in Kunstofftüte.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich hab den alten HK und den Aelian Motor zerlegt und nebeneinander gelegt. Ich glaube die Fotos sprechen für sich.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Unterschiede gibt es in der Bodenplatte. Hier sind jetzt drei Löcher für die Schrauben und keine Freimachungen mehr. Auch ist die Schraubenfarbe von Silber zu Schwarz gewechselt.
][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ebenfalls sind die Motorwellenringe unterschiedlich, beim alten HK zwei Ringe und bei dem Aeolian ein Ring. Die Dicke ist aber jeweils gleich.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ein ganz wichtiger Punkt sind noch die Motordaten, auf dem Papier gleich aber was ist in der Luft?
Auch hier habe ich keine größeren Unterschiede festgestellt. Test Heli war ein HK500GT mit 16'er Ritzel und eingestellter Kopfdrehzahl von 2100. Als Regler kam ein Castle Creations Phoenix ICE 100 Version 2 zum Einsatz um im Logfile Unterschiede zu erkennen. Die Unterschiede waren so gering das ich darüber kein Wort verlier. Ich bin der festen Meinung das es sich hier um den alten 500'er für 6Zellen mit 1600rpm/V
handelt und der war wie bekannt ein feines Teil.
Gruß euer Ilix Very Happy
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Hobby King 500H Heli Motor 1600kv   Di 27 März 2012, 19:36

Hallo Ilix,

ein Dankeschön für dein Posting und die Mühe die Du dir gemacht hast.
Das Ergebnis freut außer mir sicherlich noch mehr User. Wink

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hobby King 500H Heli Motor 1600kv   Heute um 09:51

Nach oben Nach unten
 
Hobby King 500H Heli Motor 1600kv
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Hobby King 500H Heli Motor 1600kv
» HK 500 CMT TT - Erfahrungsbericht eines Heli-Einsteigers
» welches Ritzel?
» Superbrain 80A & Typhoon 500 = Stottern und Qualm
» HK-190 vom HobbyKing

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Motoren-
Gehe zu: