Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Quelle für FrSky in Europa gesucht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Quelle für FrSky in Europa gesucht   Do 28 Feb 2013, 16:28

Weiß jemand von euch, wo ich in Europa eine FrSky-Combo mit DJT Modulö kaufen/bestellen kann?
Wenn geht, mit Telemetrieempfänger.
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Quelle für FrSky in Europa gesucht   Do 28 Feb 2013, 17:58

Als Combo gibt es das - so wie's HK anbietet - meines Wissens nicht in Europa.
Du kannst dir aber natürlich deine persönliche Kombination hier zusammenstellen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ich habe von denen z.B. DHT-Modul + D8R-II Plus-Empfänger. Ist zwar teurer als von HK, aber schneller bei dir, ohne Zollkram...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Quelle für FrSky in Europa gesucht   Do 28 Feb 2013, 20:02

Danke für den Tip, Tom.

Da muss ich dann noch mal tief in die Tasche greifen.

Bei HK hatte ich es auch schon gekauft, aber der Zoll hats nicht rausgerückt.
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: Quelle für FrSky in Europa gesucht   Do 28 Feb 2013, 21:11

Mit welcher Begründung?
Hat bei mir supi geklappt... kein Stress.
Soll ich Dir was mitbestellen? Schreib PN...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Quelle für FrSky in Europa gesucht   Do 28 Feb 2013, 21:24

Fehlende Konformitätserklärung wurde als Grund angegeben.
CE Zeichen alleine sei nicht genug.

Es scheiterte also an einem schnöden Blatt Papier.
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: Quelle für FrSky in Europa gesucht   Do 28 Feb 2013, 21:26

Die gabs aber irgendwo hier in EU. Konnte man downloaden... ich schau mal ob ichs noch find...
Nach oben Nach unten
Signim



Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 17.04.12

BeitragThema: Re: Quelle für FrSky in Europa gesucht   Do 28 Feb 2013, 21:38

Grüße,
gehe mal auf [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Engel Modellbau vertreibt FrSky offiziell in Deutschland.
Dort bekommst du alles von FrSky, glaube sogar das Konformitätszeugs.
Was man natürlich noch erwähnen muss, dass die Preise in Richtung Ebay Wucherhändler gehen.
Also du wirst dort kein Modul zu Hobbyking Preisen bekommen.

Hoffe ich konnte dir damit helfen. So long
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Quelle für FrSky in Europa gesucht   Do 28 Feb 2013, 22:01

Ja, konntest Du. Danke sehr.

Tom hatte einen Link aus England, dort ist es allerdings deutlcih günstiger.

Aber England, geht das wirklich ohne Zoll? England ist EU Mitglied? Dort hat man Pfund, nicht euro, ich dachte immer EU ist da wo der Euro ist. Nicht das nachher der Zoll wieder zuschlägt?

Also werde ich wohl oder übel mal bei Engel bestellen.

Ich hab noch ne MC-20 da passt das Modul rein.
( war ursprünglich mal für meine neue 9xr vorgesehen, die hatte ich mit EMS versenden lassen, die kam direkt nach Hause, ohne sie abholen zu müssen, komisch das alles )
Nach oben Nach unten
Signim



Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 17.04.12

BeitragThema: Re: Quelle für FrSky in Europa gesucht   Do 28 Feb 2013, 22:10

Kann ich verstehen - Zoll ist manchmal komisch.

Aber auch wenn ich etwas mal sehr dringend brauche, ich unterstütze dieses Wuchergemache nicht.
Zum Beispiel bei Engel das Sendemodul zum einlöten, kostet bei HK 18 Dollar - und bei Engel 68,50 Euro.
Das finde ich halt schon eine Nummer zu krass.

Aber muss jeder für sich selber wissen, freut mich dir geholfen zu haben.
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Quelle für FrSky in Europa gesucht   Fr 01 März 2013, 00:32

Flightinstructor schrieb:
Tom hatte einen Link aus England, dort ist es allerdings deutlcih günstiger.
Nö, das war ich und ich heiße Nico, aber egal... Sad

Flightinstructor schrieb:
Aber England, geht das wirklich ohne Zoll? England ist EU Mitglied? Dort hat man Pfund, nicht euro, ich dachte immer EU ist da wo der Euro ist. Nicht das nachher der Zoll wieder zuschlägt?
Ja, es geht definitiv OHNE Zoll!
GB ist EU-Mitglied und auch wenn die beim Euro oder dem Schengen-Abkommen nicht mitmachen gilt trotzdem auch mit denen der freie Warenhandel im Binnenmarkt.

Es ist zollrechtlich völlig egal ob man was aus Schweden (EU, aber ohne Euro), Niederlande (EU mit Euro), Österreich (EU mit Euro), Dänemark (EU, aber ohne Euro) oder eben GB bestellt.

Lieferzeit bei Giantshark war bei mir bisher immer 3 Werktage ab Zahlungseingang (wegen Paypal also sofort).
Lieferart kann entweder "registered Airmail" sein (wird in DE von Post/DHL ausgeliefert) oder "Airsure" (wird in DE von GLS ausgeliefert) - beides kostet ca. gleich viel. Da ich mit GLS in DE nur schlechte Erfahrungen gemacht habe, kommt "Airsure" für mich nicht in Frage.

Bei Giantshark bekommst du z.B. das DHT-Modul und D8R-II Plus-Empfänger für umgerechnet ca. 57 € (inkl. Versand) - finde ich eigentlich recht fair.

Ein Modul DJT mit D8R-II Plus-Empfänger kostet etwa gleich viel.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Quelle für FrSky in Europa gesucht   Fr 01 März 2013, 06:00

Sorry, natürlich war´s Nico.

Muss ein Vorfall geistiger Umnachtung bei mir gewesen sein.

Trotzdem Danke für eure Hilfe.

Ich habs dann grad mal bei Giant bestellt.

Engel war mir dann doch sehr viel zu teuer.

Sollte dann ja nächste Woche da sein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Quelle für FrSky in Europa gesucht   Mi 06 März 2013, 21:02

So, heute wurde alles geliefert.

Hätt´ich´s mal gleich da bestellt, wär am Ende günstiger gewesen.

Habs vorhin mal ausprobiert. Echt geil klappt alles wie beschrieben.

Telemetrie geht auch.3000RPM mit Sensor bei künstlicher Beleuchtung. Exakt gemessen.

Super gut.

Jetzt muss ich nur noch ne kleine Funke haben, wo das ganze Zeugs reinpasst. Im Moment erst mal alles in der Graupner MC-20, Baujahr 2002.


Jetzt bin ich nebenbei damit beschäftigt, mir die Kohle für das geschredderte Zeug wieder zu holen.
Auf die Verhandlung freu ich ich schon:-))

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Quelle für FrSky in Europa gesucht   Heute um 12:35

Nach oben Nach unten
 
Quelle für FrSky in Europa gesucht
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Quelle für FrSky in Europa gesucht
» [Recherche] Songtext gesucht!
» Buchtipp - Schnelldampfer "Bremen" und "Europa".
» Tauschpartner(in) in Österreich für UNO - Wien gesucht
» DC-8 Flugbetrieb in Europa

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Sonstige Elektronik-
Gehe zu: