Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  

Austausch | 
 

 Und noch einer! Airwolf in 500er Größe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
AndreasNRW



Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 43
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Di 09 Jul 2013, 19:03

Ja, das habe ich mich inzwischen bei dieser Platte auch gefragt. Aber wenn man einmal angefangen hat …
Nicht nur, dass es jetzt mehr Arbeit war, sonder auch die Kosten …

Und nein, im Keller stehen die Helis auf ihren Beinen, soviel Platz habe ich in Keller lerider nicht. Dafür passt die Platte passgenau hinten in den Kofferraum. Habe seit ein paar Monaten einen alten Renault Espace, da ist schon Platz drin.
Aber viel Größer sollten die Hubschrauber wirklich nicht werden.

Aber sieht wirklich schon nicht schlecht aus, besonders mit dem Heli drauf
Nach oben Nach unten
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Mi 10 Jul 2013, 12:07

Mach doch bitte mal ein Foto mit dem Hubi drauf. Möcht gerne sehen wie das Grössenverhältnis ist.
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
cluedo



Anzahl der Beiträge : 893
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Mi 10 Jul 2013, 20:12

Mich würde interessieren ob und wie er sich fliegt cyclops 
Nach oben Nach unten
AndreasNRW



Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 43
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Do 11 Jul 2013, 07:33

Oh ja, das tut er, und ich finde auch sehr angenehm.

Ich habe mal ein kleines Video zusammen geschnitten, denn durch das starke Sonnenlicht hatten meine Kameraleute keine Chance was auf den Kameradisplay zu erkennen.

Aber ich denke man kann sehen wie ruhig und vibrationslos er hochdreht und läuft.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
AndreasNRW



Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 43
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Do 11 Jul 2013, 09:58

So, und auf besonderen Wusch, hier auch mal ein paar Bilder vom Transportbrett mit Hubschrauber.

Frisch aus der Kamera Cool 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Gruß an alle

Andreas
Nach oben Nach unten
ares1303



Anzahl der Beiträge : 326
Anmeldedatum : 27.05.11
Alter : 38
Ort : Duisburg

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Do 11 Jul 2013, 11:19

Wow Andreas das ist wirklich TOP gemacht !!
Nach oben Nach unten
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Do 11 Jul 2013, 13:29

Also das sieht richtig FÄTT aus! TOLL!!! cheers

Danke für die Fotos! Sollte ich jemals nen Magnum PI Hughes 500 bauen, dann bekommt der auch so eine geile Platte. Wink
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Do 11 Jul 2013, 14:51

Da gibt es nur eins zu zu sagen: cheers*R*E*S*P*E*K*T cheers 

Sieht echt megamäßig aus !
Nach oben Nach unten
AndreasNRW



Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 43
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Do 11 Jul 2013, 15:07

Danke, Danke!

Das schönste ist, heute Abend geht´s wieder raus, ein bisschen airwolfen What a Face 


Gruß Andreas
Nach oben Nach unten
AndreasNRW



Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 43
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Do 01 Aug 2013, 11:20

So, nachdem ich leider vor ein paar Wochen einen leichten Crash hatte, die Schraube des Servohorns des Fahrwerkes hatte sich gelöst und rausgedreht, so dass das Fahrwerk beim Landen einfach eingeklappt ist, ist leider der Heli mit dem Heckrotor aufgesetzt und es hat die Heckrotorblätter zerfetzt.

Im Nachfolgenden hatte ich dann die normalen schwarzen Plastikheckrotorblätter drauf gemacht, was gar nicht ging. Starke Vibrationen am Heck und der Heli brüllte richtig laut.
Nach Kontrolle wurden durch die Vibrationen die Schrauben, die die Heckkappe halten losgerüttelt.
Ursache, die mitgelieferte Schaumstoffdämpfung die das Heckrohr im Rumpf fixiert und dämpft hatte sich aufgelöst. Diese wurde durch normale Rohrisolierung aus dem Baumarkt ersetzt.
Jetzt mit neuer Dämpfung und originalen Align Carbon Heckrotorblätter wieder alles Top!

Gestern 5 Akkus leer geflogen, ohne Vorkommnisse, einfach nur schön geflogen

Ein Freund, der jetzt auch dem Hubschraubervirus (HK500) verfallen ist hat auch ein paar schöne Bilder gemacht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Do 01 Aug 2013, 12:55

Wirklich schönes Teil! alien 

Hat der Beleuchtung auch oder sehe ich die bloss auf den Fotos nicht?
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Do 01 Aug 2013, 15:47

Hallo Andreas,

sehr schön gemacht, sowohl der Heli als auch die Transportplattform.
Gehst Du in Serie mit nem Airwolf RTF "plattform edition"?

Gefällt mir ausgesprochen gut. Man sieht, Du legst auch viel Wert auf die Details.

Gruss
Sascha
Nach oben Nach unten
AndreasNRW



Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 43
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Do 01 Aug 2013, 16:33

Hallo noch mal, nein ich habe bewusst auf Beleuchtung verzichtet, denn für mich ist der Airwolf ein Jäger der auch bei Nacht unerkannt jagen will, deshalb habe ich auch die Scheiben verdunkelt.
Die Lady soll eben, wie jede Frau auch, ein Mysterium bleiben lol! 

Und nein ich denke nicht, dass ich mit so was in Serie gehen würde, allein die Kosten für das Brett sind knapp bei 100 Euro, und wer will so viel Geld für so was ausgeben.
Ich baue meine Babys eigentlich für mich. Gut letztens hatte ich mal kurz überlegt meine 450er Hughes zu verkaufen da mir die Kosten für meinen neuen 500er davongelaufen sind, aber nachdem ich die Hughes letztens wieder geflogen bin, und sie so geil ging, nein ich verkaufe meine Babys nicht. Zumal da so viel Geld und Arbeit drin steckt, das würde ich nie bekommen.
Nach oben Nach unten
AndreasNRW



Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 43
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Mo 05 Aug 2013, 16:30

So, endlich geschafft!

Ich habe ein kleines Video von dem herrlichen Abend hochgeladen.

Für alle die Airwolf gerne fliegen sehen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Di 06 Aug 2013, 10:46

Sehr schönes Video !!
Ich habe meine Mechanik gerade ausgebaut aus meinem Wolf, zwecks Grundeinstellung.
Irgendwie war mein Heck immer sehr wabbelig.
Wieviel Umdrehungen hast du an der Hauptrotorwelle ?

Das Fahrwerk könnte `n Tick langsamer einfahren (KEINE Kritik !)
Ich bei meiner DX8 ne Zeitverzögerung eingestellt, ca. 3s.

Echt Toll der Wolf.
Ich freu mich auch schon wenn ich meinen wieder auf die Jagd schicken kann.
cheers 
Nach oben Nach unten
AndreasNRW



Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 43
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Di 06 Aug 2013, 15:39

JA, ich hatte meine Mechanik auch lange wieder draussen, das beschriebene Problem mit dem Heckrotor. Aber jetzt geht er wieder super smooth, völlig ohne Vibrationen.
Das Heck geht auch sehr ordentlich mit dem Assan GA250, steht ohne zu zucken.
Am Kopf habe ich eine Drehzahl von 2300 U/Min eingestellt, so kann ich mit den halbsymmetrischen Spinblades von sehr weich bis auch mal etwas zackiger fliegen.
Einzig den Pitch habe ich auf max. 10° Eingestellt, alles was darüber ist verursacht Stromspitzen das der Akku warm wird.
Und hätte ich auch die Aurora von Hitec, dann hätte ich das Fahrwerk auch etwas länger eingestellt, aber mit der Eclipse 7Pro geht das leider nicht. Wenn ich das nächste mal in China bestelle, werde ich ihm ein einstellbaren Servo-Delay spendieren.

Ansonsten fliegt der sich sooooo schön lol! 
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Di 06 Aug 2013, 16:22

Habe auch mal ein kleines Video hochgeladen.......
cheers 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Und noch einer! Airwolf in 500er Größe   Heute um 03:23

Nach oben Nach unten
 
Und noch einer! Airwolf in 500er Größe
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Und noch einer! Airwolf in 500er Größe
» Bell UH-1A SAR von Decent Devil in 450er Größe / Baubericht
» Peterbilt Canadian Hauler noch einer
» Jurassic Park "Flachmann" (Noch einer bei ebay!)
» Mein 500er GT

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: HK Helis im Scalerumpf-
Gehe zu: