Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  

Austausch | 
 

 Eurocopter AS 350 Écureuil Semi-Scale/ 5ooer "Highway Patrol"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Eurocopter AS 350 Écureuil Semi-Scale/ 5ooer "Highway Patrol"   Do 14 Feb 2013, 13:53

Hier mal ein Baubericht von nem Anfänger! Ich habe lange mit mir gerungen welches Modell von welchem Hersteller es denn werden soll. Letztendlich hat dann der Geldbeutel entschieden, das ich für mein erstes Projekt in der Art etwas spare um das Geld in spätere Projekte zu investieren. Hier geht es erstmal drum, sich mit der Technik und den Umgang mit den verschiedenen Baumaterialien vertraut zumachen. Der 100% Scale-Look steht erstmal im Hintergrund.
Gekauft hab ich den Rumpf bei scaleflying.de. Bestellt am Montag, und heute (Donnerstag) schon geliefert. Der Hersteller ist RC Aerodyne. Hier mal ein paar Bilder:

noch verpackt:


der Rumpf:


Zubehör (Päckchen sind einzeln nummeriert für die Anleitung):


Rumpf Innenleben (hier sieht man schon, das es ein eher "Billig-Rumpf" ist!)








Heck:




So, das war es mal für`s Erste! Ich halte euch über die Baufortschritte auf dem Laufenden.... Very Happy
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eurocopter AS 350 Écureuil Semi-Scale/ 5ooer "Highway Patrol"   Do 14 Feb 2013, 14:37

Als erstes hab ich mir das mitgelieferte Landegestell vorgenommen. Und gleich beschlossen, das es rausfliegt!

erste Schraube, gleich mal rundgedreht! das Trittbrett sieht aus, als wenn Mäuse dran genagt hätten.......Very Happy



so steht er da:



Keine Angst, das Landegestell ist nicht verschraubt! Da sieht man allerdings deutlich, warum der Rumpf so "billig" ist. Das war mir aber von vorneherein bewusst und ich versuche jetzt das beste draus zu machen!
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 895
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Eurocopter AS 350 Écureuil Semi-Scale/ 5ooer "Highway Patrol"   Do 14 Feb 2013, 19:29

Hey Olli,
Gratulation zu deinem Eichhörnchen.
So schlecht find ich den Rumpf gar nicht.
Ich freu mich schon über deine Beriche und über die Erfahrungen die du machen wirst.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eurocopter AS 350 Écureuil Semi-Scale/ 5ooer "Highway Patrol"   Do 14 Feb 2013, 19:34

Danke!
Schlecht ist er sicher nicht! Aber ich sag mal so: You get, what you pay for! Very Happy
Wenn man die Detailgetreue und Verarbeitung von anderen Herstellern (z.B. Funkey) sieht, schneidet Aerodyne schon deutlich schlechter ab. Aber wie gesagt, damit hab ich gerechnet und auch kein Problem!
Hab ja lange mit mir gekämpft, ob es nicht ne Agusta 109 wird...aber das lummeliche Fahrwerk (egal von welchem Hersteller!) hat mich dann doch abgehalten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eurocopter AS 350 Écureuil Semi-Scale/ 5ooer "Highway Patrol"   Di 19 Feb 2013, 19:54

So, heute ist die Mechanik angekommen... Kann also am WE weitergehen mit anpassen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eurocopter AS 350 Écureuil Semi-Scale/ 5ooer "Highway Patrol"   Fr 08 März 2013, 14:10

Der Einbau der Mechanik zieht sich.....Very Happy. Zum einen hab ich grad wenig Zeit, wenn ich denn mal zu Hause bin. Zum anderen war ja von Seiten Aerodyne nix dabei... Evil or Very Mad
Also hab ich mir versucht etwas selbst zu entwickeln, bin dann aber auf den QI-Adapter gestossen den der Heli-Shop seinen AS350 in 500er Grösse beilegt. Im Shop ist er leider nicht zu erwerben, aber eine nette E-Mail an Hr Maurer hat auch das geklärt. Very Happy Letzte Woche Mittwoch bestellt, und diese Woche Mittwoch ohne Vorkasse (!) schon geliefert! Vielen Dank, für den schnellen Service an den Heli-Shop .Der Adapter ist zwar eigentlich für den 425er Gaui Hurricane, aber mit ein paar Anpassungen sollte auch der HK 500 passen.
Heute hab ich dann erstmal den Lieferumfang gecheckt und die gefrästen Teile ausgesägt und entgratet.

Lieferumfang: man beachte die tolle Einbauanleitung!


mal lose zusammengesteckt und die Mechanik draufgestellt:

passt soweit!

oben wird es etwas eng:


Hier sieht man, das der Adapter etwas weiter hinten steht, als er eigentlich sollte. Das kommt daher, das ich zwischen dem Spant (da sollte er eigentlich anliegen) und dem Adapter noch das Landegestellt unterbringen will. Dazu müssen die vier Klötzchen vom orig Landegestell aber erst mal raus.



ach ja, die Servos hab ich heute vom Zoll abgeholt... cheers Bevor die nicht verbaut sind, brauch ich gar nicht ans einpassen zu denken.
Nach oben Nach unten
Monello



Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 28.10.12

BeitragThema: Re: Eurocopter AS 350 Écureuil Semi-Scale/ 5ooer "Highway Patrol"   Fr 08 März 2013, 14:50

Also mir gefällt Dein Rumpf sehr-sehr gut! Wegen der Detailgetreue, ... da sieht man nach ein paar Metern entfernung kaum mehr einen Unterschied zu einem teureren Rumpf.
Ein kleiner Tip von mir: achte beim Einbau darauf das Du alles schön gedämpft aber dennoch fest einbaust und dass nichts am Rumpf ansteht/scheuert. Das wird bestimmt durch einen tollen Sound belohnt Wink
Bin gespannt wie es bei Dir weitergeht - viel Erfolg!

BG Monello
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 895
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Eurocopter AS 350 Écureuil Semi-Scale/ 5ooer "Highway Patrol"   Sa 09 März 2013, 01:07

Hi Olly,
da tut sich ja ein bischen was.
Also diesen Einbau Adapter finde ich richtig gut. Ich denke mal die Mail und die Euros hast du da gut inverstiert.
Nach oben Nach unten
Kai
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 08.01.10
Alter : 44
Ort : Schloß Holte- Stukenbrock

BeitragThema: Re: Eurocopter AS 350 Écureuil Semi-Scale/ 5ooer "Highway Patrol"   Sa 09 März 2013, 06:23

Moin, Olly.

Wie kommst Du denn auf die Idee mit dem Adapter?

Beim 500er brauchts den nicht, da die Mechanik direkt mit dem Rumpf verschraubt wird. Lediglich über die Holzklötzchen "stellt" man die Höhe ein. Und das hält in der Regel auch.

Man sieht auf Deinen Fotos, daß die Mechanik recht hoch da steht, was so nicht richtig sein kann (mit Adapter).

Und eben darum liegt dem Rumpf auch kein Adapter bei ;.) sondern Holzklötzchen.

Bei nem 450er gehört der dazu. Aber aus dem Grunde, daß man da Abstriche mechn muss wegen dem Maßstab.

Versuche also mal, den Heli ohne Adapter fertigzustellen.

Gruß

Kai

_________________
bei rc-heli.de bin ich bekannt als idefix.1972
Nach oben Nach unten
http://hk-helis.forum-aktiv.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eurocopter AS 350 Écureuil Semi-Scale/ 5ooer "Highway Patrol"   Sa 09 März 2013, 09:47

Danke Kai für deinen Hinweis! Allerdings kommt die Mechanik nicht höher als mit den Leisten. Very Happy
Das sieht man am Heckrohr. Es läuft genau im Rumpf, der Schaumstoff der beiliegt passt genau.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eurocopter AS 350 Écureuil Semi-Scale/ 5ooer "Highway Patrol"   Heute um 17:01

Nach oben Nach unten
 
Eurocopter AS 350 Écureuil Semi-Scale/ 5ooer "Highway Patrol"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eurocopter AS 350 Écureuil Semi-Scale/ 5ooer "Highway Patrol"
» Geiler Rumpf für 600er
» EUROCOPTER TIGER bundeswehr 1/72
» WW2 - Scale 1 : 35
» Sd.Kfz. 182 "Königstiger" - Scale 1/16 - Trumpeter, Aber, uvm.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: HK Helis im Scalerumpf-
Gehe zu: