Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Original Haube vom HK-600GT

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Original Haube vom HK-600GT   Sa 06 Apr 2013, 22:15

Hallo HK-600 Flieger,

kann mir einer einen Tip geben, welche Farbe auf der original Haube ordentlich hält.

Danke für Tips

PS: Sollte Farbe sein, die man mit nem Pinsel auftragen kann, da ich mit Farbe spritzen mindestens eine Kathastrophe, vielleicht sogar was schlimmes anstelle. Ich hab da einfach kein Händchen für. Sprüdose sieht bei mir schlimmer aus, wie wenn ich einfach was in einen Eimer Farbe eintauche.


Nach oben Nach unten
schweiger



Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 44
Ort : Ganderkesee

BeitragThema: Re: Original Haube vom HK-600GT   Sa 06 Apr 2013, 23:21

Ich habe es nicht probiert, aber die Lexan-Farben z.B. von Revell sind speziell für flexieble Untergründe und zum Pinseln gemacht. Auf der Kunstoffhaube von meinem RC-Car halten die sehr gut.
Ich habe die 600ter Haube gründlich geschliffen und mit Haftgrund behandelt, dann gehen auch Acryl-Farben. Ob die bei der Schichtdicke nach dem Pinseln nicht reißen vermag ich nicht zu sagen. Wichtig ist, der Haftgrund muss richtig durchtrocknen, sonst hält die Farbe nicht drauf.
Bei der Lexan braucht man nicht vorbehandeln, nur schleifen und das gründlich. Ich habe da geschludert und durfte noch mal, darum betone ich das hier. Rolling Eyes

Gruß
Mario
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 896
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Original Haube vom HK-600GT   So 07 Apr 2013, 01:15

Wichtig vorher die Haube entfetten mit Spiritus oder ähnlichem sonst hält die Farbe nicht.
Ich würde dir trotzdem Lexanspray empfehlen. Dose 15 Minuten in der Hosentasche zum aufwärmen, gut schütteln vor dem sprühen der Farbe, dünne Schicht sprühen und trocknen lassen, kreuzweise vorgehen, dann sollte das was werden.
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Original Haube vom HK-600GT   So 07 Apr 2013, 08:51

Very Happy Ich würde sie lassen, wie sie ist,,,,, aufkleber drauf und fertig.
bevor ich mir diese teuren Farben antue, hol ich mir ne richtige GFK.-Haube für 18,50€ die schon schön lakiert ist , von MOK,,,
gibts zb: hier:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

ps: die farbvorstellungen sind bei den 500ern die gleichen,,, im Laden gibts ne wesentlich grössere auswahl,, und es herrschen da Ladenpreise !!! für mich also kein problem,,

und: ich hab keine arbeit/sauerei ud bin vom lakierergebnis gefeit...

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: Original Haube vom HK-600GT   So 07 Apr 2013, 12:37

Ich habe meine mit Tamiya Primer besprüht, der hält fast überall und füllt auch kleinere Fehler auf. Natürlich hab ich die Haube vorher geschliffen und gewaschen. Darauf kann man dann so ziemlich alles malen.
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Original Haube vom HK-600GT   So 07 Apr 2013, 20:50

Danke für die vielen Tips.

Jetzt überlege ich mal, ob ich sie lackiere, oder ne fertige kaufe.

Heute war bei uns erstmalig CAVOK ++ Wetter und es war auch nicht kalt genug zum frieren.

Also richtig Flugbetrieb gemacht und mal 6 Akkus durchgerutscht. Man war das gei..schön.

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Original Haube vom HK-600GT   Heute um 06:43

Nach oben Nach unten
 
Original Haube vom HK-600GT
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Original Haube vom HK-600GT
» Günstige 450 Sport Haube ?
» Über die Feiertage keine Haube bekommen ;)
» Haube für den 550er / 600er ? (Eigenbau)
» Ein Original aus Weimar

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 600 und andere 600er vom König-
Gehe zu: