Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   So 20 Feb 2011, 07:55

Hey Leutz,

wer von Euch hat den HeliX 3.0 Sim?
Und wer hat Lust mal online zu fliegen.

Gruß
Peter

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Heli-Player am So 28 Okt 2012, 10:12 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Zepo



Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 29
Ort : Witzenhausen

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Mo 21 Feb 2011, 00:04

Ich habe die demo drauf geht das damit auch?
Und meine fernbedienung für den pc ist noch nicht da sollte aber die tage eintreffen
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Mo 21 Feb 2011, 06:03

Nein, mit der Demo-Version geht da nix.
Du musst die registrierte Vollversion haben, um Online fliegen zu können und die Vollversion empfehle ich Dir ebenfalls zum Üben.
Mit der Demoversion fängst Du alle paar Minuten mal damit an, HeliX neu zu starten.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Mo 21 Feb 2011, 11:01

Heli-Player schrieb:
Mit der Demoversion fängst Du alle paar Minuten mal damit an, HeliX neu zu starten.

Deswegen kaufe ich den nicht. Man kann ja nichtmal einen Heli auf seine Gewohnheiten einstellen, schon ist die Zeit abgelaufen und dann sind die Einstellungen nicht gespeichert, sondern wieder auf Standard. Würde sonst gerne mal mit euch ´ne Runde virtuell fliegen, aber da HeliX eine "Kaufverhinderung" eingebaut hat Rolling Eyes

Verhalten sich die Helis denn inzwischen realistischer oder sind die Übersteuerungseffekte immer noch so übertrieben wie in den ersten Versionen? Kann man das in der jetzigen Version wirklich mit einem realen, zahm eingestellten Heli vergleichen, wenn man die Einstellungen auf HeliX überträgt, oder fliegt sich der virtuelle Heli immer noch wie ein nasser Schwamm auf Drogen? Das waren Dinge, mit denen die erste, kostenlose Version "glänzte".
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Mo 21 Feb 2011, 18:36

Also die Version 3.0 ist schon wesentlich besser und man kann den Heli relativ realitätsnah einstellen. Den Belt und die T-Rexe (450 / 500) hab ich mit den Setup gefüttert, wie ich mein Helis eingestellt hab, dazu noch ein wenig an Pitch- und Gaskurven gespielt, sowie Expo rausgenommen und gut.
Tja die Demoversion soll ja auch nicht uneingeschränkt funktionieren, sonst sind ja Wir, die die Vollversion gekauft haben die Dummen und 49 Euro ist doch kein Geld für nen relativ guten Sim, oder?

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Mo 21 Feb 2011, 18:59

Ist schon richtig, aber ich akzeptiere es nicht, wenn ich nach knapp 5 Minuten Einstellarbeit wegen des Demo-Nervrequesters den Heli mit meinen Einstellungen nichtmal probefliegen kann. 15 Minuten wäre ok für eine Demo, oder wie bei Clearview 1 Stunde Testlaufzeit mit wenigen Modellen und 1 Fluggelände, danach geht nix mehr. Wenn eine Demo so stark eingeschränkt wird wie HeliX, dann vermute ich dahinter ein grottiges Programm. Dafür sind mir 49 € zu teuer, da kaufe ich für das Geld lieber eine Mechanik oder ein paar Servos.

Wenn mir aber Jemand wie unser Spieler Wink sagt, das funzt astrein, ist das eine andere Sache. Das Spiel könnte die 49 € also doch wert sein. Wink

Muß ich mal finanziell für nächsten Monat durchrechnen. Für mich sind 49 € nämlich schon viel Geld.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Di 17 Mai 2011, 18:33

Hallo an die HeliX 3.0 User Gilde, wer hat mal Lust online zu fliegen.

Der kann täglich zwischen 19:oo - 21:oo Uhr auf Heli-Players Training-Zone zugreifen. Dort können wir uns mal zum Sim-Fliegen treffen, wer Lust hat.

Gruß
HP

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Di 17 Mai 2011, 19:13

Hab den Heli-X 3.0 auch. Dann werde ich mal sehen wie ich es die Tage schaffe und mich auch mal in Deiner Helizone einfinden. Wink

Zum Thema Demoverison muss ich sagen das genau diese Möglichkeit mich dazu gebracht hat den Heli-X überhaupt zu kaufen. Da mir, als ich mich umgehört hab was denn so zu empfehlen ist, hauptsächlich der Heli-X sowie der Phoenix empfohlen wurden und die "anderen" eh ausserhalb des Preislich bezahlbaren lagen wollte ich mir beide mal ansehen. Aber nix da, Phoenix bietet ja nichtmal IRGENDEINE Demo. Da lädt man sich die als Demo gekennzeichnete 600MB Datei runter und was bekommt man? Nen besseres Video! Das finde ich unter aller Kanone. Dazu kommt noch die Bindung des Phoenix an das Hauseigene Kabel als Dongle. Sprich wenn das Kabel mal kaputt geht darf man sich für teures Geld ein neues kaufen, bzw einsenden zum Tausch. Den Phoenix mit nem günstigen Nachkaufkabel zu betreiben ist, zumindest in der 3.0er Version, nicht drin -.-

Grüße

Stefan
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Sa 25 Jun 2011, 09:38

Uhi das finde ich klasse.

Den Heli-X habe ich hier auch (derzeit noch als Demoversion) und wollte mir die Vollversion zulegen, weil der Sim erstens günstig ist und zweitens auch etwas Spielerisches hat....

- Ballons-Knallen
- Kisten von links nach rechts verschieben
- im Käfig fliegen.


Das man sich da treffen kann, finde ich auch super Klasse. Vielleicht wird er ja hier im Forum noch ein wenig beliebter. So kann man mit richtig vielen mal zusammen Fliegen.

Tolle Idee

Greets
Peter
Nach oben Nach unten
schweiger



Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 44
Ort : Ganderkesee

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Do 21 Jul 2011, 21:43

Haben sich hier schon mal Treffen ergeben? Wäre ja schön. Smile Ich nutze den Heli-x auch, leider bin ich heute zu spät. Mal sehen ob ich es morgen schaffe.

Mario
Nach oben Nach unten
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Do 21 Jul 2011, 22:41

Zumindest noch nciht mit meiner Beteiligung. Da mein Notebook in letzter Zeit spinnt es lädt nur noch wenn das Stromkabel gezogen und irgendwo eingeklemmt wird um auf zu zu bleiben (Ladebuchse - Wackler), hab ich mir gestern erstmal kurzentschlossen ein neues bestellt. Bis das neue Bab von Lenovo bei mir eintriff wird das auch so bleiben. Ist mir einfach zu anstrengend im Moment dauernd das Kabel richten zu müssen. Dafür extra den Desktop hochzufahren ist mir auch zu aufwendig und der hat auch nur nen 22er angeschlossen. Das Notebook hing am TV Wink

Mal sehen vllt schaff ichs ja dann auch mal irgendwann... ich versuchs zumindest
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Fr 22 Jul 2011, 06:17

Hallo Leute,

fände ich auch prima, wenn Da mal was zusammen geht.
Vielleicht treffen sich heute, Freitag 22.07.2011 die Interessierten zwischen 18 - 19 Uhr hier im Chat und dann können wir uns absprechen, auf welcher Location wir mal was los machen

Grüße
HP

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
schweiger



Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 44
Ort : Ganderkesee

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Fr 22 Jul 2011, 12:22

So früh werde ich nicht da sein, 20 Uhr wird es wohl werden. Aber wenn ihr eine Nachricht hinterlasst, stoße ich dazu. Smile

Schönen Gruß
Mario
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Fr 22 Jul 2011, 18:24

uhi...klasse.

Also wenn ich den dann auch habe, bin ich gerne dabei.
Nach oben Nach unten
Mephisto



Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 26.05.11
Ort : Kreuztal (NRW)

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Fr 22 Jul 2011, 18:39

Habe mir eben, Dank des Hinweises hier im Forum, die Demo mal runtergeladen. Jetzt heißt es auf das Kabel warten.... Sad
Bin schon sehr gespannt!
Für Rückfragen sind ja einige Sim-Nutzer hier vertreten :-)
Euch wünsche ich heute Abend viel Spaß.

Gruß
Michael
Nach oben Nach unten
Mephisto



Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 26.05.11
Ort : Kreuztal (NRW)

BeitragThema: DX6i und Sim-Kabel   Mo 25 Jul 2011, 19:04

Hallo zusammen

heute ist mein Verbindungskabel PC-DX6i eingetroffen!
Ist es normal, dass sich der Sender einschaltet sobald ich das Klinkenkabel in die Trainerbuchse stecke?
Mein Win7 hat das "Gerät" gefunden und zu meckern gab es auch nix cheers
Dann habe ich versucht beim HeliX den Sender zu konfigurieren. Nachdem ich das Prozedere durchlaufen hatte, habe ich erfolglos versucht den T-Rex 600 zu starten.
Es dreht sich nix Mad
Jemand nen Tip für mich? Vielleicht eine Einstellung übersehen und falsch vorgenommen?
Freue mich auf eure Tips,

Gruß
Michael
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Mo 25 Jul 2011, 19:23

Du musst den Motorschalter in den Einstellungen auf z. B. die F1 Taste legen, sonst kannst du den Heli nicht starten, da sind dann noch mehr Funktionen in den Einstellungen über Taste wie z. B. Pause etc....

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Mo 25 Jul 2011, 22:27

Mephisto schrieb:
Ist es normal, dass sich der Sender einschaltet sobald ich das Klinkenkabel in die Trainerbuchse stecke?

Jap...das ist "normal". Hat meine alte Anlage (Graupner MX16s) auch gemacht.

Greets
Der Fisch
Nach oben Nach unten
Mephisto



Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 26.05.11
Ort : Kreuztal (NRW)

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Di 26 Jul 2011, 08:18

Danke euch!
Dann will ich mal schauen, ob ich das Ding in die Luft bekomme Smile
Nach oben Nach unten
Mephisto



Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 26.05.11
Ort : Kreuztal (NRW)

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Di 26 Jul 2011, 15:33

Ich noch mal..
Ich habe die Motoreneinstellung auf 2 F-Tasten der Tastatur gelegt (wie von Heli-Player beschrieben). Leider dreht sich immer noch nichts.
Die anderen möglichen Einstellungen habe ich durchgesehen, ohne Erfolg Mad
Was fehlt dem guten Stück denn noch?
Hoffe auf eure Hilfe, Danke!

Gruß,
Michael
Nach oben Nach unten
schweiger



Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 44
Ort : Ganderkesee

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Di 26 Jul 2011, 19:03

Bei mir mag Heli-x die F-Tasten nicht, versuch doch mal "idle-up" auf eine normale Taste zu legen z.B. i.
Bei mir ging es dann.

Schönen Gruß
Mario
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Di 26 Jul 2011, 19:45

Hallo Michael,



beim Start von HeliX hast Du die Fernsteuerung angeschlossen, ja? Ok, dann kommst Du automatisch ins Programm, die Szenerie startet und ein Heli steht auf dem Startfeld.

Drück mal die Tab-taste und dann die F - Taste, dann sollte der Heli starten, ansonsten nochmal die Einstellungen und Fernsteuerung kalibrieren und zwar in einem Durchgang.

Sollte so laufen. Fernsteuerung erkennt das Programm beim Start?



Gruß

Peter

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Mephisto



Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 26.05.11
Ort : Kreuztal (NRW)

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Di 26 Jul 2011, 21:05

Nochmals Danke! Das mit der Tab-Tatse funzt!
ABER: ich bekomme meinen Sender nicht ordnungsgemäß konfiguriert. Ich habe jetzt mehrmals die Konfiguration durchlaufen (Maximal pos. Pitch, Max. Rollen recht etc.).
Es sieht so aus, als wären die Funktionen trotzdem vertauscht bzw. durcheinander. Ich kann nicht genau lokalisieren welcher Stick nun für welche Aktion im Sim zuständig ist.
Kriege gleich echt nen Anfall, nervt total der Mist...
Kann es vielleicht an meinem Kabel incl. Interface liegen? Weiß mir keinen Rat mehr....

Michael
Nach oben Nach unten
schweiger



Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 44
Ort : Ganderkesee

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Di 26 Jul 2011, 21:26

Wenn du den Dialog für die Steuerungskonfiguration öffnest, dort kannst du life sehen wie sich die weit die die Knüppel ausgeschlagen sind.

Wenn du Pitch an deiner Steuerung nach oben schiebst, muss der grüne Balken für Pitch nach rechts ausschlagen.
Macht er das nicht, bei invers den Haken rein machen, dann sollte es passen.

Dann für Nick den Knüppel nach vorn, der Balken muss auch nach rechts ausschlagen. Sonst invers.

Gieren für das Heck und Roll müssen in die Richtung ausschlagen in die die Knüppel bewegt werden.

Dann sollte es passen.

Schönen Gruß
Mario
Nach oben Nach unten
Mephisto



Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 26.05.11
Ort : Kreuztal (NRW)

BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Di 26 Jul 2011, 21:38

Genau in diesem Fenster kann ich sehen, das sich bei z.B. Pitch auch andere Balken bewegen. Ich habe vergeblich versucht die Achsen anders zu verteilen. Ich bekomme es nicht hin.....

Twisted Evil

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0   Heute um 19:17

Nach oben Nach unten
 
Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Simulator Heli X 3.0 > Heli X 4.0
» Heli-X 5.0 läuft nicht richtig.
» Kennt jemand den HK-J500
» Heli Apps
» Powermanagement, oder, wie stimme ich meinen Heli ab

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Off - Topic-
Gehe zu: