Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Die Psychologie des Fliegens

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
spilki68



Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 18.05.12

BeitragThema: Die Psychologie des Fliegens   Di 02 Apr 2013, 22:06

Hallo zusammen, mein Thema hat nicht viel mit der Technik zu tun, sondern viel mehr mit meinem "Ersatzteilbedarf". Am Simulator jage ich mit dem Heli rum, bis ich keine Lust mehr habe. Sobald ich in der freien Wildbahn bin, geht gar nichts mehr. Ich besitze einen ECO 8, wo mir die Ersatzteilbeschaffungspreise zuhoch waren. Nun habe ich einen HK 450 TT pro fbl. Dieser fliegt, bis auf ein wenig Heckpendeln, ganz anständig. Nur leider nicht lange, da ich ihn oft durch Steuerfehler schrotte. Wenn ich ihn wieder fertig repariert habe, zittern mir schon die Knie wenn ich den Akku anstecke. Hat jemand eine Idee für mich, wie ich das Problem löse?
Nach oben Nach unten
MrBean530



Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 05.04.11

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Di 02 Apr 2013, 22:22

Hat mir extrem geholfen, das Gemüse von E-Flite. MCPX, NANO etc. Gerade der Nano ist draussen über ner Wiese unzerstörbar. Da kannst Du üben bist du blöd wirst. Und wenn mal was kaputt geht...max 10EUR. Ich habe damit den Rückenflug gelernt. Der beste Live-Simulator für Helis.
Gruß
Beanie
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Di 02 Apr 2013, 22:25

Bei mir ist der Knoten im Kopf mit dem Blade msrX und mcpX geplatzt.

Mir ging es ähnlich wie Dir....aber wenn der Knoten einmal weg ist, dann macht es nur noch Spaß.

Drück Dir die Daumen, das es bei Dir auch bald soweit ist.

Greets
Peter
Nach oben Nach unten
Raptyr



Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 13.02.13

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Di 02 Apr 2013, 22:44

Ist bei mir auch so, mCPX und ab gehts. Meinen .60er Verbrenner hab ich auch beim 3. Tank zum ersten Rundflug gebracht...
Nur meine 450er da ist iwie nen Knoten im Kopf...
Nach oben Nach unten
spilki68



Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 18.05.12

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Di 02 Apr 2013, 23:00

Hallo, schon mal danke für den "Beistand" und die Antworten. Habt Ihr eine Quelle für die mCPX Modelle? Bei HK habe ich sie nicht gesehen.
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 896
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Di 02 Apr 2013, 23:11

Der MCPX ist von der Firma Blade, einfach mal googeln.
Es gibt ihn BNF = Bind and Fly, ca. 130 Euro (mit Bürstenmotor)
oder RTF = mit Spektrum Funke, ca. 170 Euro (mit Bürstenmotor)
Der Nachteil ist, wenn du keine Spektrum Funke hast, dann brauchst du eine Spektrum, da der MCPX nur Spektrum kompatibel ist.

Seit neuestem gibt es ihn auch als Brushless, dann ist der noch was teurer BNF ca. 170,00 Euro.

Auch ich hab mit dem das Helifliegen gelernt.
Nach oben Nach unten
Raptyr



Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 13.02.13

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Di 02 Apr 2013, 23:14

E-Flite Blade mCPX V2 heisst das Teil genau Smile Oder halt der Nano CPX aber der ist teurer.
Falls Du bei Facebook bist: In der Gruppe RC-Heli-Börse verkauft grade einer den mCPX V2
für 70€
Nach oben Nach unten
MrBean530



Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 05.04.11

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Di 02 Apr 2013, 23:16

Alternativ gibt es bei HK den hier:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Weiss aber nicht ob der was taugt.
Nach oben Nach unten
spilki68



Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 18.05.12

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Di 02 Apr 2013, 23:16

Hallo,

eine DX6i habe ich Very Happy
Nach oben Nach unten
MrBean530



Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 05.04.11

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Di 02 Apr 2013, 23:20

Zitat :
eine DX6i habe ich

Na dann, sofort Push the Button für nen MCPX V2 BNF oder nen NANO CPX Very Happy Very Happy Very Happy
Nach oben Nach unten
MrBean530



Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 05.04.11

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Di 02 Apr 2013, 23:22

...du wirst es nicht bereuen. Hab den MCPX schon um die 115EUR gesehen.
Nach oben Nach unten
spilki68



Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 18.05.12

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Di 02 Apr 2013, 23:41

OK - Ihr habt gewonnen. Habe ihn bei ALB bestellt (Angebot 130€). Ich war schneller als die Facebooknachricht :-(.
Nach oben Nach unten
spilki68



Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 18.05.12

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Di 02 Apr 2013, 23:43

Kann mir dann jemand die Grundeinstellungen für die DX6i posten? Gruß und Bett
Nach oben Nach unten
MrBean530



Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 05.04.11

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Di 02 Apr 2013, 23:44

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!
Nach oben Nach unten
MrBean530



Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 05.04.11

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Di 02 Apr 2013, 23:45

Grundeinstellungen stehen in der Manual...keine Sorge. Damit kannst ganz ordentlich fliegen.
Nach oben Nach unten
Raptyr



Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 13.02.13

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Mi 03 Apr 2013, 00:03

Das nenne ich schnell entschlossen Smile
Dann mal guten Flug
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Mi 03 Apr 2013, 00:12

Wenn Du eine Anfänger taugliche Einstellung brauchst, schau mal hier vorbei....

Greets
Peter
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Mi 03 Apr 2013, 06:32

edit by MOD

ab das Thema ins OT-Board verschoben, wo es besser reinpasst............

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Mi 03 Apr 2013, 07:10

Grats zum Kleinen. Wirst du nicht bereuen, der macht einen Heidenspass und ist einfach nicht tot zu kriegen (bei überschaubaren Ersatzteilkosten). Und ich bin damit schon bei Windstärken geflogen, wo ich mich mit meinem 450er nicht mehr in die Luft getraut hab.

Tipp für Tuning: AluTS, Aluzentralstück (dann fliegen die Anlenkungen nicht mehr davon), KBDD Blätter vorne und hinten; halbe Haubengummis an die TS, wenn nicht schon vorhanden.
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Mi 03 Apr 2013, 07:40

Na dann viel Spass mit dem Kleinen. Ich hab fü sowas den 130er Blade.

Hatte beim Nasenschweben auch immer den Knoten im Kopf, weil ich den 450er öfter mit negativen Koordinaten gelandet hab. Mit dem 130er gehts mittlerweile und wenn irgendwann mal das Wetter mitspielen sollte werd ich auch mal den 450er auf die Nase drehen.

Ich hab kleine O-Ringe vor kurzem in 50er, bzw. 100er Packs für ganz kleines Geld bekommen.
Wenn du welche brauchst kann ich sie dir in verschiedenen Härtegraden im Brief zuschicken.

Grösse 001, 002, 003 vorhanden, für den MCPX brauchst du glaub ich nur die 001 und die 002.
Am 130er brauch ich die 003 für die TS.

In dem beiliegenden Manual hast du alle Einstellungen für den Heli in deiner DX6i stehen. Einfach so programmieren und loslegen. Lediglich Expo würde ich persönlich rauslassen, wie es mir auch von erfahrenen Kollegen und meinem 'Heliausbilder' geraten wurde.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Psychologie des Fliegens   Heute um 19:09

Nach oben Nach unten
 
Die Psychologie des Fliegens
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Psychologie des Fliegens

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Off - Topic-
Gehe zu: