Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
petbad



Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 60
Ort : 65326-Aarbergen-Kettenbach

BeitragThema: Re: Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten   Mo 07 März 2011, 14:38

Hallo
Ich habe den HK-450 TT PRO soweit augebaut.
Mir fehlt wiedermal der Anfänger Input.
Grundeinstellung der Servos sind bei mir ca 90° zur TS
An meiner Fernsteuerung sind PA 50 PE -50 PP 50
Diese Werte haben doch auch einen Einfluss auf die Servos und damit auch auf die Ts.
Vor dem Nullen der Servos müssen daher PA-PE-PP auf null gestellt werden- oder?
Sonst bekomme ich doch Probleme mit den Pitch Einstellungen.

Und .. ÄH.
Soll ich wenn ich neue Fragen habe ein neues Thema eröffnen -oder kann
ich da weiter machen wo ich aufgehört habe
Nach oben Nach unten
Malte



Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 28.02.11
Alter : 28
Ort : Clausthal

BeitragThema: Re: Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten   Mo 07 März 2011, 14:49

Hallo Peter.
Mach dir doch einfach ein eigenes Thema z.B. mechanische Einstellung HK-450 TT Pro ...
Was für nen Sender hast du denn? was bedeutet PP, PA, PE?
Erstell einfach ein neues Modell in der Funke oder resette alle Änderungen. Dann müsste alles so sein, wie es für die Einstellung der Mechanik sein muss. Einige Werte sind im Sender schon vorgegeben und sind Standard.
Nach oben Nach unten
petbad



Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 60
Ort : 65326-Aarbergen-Kettenbach

BeitragThema: Re: Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten   Mo 07 März 2011, 14:52

Hallo Malte
Ich habe eine KDS K-7x
PA-PE-PP bedeuten die TS-Mischer Einstellungen
Peter

Ich mache ein neues Thema auf !
Nach oben Nach unten
Malte



Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 28.02.11
Alter : 28
Ort : Clausthal

BeitragThema: Re: Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten   Mi 09 März 2011, 11:39

heute ist mein erstes Päckchen aus HK gekommen :-)
erstmal nur zwei OrangeRX Receiver. Hat genau 14 Tage gedauert.

zweites Päckchen (10x HXT900) ist auch schon unterwegs und das dritte (OrangeRX Satellite + Schrumpfschläuche) wartet noch auf Backorder ... beim nächsten Mal wird in DE bestellt (Akkus + Turnigy Plush) ...
Nach oben Nach unten
Malte



Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 28.02.11
Alter : 28
Ort : Clausthal

BeitragThema: Re: Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten   Do 10 März 2011, 11:23

Planänderung ^^

da ich grad ne Mail bekommen hab, dass der 450GT Pro wieder on Stock war, hab ich ihn schnell mal geordert.

mit Paypal für 60,46€ ... mal sehn, ob der Zoll was zu beanstanden hat ...
Nach oben Nach unten
Eliot



Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 17.01.11
Alter : 50
Ort : Orscholz

BeitragThema: Re: Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten   Do 10 März 2011, 17:12

hi Malte
wenn du ihn im DW-Deutsche Warenhaus geordert hast, kommt er direkt von Hamburg ohne Zoll,dann sollte er in 3-4 Tagen bei dir sein sunny
Nach oben Nach unten
Malte



Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 28.02.11
Alter : 28
Ort : Clausthal

BeitragThema: Re: Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten   Do 10 März 2011, 17:24

@ Eliot:

Hab mir den HK-450GT Pro bestellt. den gibts nicht im DE Warehouse :-(

Habs jetzt per Air Parcel genommen. Geht aber eh erstmal zu meinen Ellis :-/
Nach oben Nach unten
der konny



Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 22.02.11

BeitragThema: Re: Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten   Do 10 März 2011, 23:28

hallo malte

es wird jetzt 2 bis 3 tage dauern, dann steht er in deinem account auf shipped und du hast einen grauen button mit der tracingnumber.

nach ca. 48 stunden, siehst du dann nach dem anklicken, wann er von wo zur destination germany geht.

danach landet er in frankfurt und dann irgendwann bei deinem hauptzollamt.

der landet nicht vor deiner tür oder der tür deiner ellis.

du bekommst eine benachrichtigung, und kannst ihn dann da abhohlen.

alles in allem so um die 3 bis 5 wochen.

lieben gruß

der konny
Nach oben Nach unten
HolgiB



Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 23.01.11
Alter : 46
Ort : Kuala Lumpur, Malaysia

BeitragThema: Re: Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten   Fr 11 März 2011, 02:56

Ist ja echt nervig mit dem deutschen Zoll. Der Fiskus scheint sich keinen Cent entgehen lassen zu wollen. Hier liegt die Freigrenze bei umgerechnet 120 Euro. Zoll musste ich noch nie bezahlen.

Von der Bestellung bis zur Lieferung vergehen in der Regel 6 - 7 Tage. Wobei 3 davon Hobbyking mit seiner unglaublichen Lahmheit "aufbraucht". Andere Mailorder Unternehmen sind der krasse Gegensatz, Amazon verschickt eigentlich immer am gleichen Tag. Bei HK dauerts im ungluecklichsten Fall 3 Tage bis der Status auf "Shipped" wechselt. Spaeter stellt man dann im Tracking fest, das das Paket aber erst weitere 2 Tage spaeter abgeholt wurde.

Wartezeit gemessen in Wochen waere fuer mich komplett inakzeptabel. Ist es so viel teurer es sich zuegig nach Deutschland liefern zu lassen?

Gruss
Holger
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten   Fr 11 März 2011, 05:29

Hallo Holger,

ja dass mit HK-Lieferungen nervt schon, daher sind die Anforderungen aus HK auch bei mir weniger geworden. Bestelle fast nur noch Dinge für die Vorratshaltung ohne Eilzuschlag etc. (unnötig), da ich mir die Wartezeit wegen fehlender Dringlichkeit leisten kann.
Während der Flugsaison auf HK setzen wäre fatal und das German Warehouse hat meist die Sachen, die man braucht gar nicht oder nicht vorrätig.
Der deutsche Zoll, da ist es bis 150 Euro frei von Einfuhrzöllen (nur die 19% Märchensteuer Mad ) und unter 22 Euro ist es gänzlich frei, Wink
So, nur mal so nebenbei und nun wieder back topic.

LG
Peter

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Eliot



Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 17.01.11
Alter : 50
Ort : Orscholz

BeitragThema: Re: Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten   Fr 11 März 2011, 08:39

ja,das ist schon nervig,
auf mein letztes Paket vonHonkong hatte ich 6 Wochen gewartet, kam dann aber ohne Zoll ( 59€ warenwert) direkt bei mir an, alle anderen musste ich immer beim Zoll abholen, manche auch,ohne zu zu bezahlen( Zoll ) jocolor
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten   Heute um 06:49

Nach oben Nach unten
 
Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten
» HK 450 - Mein erstes Anfänger Setup....
» Massstabberechnung für Anfänger
» Airbrush Anfänger bittet um Hilfe - Thema Abklebeband
» K-bar, HK450 TT FBL Anfänger braucht hilfe bei Einstellungen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 450-
Gehe zu: