Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
der_elch



Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 11.03.13
Ort : Cochem (Mosel)

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Fr 28 Jun 2013, 10:22

im 250er gehts auch, du musst nur die Stecker in den Bauch des 250er bringen.
Nach oben Nach unten
Flash



Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 02.05.11

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Fr 28 Jun 2013, 20:53

Das FBL System wurde jetzt bei Hobbyking entfernt.
Hoffe mal die bringen echt eine V2, da ich in naher Zukunft mir auch noch ein kaufen wollte.
Nach oben Nach unten
Monello



Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 28.10.12

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Fr 28 Jun 2013, 20:58

Flash schrieb:
Das FBL System wurde jetzt bei Hobbyking entfernt.
Hoffe mal die bringen echt eine V2, da ich in naher Zukunft mir auch noch ein kaufen wollte.

... habe ich auch gerade gesehen ... wir dürfen gespannt sein!
Nach oben Nach unten
dano12



Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 25.06.13

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Fr 28 Jun 2013, 22:05

ach nee, ich wollte morgen eigentlich 3 bestellen :/
Nach oben Nach unten
Signim



Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 17.04.12

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Fr 28 Jun 2013, 22:10

hmm..das ging aber sehr schnell von Liquidation Item zu komplett raus...ich befürchte mal es ist doch etwas "rechtliches".

Naja ich hab eins hier, vll wird es mal ein Sammlerstück und steigt im Wert. Surprised 
Nach oben Nach unten
garth



Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 16.12.10

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Fr 28 Jun 2013, 22:27

Was "Rechtliches" wird in Hongkong und dem Rest der Welt schwierig. Kann ich mir nicht so recht vorstellen.

Für D wärs möglich.

Seltsam ist es schon daß die entfernt wurden.

Meine 4 Fubars hängen seit 3 Wochen bewegungslos bei DHL !
Nach oben Nach unten
Heliot



Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 39
Ort : Eichenzell

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Fr 28 Jun 2013, 22:46

Ich schätze, dass die mit dem letzten Angebotskampfpreis sehr schnell ihr Lager leer bekommen haben...bzw wollten. Wink
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Fr 28 Jun 2013, 23:50

puh, ich hatte noch 3 heute beim Zoll ergattern können...
eins davon wandert in den 600...

Wieso sollten Sie die abverkaufen, unser rechtliches interessiert die dort in China nicht.

Vllt kommt ne andere Version ala 8000, mit USB oben und dem Anschluss für Bluetooth. Dieser geht aber auch mit den vorhandenen. In einem enlischsprachigem Forum haben sie ein Adapter für ein ZXY Dongle gelötet... ist ja auch nur seriell...
Nach oben Nach unten
Heliot



Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 39
Ort : Eichenzell

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Sa 29 Jun 2013, 09:47

Hast du da nähere Infos zu Sascha? Link?
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Mo 08 Jul 2013, 17:33

So,

heute mal etwas ausführlicher was zum FuBar:

Der 450pro mit G31 war immer die Testplattform. G31 raus, Fubar rein, eben fix eingestellt... fertig.

Mitten auf dem Feld, uiui was ist das, ich war zu schnell und Roll in die falsche Richtung geproggt. Eben im Sender umgestellt und dann hoch damit.

Ich war begeistert. Den Trimmflug habe ich noch nicht gemacht. Ich hatte den Taumelscheiben-Jogi drauf, also mit der Einstelllehre eben gelevelt.

Das FuBar geht so geschmeidig, und das obwohl ich die 306 eigentlich ein Loch zu weit außen eingehängt hatte. Ich musste den Bereich von 100-80 bis 67 runter, um auf die 8° zyklisch zu kommen. Tat der Sache aber kein Abbruch, der flog bei schon recht ordentlich Wind so fluffig, dass ich kurz davor bin alle Helis mit V-Stabi origiiischnal auszustatten. Ich denke immernoch, dass es ne Aktion von Mikado war, damit wir Sparfüchse mal angefixt werden ;-)

Ich bin 2 Akkus gelogen und 12 min hört man "geil, neee der geeeeeeeeht Du der geeeeeht...", dass Passanten des in der Nähe verlaufenden Waldweges schon verdutzt um sich schauten.

Klar, kommt er in den Downwash, zuckt er auch mal kurz, aber ich habe 13,5° +/- und pitchpumpen voller Ausschlag macht jetzt erst richtig Spaß, denn das Heck zuckt nicht mal. Und ich habe nix eingestellt, nur 60% HH und los ging die wilde Fahrt.

Als schnelles Fazit kann ich zum V-Stabi Mini (Fubar) echt sagen, toll. Das bleibt erstmal drin. Und wenn nächste Session ein Goblin oder TDR kommt, dann gibts nen Silverline :-)

Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Mo 08 Jul 2013, 18:18

Kann mir einer den Link zur Windows Software per PM schicken?

Danke....
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Monello



Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 28.10.12

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Di 09 Jul 2013, 20:17

Ich hänge meine Frage mal hier dran, da ich dafür keinen eigenen Thread eröffnen will:

Hat jemand schon die FU-Bar mit Orange-Satelliten betrieben?

BG Monello
Nach oben Nach unten
der_elch



Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 11.03.13
Ort : Cochem (Mosel)

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Di 09 Jul 2013, 20:32

Jep, mit den R100.
Geht einwandfrei.
Die R110 (DSMX) lassen sich über das Fu-Bar nicht binden.
Nach oben Nach unten
Monello



Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 28.10.12

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Di 09 Jul 2013, 21:15

der_elch schrieb:
Jep, mit den R100.
Geht einwandfrei.
Die R110 (DSMX) lassen sich über das Fu-Bar nicht binden.

Hey! Super! ... weisst Du zufällig noch welche Einstellung da bei den Satelliten im Setup des Stabis notwendig ist? .. da gibts irgendwas mit 11 oder 22ms, etc.

Danke! BG Monello
Nach oben Nach unten
der_elch



Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 11.03.13
Ort : Cochem (Mosel)

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Di 09 Jul 2013, 21:30

Doch, direkt der erste "Digitale Mitten".
Nach oben Nach unten
Monello



Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 28.10.12

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Mi 10 Jul 2013, 07:40

Danke! ... habs auch mal gerade beim orig. Mikado angesteckt, scheint zu funktionieren, (zumindest am Stand Wink )
Nach oben Nach unten
Toidi2k



Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 13.04.11
Alter : 37

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Do 11 Jul 2013, 20:53

Habe jetzt seit gut 10 Flügen das Stabi auf meinen 600er EFL Rex gepappt und bin von Flugbild begeistert. Leider habe ich aber nun feststellen müssen, das wenn ich vollen Anschlag Roll rechts geben, die Servo anfangen zu zucken, gehe ich ein wenig zurück hört es auf. Habe auch eine andere Funke probiert, das gleiche. Im Stabilog selbst werden keine Probleme angezeigt und auch im 500er ist das gleiche Problem, dort auch auf dem Roll rechts zuckt das Servo wie Wild(hier kann es aber ggf auch ein defektes Servo sein). Mach ich was beim Setup falsch? Stromversorgung sollte es nicht sein, ist zwar das orignal BEC verbaut im 600er aber ich kann die Servos belasten wie ich will, nix passiert bis auf wenn ich halt zu stark Roll rechts drücke.
Nach oben Nach unten
ares1303



Anzahl der Beiträge : 326
Anmeldedatum : 27.05.11
Alter : 38
Ort : Duisburg

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Sa 13 Jul 2013, 10:52

Hallo Leute ..
sagt mal gibt es das FU Bar nicht mehr bei HK?
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Sa 13 Jul 2013, 11:01

nein, beim King ist es raus. Gründe wurden auch keine genannt.
Alternative ist ein originales Mini-V-Stabi.

(oder google nach k-bar oder GV8000, Tipp hier: ac-rc.com)
Nach oben Nach unten
ares1303



Anzahl der Beiträge : 326
Anmeldedatum : 27.05.11
Alter : 38
Ort : Duisburg

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Sa 13 Jul 2013, 11:11

Ok hatte mich nur gewundert ...
Nach oben Nach unten
Lauschi



Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 31.03.11

BeitragThema: Bankumschaltung   Sa 13 Jul 2013, 15:46

Hallo Leute, kann mir einer sagen wie das mit der Bankumschaltung funktioniert Question Question 
Habe in der SW auf Bank0/1/2/3 gestellt aber bei Änderung des Sens Wertes auf dem AUX Kanal (die Änderung ist in der SW zu sehen) erfolgt keine Umschaltung der Bank.

Hab ich was übersehen Shocked

Ach ja, welche Werte habt ihr beim 600er am Heck eingestellt? Das schwingt immer nach wenn ich zügig giere.
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Sa 13 Jul 2013, 16:20

Du musst ja dann auch Bank0/1/2/3 auswählen. Standard ist glaub nur BANK0.
Schau mal ins Setup. Da irgendwo rechts außen steht das.

Nach oben Nach unten
Lauschi



Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 31.03.11

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Sa 13 Jul 2013, 23:04

Hallo Saschi,
wie schon geschrieben habe ich es genau auf Bank 0/1/2/3 eingestellt, aber es erfolgt keine Umachaltung wenn ich eine Änderung auf Kanal 5 (AUX) vornehme
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   So 14 Jul 2013, 04:40

seltsam, wenn ich am Gain dann was drehe, sehe ich die Umschaltung sogar in der Software angezeigt...
Nach oben Nach unten
Targa22



Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 23.07.12

BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   So 14 Jul 2013, 11:13

So ich schreibe auch mal kurz meine Erfahrung mit dem FuBar.

Wollte es ja in den BEAM E4 SE einbauen, der aber leider noch nicht geliefert wurde.

Also nachdem in allen Foren nur super gutes berichtet wird, hab ich mich kurzer hand entschlossen, dass der Revo zum testen herhalten muss.

Der Revo war mit dem ZYX und dem G31 eine echte Herrausforderung!

Gestern dann das FuBar rauf mit Standart Einstellung für die 550er Größe und ab zum Flugfeld.

Ergebnis : Entweder ist fliegerisch bei mir ein Knoten geplatzt, oder das FuBar kann Zaubern !

Einfach nur der Hammer Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy 

Kein Kampf mehr an den Knüppeln, das Ding vermittelt eine Sicherheit das ist purer Wahnsinn !!

Das zweite wird in den BEAM wandern. Wenn es sich dort genauso bewährt wird von mir das Original unterstüzt um weiterhin so geniale Stabis zu bekommen sunny 

Grüße
Holger
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar   Heute um 13:26

Nach oben Nach unten
 
HK lässt grüßen...... neues Fu-Bar
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Bekomme ein neues Kniegelenk
» Neues Projekt "DEGGENDORF"
» Erich Maria Remarque - Im Westen nichts Neues
» Ein nicht ganz neues Schiff
» neues Puckilein

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Gyros-
Gehe zu: