Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Hk450, 14$ FBL kopf, 19$ stabi, 11$ empfänger, geht super !

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Cesco1



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 12.05.13

BeitragThema: Hk450, 14$ FBL kopf, 19$ stabi, 11$ empfänger, geht super !   So 12 Mai 2013, 09:10

Ich hab einen aus ersatzteile zusammengeschusterten 450'er mit billigst FBL kopf gebaut, und dann mit enem übriggeblibenen quadrocopter controller als stabi ausgerüstet. Nach etwas einstellarbeit der PID's fliegt das dings sehr angenehm und sehr stabil. Nicht nur mit "angle" modus wie die alten stabis, nein, der kann "level", das heisst sich selbst horizontal ausrichten, und zwar driftlos.

Stabi ist das 19$ nanowii, soft darauf multiwii 2.2 im helicopter mode. Daran eingestekt ein DSM sat empfänger, esc und 4 servos. Der FBL kopf war von HK, 14$, mit etwas nacharbeit.
Nach oben Nach unten
schrottflyer



Anzahl der Beiträge : 496
Anmeldedatum : 10.01.11
Alter : 56
Ort : Hegnenbach

BeitragThema: Re: Hk450, 14$ FBL kopf, 19$ stabi, 11$ empfänger, geht super !   So 12 Mai 2013, 09:36

Cesco1 schrieb:
Ich hab einen aus ersatzteile zusammengeschusterten 450'er mit billigst FBL kopf gebaut, und dann mit enem übriggeblibenen quadrocopter controller als stabi ausgerüstet. Nach etwas einstellarbeit der PID's fliegt das dings sehr angenehm und sehr stabil. Nicht nur mit "angle" modus wie die alten stabis, nein, der kann "level", das heisst sich selbst horizontal ausrichten, und zwar driftlos.

Stabi ist das 19$ nanowii, soft darauf multiwii 2.2 im helicopter mode. Daran eingestekt ein DSM sat empfänger, esc und 4 servos. Der FBL kopf war von HK, 14$, mit etwas nacharbeit.


Hast du da mal Anschaumaterial mit Bildern Question
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hk450, 14$ FBL kopf, 19$ stabi, 11$ empfänger, geht super !   So 12 Mai 2013, 09:55

Ich finde das interessant und würde mich auch über mehr Infos und Bilder freuen.

Was bitte sind PDI´s...?

Wie hast Du das alles verbaut und wo...?

Interessant fände ich auch einen Beitrag - egal wer den schreibt - wie man so etwas programmiert. Im Netz findet man mit Sicherheit etwas. Aber vielleicht interessiert es den ein oder anderen ja auch noch. So einen Bericht, könnte man dann ja im Quaddrocopter Bereich posten.

Ich kenne mich mir so etwas nämlich nicht aus,finde es aber interessant.

Greets
Peter
Nach oben Nach unten
Cesco1



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 12.05.13

BeitragThema: Re: Hk450, 14$ FBL kopf, 19$ stabi, 11$ empfänger, geht super !   So 12 Mai 2013, 10:01

Wenn ichs schaffe die bilder reinzustellen ... upload geht nicht?
Dann hier : imgur.com/a/up6fl

Die nanowii ist unten das ding mit den vielen beinchen wo die servos eingestekt sind, das orange oben ist der empfänger, und mehr ist da nicht.

Die PID sind die regelparameter. Das stellt man am PC ein, mit kabel geht das dann zur nanowii, genau wie beim quadrocopter. An soft muss man nur multiwii und arduino runterladen (gratis) und die entsprechenden einstellungen machen (boardtyp, coptertyp, art der fernsteuerung, taumelscheibentyp, servo-reverse, etc) dann die firmware flashen.

Das ganze ist nicht anfängertauglich, etwas erfahrung mit arduino / multiwii braucht das.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hk450, 14$ FBL kopf, 19$ stabi, 11$ empfänger, geht super !   So 12 Mai 2013, 10:27

Gehe ich recht in der Annahme, das die Servos dann da eingesteckt werden, wo sonst die Regler der Motoren vom Quad eingesteckt werden?

Oder sind solche Bords im voraus schon für Helis geeignet / ausgelegt..?
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Hk450, 14$ FBL kopf, 19$ stabi, 11$ empfänger, geht super !   So 12 Mai 2013, 10:36

Mach doch mal so'n Mini Tutorial zu der Boardeinrichtung, Anschlüsse, Bezugsquellen, etc. .....
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hk450, 14$ FBL kopf, 19$ stabi, 11$ empfänger, geht super !   So 12 Mai 2013, 11:06

Meine Rede....ich fände es super. Wenn man damit ein "normales" Stabi ersetzen kann und noch mehr Funktionen hat.

Ich habe mir beide Anwendungen herunter geladen.

Arduino geht auf....aber ich schnall nichts. Da muss man sich wohl ein wenig mit auseinander setzen.

MultiWii_2_2 macht bei mir gar nichts....wenn ich versuche die Anwendung erneut zu öffnen, sagtmein Lappi mir, das die schon läuft. Da tut sich gar nichts.

Du siehst....eine kleine Einleitung und oder Erklärung, wäre super.
Nach oben Nach unten
Cesco1



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 12.05.13

BeitragThema: Re: Hk450, 14$ FBL kopf, 19$ stabi, 11$ empfänger, geht super !   So 12 Mai 2013, 11:46

Kugelfisch schrieb:
Da muss man sich wohl ein wenig mit auseinander setzen

Arduino ist eine programmierumgebung für avr microcontroller. Multiwii die firmware source dazu. Das ist ziemlich heftig. Nur um an ein billigeres FBL ranzukommen lohnt sich das nicht. Es gibt aber massig tutorials wie das geht.
Nach oben Nach unten
schrottflyer



Anzahl der Beiträge : 496
Anmeldedatum : 10.01.11
Alter : 56
Ort : Hegnenbach

BeitragThema: Re: Hk450, 14$ FBL kopf, 19$ stabi, 11$ empfänger, geht super !   So 12 Mai 2013, 12:19

Fände es auch toll mehr Infos und Anschaumaterial hier zu bekommen, streng dich bissle an dann klappts schon. Idea
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hk450, 14$ FBL kopf, 19$ stabi, 11$ empfänger, geht super !   Heute um 15:10

Nach oben Nach unten
 
Hk450, 14$ FBL kopf, 19$ stabi, 11$ empfänger, geht super !
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hk450, 14$ FBL kopf, 19$ stabi, 11$ empfänger, geht super !
» Setup-Problem - Spektrum-Empfänger
» abstand empfänger zu regler
» AFHSS - Minima Empfänger / Hitec kompatibel
» Erfahrung mit OrangeRX R910 Empfänger

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 450-
Gehe zu: