Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Di 15 Jan 2013, 23:06

Hat den schon mal einer gesehen oder sogar verbaut:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Mi 16 Jan 2013, 05:50

Ja nett, was immer gleich kopiert wird........... geek

Da mir der Goblin persönlich in optischer Hinsicht nicht gefällt, werd ich für die optische Kopie sicher keine 100 $ ausgeben No
Aber über Geschmack lässt sich nicht streiten.

Trotzdem ein interessanter Link.... Wink

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Mi 16 Jan 2013, 13:25

Wenn man sich das "About us" der Fa. durchliest, könnte man geneigt sein, dort mal das ein oder andere Teil als Ersatzteil zu bestellen, um zu sehen, ob die es mit ihrer angegebenen QS-Philosophie tatsächlich erst nehmen. Wäre ja bei Wellen und Zahnrädern mal sehr interessant, wenn es sich denn preislich gegen den Staubsauger rechnet.

Da fällt mit mir ein, weiß eigentlich jemand, warum man zu den Rexen im Original immer Staubsauger sagt? Wo kommt das her?
Nach oben Nach unten
bebo1982



Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 34
Ort : Steffenshof

BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Mi 16 Jan 2013, 13:59

Weil Align mal Staubsauger gebaut hat ....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Mi 16 Jan 2013, 16:03

Ach sooo. Und ich dachte schon, mein 600er Vorwerk sei ein Exot.
Nach oben Nach unten
Lars G.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 478
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 46
Ort : Frankenberg (Eder)

BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Mi 16 Jan 2013, 21:38

Ist zwar total OT aber trotzdem mal ganz kurz. Laughing

Flightinstructor schrieb:
Da fällt mit mir ein, weiß eigentlich jemand, warum man zu den Rexen im Original immer Staubsauger sagt? Wo kommt das her?

Es ist kein Witz, Align hat wirklich Staubsauger gebaut. Hier mal nen Bild von einem ALIGN Staubsauger.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Soooo... Very Happy nu aber bitte wieder zurück zum Thema.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK450 V2,  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  HK450 GT (im Bell Jet Ranger Rumpf),
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK600 GT

Graupner MC19 mit Fasst Modul, Futaba T6EX

etliche Flächenmodelle von 70-235 cm Spannweite
____________________________________________________________
Ein erfolgreicher Flug ist nichts anderes als eine Reihe erfolgloser Abstürze !!

_______________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://heliflieger-frankenberg.npage.de
Windhasser



Anzahl der Beiträge : 275
Anmeldedatum : 03.07.11
Alter : 46
Ort : Lauenburg

BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Do 17 Jan 2013, 12:25

Zitat HP "Da mir der Goblin persönlich in optischer Hinsicht nicht gefällt, werd ich für die optische Kopie sicher keine 100 $ ausgeben No
Aber über Geschmack lässt sich nicht streiten."

Wie sich die Geschmäcker halt unterscheiden, mir gefällt wiederum der Goblin optisch sehr gut, kann aber leider nur nach Bildern urteilen, in echt habe ich den noch nicht gesehen. Ich finde, er hebt sich sich schön von der Menge der Trainer ab ohne ein Scaler zu sein. Nur einfach zu teuer.
Den Kit hier gibt es ja leider nur als 450er Version No
Wenn es aber so einen Kit für einen 600er in low Budget geben täte, und dann noch in Stinkerausführung......... drunken
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Do 17 Jan 2013, 17:49

Sollen wir sowas bauen für den HK 600 GT ?????

Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
cluedo



Anzahl der Beiträge : 893
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Do 17 Jan 2013, 18:22

Also ich finde das Teil nicht schlecht, mal echt was anderes, könnte mit vorstellen, daß man auch eine bessere Lageerkennung hat. Richtiger Rumpf gefällt mir aber besser.

nettworker schrieb:
Sollen wir sowas bauen für den HK 600 GT ?????


Why not? Ich denke das gefällt sicher vielen. Kannst du denn sowas?

OT an king
Lars G. schrieb:

Es ist kein Witz, Align hat wirklich Staubsauger gebaut. Hier mal nen Bild von einem ALIGN Staubsauger.

Hehe Lars - deiner? Hast du dir den an der Haustüre andrehen lassen? Da find ich den "Milbi" besser !
OT aus queen
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Do 17 Jan 2013, 18:37

Ich könnte das wahrscheinlich schon.....

Wie bei der 450er TDR Haube, die ich angefangen habe, auf eine normale Haube die gewünschte Form aufspachteln und alles schön verschleifen.
Die Heckverkleidung erst mal aus Depron oder ähnlichem gebaut, dann mit einer dünnen Gewebematte verstärkt.
Alles mit Spachtel geglättet und geschliffen. Dann Füller und Lack drauf. Mit 800er nassgeschliffen, 1000er - 1200er nachgeschliffen, aufpoliert und dann von allem die Form abgezogen.....

Aber zur Zeit hab ich zuviele Projekte 'am Hals', Modellbautechnisch und auch arbeitsmäßig.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
cluedo



Anzahl der Beiträge : 893
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Do 17 Jan 2013, 18:56

Das hört sich nach einem Sommerprojekt an Very Happy
Das würde passen - im Herbst willl ich mir einen 600er antun.
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Do 17 Jan 2013, 18:59

Ganz gewiß kein Sommerprojekt.

Da ist Grillen ( inkl. Grillkochkurse ) , Faulenzen und Fliegen angesagt .....
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Do 17 Jan 2013, 19:16

Huhuu, Leute...........

Nur ganz kurz OT Wink

Ich will hier nicht gegen das Angebot hetzen oder so, mir gefällt der grüne Kobold alias Goblin persönlich nicht. Dabei will ich den Goblin garnicht schlecht reden, ne ne Mad
Ist ne rein optische, persönliche Geschmackssache.

Entweder gleich nen richtigen Rumpf oder dann Besenstiloptik ala Raptor, X50, AHF, TDR, wo man die Technik und das Chassis als Blickfang hat................... naja, die Geschmäcker und so.
Also nicht falsch verstehen.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Do 17 Jan 2013, 19:39

Geschmackssache halt...
Das kann doch keiner falsch verstehen.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Windhasser



Anzahl der Beiträge : 275
Anmeldedatum : 03.07.11
Alter : 46
Ort : Lauenburg

BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Do 17 Jan 2013, 20:35

Ney Peter, wir dich schon richtig verstanden, aber du uns wohl nicht so ganz scratch lol!

duckundlaufschnellwech.........................
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Do 17 Jan 2013, 20:37

Windhasser schrieb:


duckundlaufschnellwech.........................

Datt iss ma ne gudde Idee Idea von Dir..................... *nimmBeineindieHandundlaufschnellhinterher.............. bounce bounce

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Alucard Hellsing



Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 39
Ort : Salzwedel

BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Fr 18 Jan 2013, 07:24

Moinsen!

Meine bescheidene Meinung?Irgendwie hat der "Rumpf" was...nicht so wie die Standard-Besenstiele...(nicht hauen)

Ok,ist definitiv nicht zu vergleichen mit nem netten Scaler...aber wär mal ne Option für was anderes(noch'n 450er basteln?*grübel*).



Gruß...Nico
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Fr 18 Jan 2013, 07:44

ok, wenn schon alle ihre Meinung posten, schliess ich mich mal an:

Am besten gefällt mir der Goblin ohne Haube und "Endrohr", was kaum geht, denn das hintere Stück ist nicht etwa ein Rumpfähnlicher "Um-Bau" sondern er ersetzt das herkömmliche Heckrohr beim Original.

Der Heli fliegt fantastisch, keine Frage, ich hab den 700er gesehen, auch der Sound ist echt mal was anderes und die Mechanik ist allein beim Anschauen schon ein echtes Leckerchen.

Nur, in der Luft, sieht der Drachen leider nicht aus, wie Hubschrauber.

Den Goblin könnte ich mir im Rumpf einer BO-105 vorstellen, und dann schönen Kunstflug machen, das wäre es, er ist aber leider nicht für die Scale-Anwendung gedacht auf Grund seines doch etwas exotischen "Heckrohres".
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro   Heute um 13:15

Nach oben Nach unten
 
Goblin ähnlicher Umbau für den 450 Pro
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hpi RS4 EVO3+ Neuaufbau umbau reperatur
» HK450MT Umbau auf TT-Heck?
» Trix 232 284-0 mit X-Train Umbau
» umbau turnigy 9x
» Lighthorseman 1/72 Umbau

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 450-
Gehe zu: