Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Turnigy SK3 nun auch für 550/600

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Turnigy SK3 nun auch für 550/600   Mo 13 Mai 2013, 21:28

Klar, als ich beide Tyhoon hatte, bringt HK die SK3:

600kV --> [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

1100kV --> [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

1250kV --> [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Speedboy



Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 29.06.13
Alter : 35
Ort : Petersberg

BeitragThema: Umbau Frage   So 30 Jun 2013, 00:58

Was muss den verändert werden das sie passen??
Grüße Alex

Habe für meinen HK600GT den Motor mit 1100kv bestellt, und gehört das man fräsen muss und was verstärken soll. Gibts da schon Infos???
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: Turnigy SK3 nun auch für 550/600   So 30 Jun 2013, 01:01

Ca 2mm zu breit. Das Carbon in Höhe der Motorhalterung wegfräsen. Such mal hier, gibt Infos zum T600, das gilt auch für den Sk3...
Nach oben Nach unten
Speedboy



Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 29.06.13
Alter : 35
Ort : Petersberg

BeitragThema: Hmm   So 30 Jun 2013, 07:48

Nettworker meinte aber noch es müßte was verstärkt werden.
Wenns nur fräsen ist habe ich schon ein Video gefunden.

Grüße Alex und danke.

Ah habs gefunden, das ist ja mit nem Dremel schnell raus gefräst so wie der das auf dem Bild getan hat.
Das ist ja wirklich easy da die 2 Langlöcher oben ja schon als Hilfe dienen.

THX dann weiß ich bescheid.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Turnigy SK3 nun auch für 550/600   So 30 Jun 2013, 08:30

Korrekt gefräst ( runde "Ecken" ) reicht. Damit fliegt mein 600er jetzt schon ein halbes Jahr und ca. 80 Flüge völlig störungsfrei.
Nach oben Nach unten
Speedboy



Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 29.06.13
Alter : 35
Ort : Petersberg

BeitragThema: Ok   So 30 Jun 2013, 08:40

Muss ja nur eigentlich von Loch zu Langloch mit nem Dremel das Stück Platte rausfräsen.
Sehe da kein Problem drin, die Rundungen sind ja durch die Langlöcher oben schon da.
Und unten kannst es ja bündig ans viereckige Loch machen, oder sehe ich das falsch???

Grüße Alex
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Turnigy SK3 nun auch für 550/600   Heute um 05:59

Nach oben Nach unten
 
Turnigy SK3 nun auch für 550/600
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Turnigy SK3 nun auch für 550/600
» Assan GA250 und Turnigy 9X 9Ch
» Un isch nu auch nen HK600
» Turnigy 9x / ER9x / FrSky
» battery voltage too high ? Neue Turnigy 5000mAh 6S 30C Lipo Pack Defekt erhalten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Motoren-
Gehe zu: