Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  

Austausch | 
 

 Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv    Di 14 Dez 2010, 07:37

Hallo,

ich habe diesen Motor in meinem HK 500 CMT mit einem "Turnigy Plush 60A"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Der Motor ist laufruhig, kraftvoll und dürfte jeglichen Flugstil des HK 500 CMT abdecken. Im Nachbaruniversum sind schon Motoren aufgetaucht, die über den angegebenen Werten lagen.
Ich habe bei diesem Setup auf ein 12er Motorritzel reduziert. scratch

Preis- / Leistungsverhältnis ist doch ok.

Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Lars G.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 478
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 46
Ort : Frankenberg (Eder)

BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv    Di 14 Dez 2010, 11:51

Den Motor fliege ich auch auf den HK 500 T mit einem 80A NONAME Regler
und komme mit einem 12er Ritzel und 6S 3000 bei 100% Regleröffnung auf
3040 U/min. Das haben wir aber nur zu Messzwecken gemacht, habe dann die Regleröffnung zurück genommen, so das ich jetzt mit 2500 U/min fliege.
Der Motor hat Dampf ohne Ende und dürfte eher 1900 kv haben, auf jeden
Fall genug Power für jeden Flugstil. bounce

Grüße Very Happy
Lars
Nach oben Nach unten
http://heliflieger-frankenberg.npage.de
Tim V



Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 13.12.10
Alter : 19
Ort : Marburg

BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv    Di 14 Dez 2010, 12:42

Geht der besser wie der Original Align 500L ?
Nach oben Nach unten
Lars G.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 478
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 46
Ort : Frankenberg (Eder)

BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv    Di 14 Dez 2010, 13:06

Der Motor hat mehr Power wie der Align 500L.
Mein Kumpel fliegt nen T-Rex 500 mit dem o.g. Align Motor und der hat im Vergleich
zu meinem Typhoon 500 merkbar weniger Power. Ist aber allerdings auch nicht ganz
so stromhungrig wie der Typhoon.

Nach oben Nach unten
http://heliflieger-frankenberg.npage.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv    So 23 Okt 2011, 11:02

Hat jemand diesen Motor mit 4S 5000 mAh probiert und kann Aussagen zur erreichbaren Flugzeit und Stromverbrauch im normalen Rundflug machen?
Nach oben Nach unten
Mattze



Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 31.12.11

BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv    So 22 Apr 2012, 21:10

Hallo Leute
weis einer von euch wieviele Pole der Typhoon 500H hat ? oder ein par Daten wären auch nicht schlecht

Danke
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv    So 22 Apr 2012, 21:20

Very Happy 8 Pole

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv    Heute um 21:03

Nach oben Nach unten
 
Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv
» Turnigy Typhoon 450H 2218H Heli Motor 3450kv - Erfahrungsthread
» HK-500CMT (TT) - Ein Erfahrungsbericht
» Turnigy Typhoon 2215H + Roxxy 940-6 Motor verschluckt sich
» Turnigy 450 H2218 2500KV Motor

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Motoren-
Gehe zu: