Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 HK500T neues heckservo

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Cesco1



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 12.05.13

BeitragThema: HK500T neues heckservo   So 12 Mai 2013, 08:45

Mein HK-500T (erste serie 500'er von HK, plastikkopf) hatte ein 15 jahre altes HS81 am heck drin. Das läuft zwar, aber sehr langsam, das heck steht nicht gerade gut. Da ich eh kein 3D mache nicht sooo wichtig.
Dann irgendwann hab ich ein "schnelles" HK15158A (das gelbe) reingemacht, und seither steht das heck 1A. Allerdings wird das servo warm, und bei HK selber waren berichte zu lesen das servo hält im 500'er nicht lange durch.

Wegen einen heckservo will ich keinen bruch machen, drum, was soll ich da reinmachen? Vorzugsweise von HK, darf auch mehr kosten. Ein MG930 hätt ich noch übrig, geht das?
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: HK500T neues heckservo   So 12 Mai 2013, 08:53

Very Happy leider schreibst du nicht, welchen gyro du einsetzt,, aber Hitze ist der elektronik TOT.. also vorsicht... Neutral
natürlich geht das MG930 auch,, obwohl ich zu einem schnelleren servo tendieren würde, aber wenns eh nicht so wichtig ist.....

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Cesco1



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 12.05.13

BeitragThema: Re: HK500T neues heckservo   So 12 Mai 2013, 08:59

Der kreisel ist ein uralt "mystery" damals von dealextreme. Sieht aus wie dei 401B von HK. Ich denke das ist im analogmodus, ist aber umschaltbar.
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: HK500T neues heckservo   So 12 Mai 2013, 09:17

Very Happy lass ihn weiter im analogmodus laufen Very Happy und ein brauchbares gutes servo wäre zb dieses hier:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

auch der HK401 läuft nicht 100%tig zufriedenstellend im Digi-Modus,, mach dir deshalb keine gedanken, denn: einen unterschied in der steuercharakteristig wirst du kaum feststellen,,, Smile

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Toidi2k



Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 13.04.11
Alter : 37

BeitragThema: Re: HK500T neues heckservo   So 12 Mai 2013, 10:57

Das Power HD ist bei mir nach nur 4 oder 5 Flügen kaputt gegangen. Seither hab ich das MG930 dran und lauft gut, solange man kein 3D macht. Sollte es nicht reichen, muss man halt doch ein schnelleres dran machen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: HK500T neues heckservo   Heute um 19:03

Nach oben Nach unten
 
HK500T neues heckservo
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Suche Gyro+Heckservo für Hk500 Cmt
» Neues Align Heck für den HK-450 TT
» Neues Projekt "DEGGENDORF"
» HK 450 TT Pro Heckservo
» Erich Maria Remarque - Im Westen nichts Neues

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 500-
Gehe zu: