Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Und noch ein 600er

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Und noch ein 600er   So 13 Jan 2013, 16:13

Ich hab meinen 600er auch soweit fertig und heute das erste mal abgehoben.

Bis auf ein leichtes Heckpendeln war ich eigentlich zufrieden, bis ich ihn nach dem zweiten Akku ( alles nur Schweben und Einstellen ) abgesetzt und auf die Heckrotorwelle geschaut habe. Die lief 'etwas' unrund.
Eins der Lager hat es zerlegt, im Inneren war nur noch Müll.
Jetzt ist der äußere Lagerring noch im Gehäuse und der will mit einfachen Mitteln nicht raus. Hat einer eine Idee ?
Von aussen komm ich leider nicht dran, da er komplett im Gehäuse liegt, also Durchschlag o. ä. aufsetzen zum Rausdrücken funktioniert nicht, keine Angriffsfläche vorhanden. scratch
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
cluedo



Anzahl der Beiträge : 896
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Und noch ein 600er   So 13 Jan 2013, 16:57

Versuch mal das Alu warm zu machen, ev. mit Fön. Wenn das nicht geht das ganze in Backofen. Optimal wäre es wenn du das Alu erwärmen und den Stahl abkühlen könntest (Kältespry, Druckluft aus Dose oder Feuerzeuggas).
Das Alu und der Stahl dehnen sich bei Wärme unterschiedlich aus

Edit: Glückwunsch zum Erstflug mit deinem Dicken cheers
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Und noch ein 600er   So 13 Jan 2013, 17:00

Das Problem ist, das ich überhaupt keine Möglichkeit habe, den Lagerring /Lagerschale zu packen.
Meinst du die unterschiedliche Ausdehnung reicht, damit der von alleine rausfällt ?
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
cluedo



Anzahl der Beiträge : 896
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Und noch ein 600er   So 13 Jan 2013, 17:25

Ja die Ausdehnung - einfach mal versuchen - hatte den gleichen Sch... am Blatthalter des Heckrotors, nach paar versuchen hat es dann geklappt. Vielleicht kommst du mit Minischerauenzieher ran und kannst bischen hebeln?
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Und noch ein 600er   So 13 Jan 2013, 17:47

Hat direkt beim ersten Mal geklappt, danke für den Tipp.
Vielleicht war das ja auch die Ursache ( Vibrationen ) fürs Heckpendeln.
Hier die Reste:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
cluedo



Anzahl der Beiträge : 896
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Und noch ein 600er   So 13 Jan 2013, 18:17

Bingo cheers
Denk ich auch mit dem Heckpendeln daß das nun weg ist - gut, daß du das mit dem Lager gleich bemerkt hast.
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Und noch ein 600er   So 13 Jan 2013, 18:19

Das konntest du nach dem Absetzen des Heli beim Auslaufen zum Glück nicht überhören.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Und noch ein 600er   Heute um 00:11

Nach oben Nach unten
 
Und noch ein 600er
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Noch ein 600er Flieger wird kommen.
» Geiler Rumpf für 600er
» und noch ein Baby Nola
» Benötige Euren Rat - Motorenauswahl 600er Heli
» Frage zu 600er

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 600 und andere 600er vom König-
Gehe zu: