Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Brauche Hilfe bei FlySky TH9X

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Brauche Hilfe bei FlySky TH9X   So 19 Mai 2013, 17:47

Hallo zusammen,

ich habe von einem Bekannten ( absoluter Newbie, ist mir also keine Hilfe ) einen 450er Heli hier zum Einstellen. Als Sender hat er eine FlySky TH9X.
Ein neues Modell zu erstellen hab ich schon hinbekommen. Servos, Pitchlaufrichtung und alles stimmt schon.
Wie bekomme ich denn die Gyroempfindlichkeit so auf einen der Drehregler ( z.B. vorne rechts ) gelegt, das ich damit den Gyro einstellen, bzw. zwischen Normals und AVCS Mode wechseln kann?

Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Raptyr



Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 13.02.13

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bei FlySky TH9X   So 19 Mai 2013, 17:55

müsste ja ziemlich so sein wie bei der 9XR

CH6 50% P2 !GEA
R - 50% P2 GEA

Mit P2 kannst Du dann Den Wert regeln, mit dem Gear Schalter kannst Du
zwischen HH und Normal umschalten. Wenn an P2 z.B. 45% anliegt im HH
Modus und Du schaltest um auf Normal, dann sind dort auch direkt 45%.
Wenn alles eingestellt ist kannst Du P2 raus nehmen und die erflogenen
Werte direkt auf den Schalter legen.
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bei FlySky TH9X   So 19 Mai 2013, 18:05

nettworker schrieb:
Als Sender hat er eine FlySky TH9X.
Da wäre es jetzt erstmal wichtig zu wissen, welche Software da drauf ist. Ist es noch Original oder er9x/openTx?

Raptyr schrieb:
müsste ja ziemlich so sein wie bei der 9XR
Nö, nur wenn die FlySky TH9X nachträglich auf er9x umgerüstet wurde. Die 9XR ist mit der (originalen) 9X überhaupt nicht vergleichbar...
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bei FlySky TH9X   So 19 Mai 2013, 18:41

Das ist die TH9X mit ( soweit ich das seh ) originaler Firmware.

Die Menübilder sind so, wie ich sie in einer eingedeutschten Bedienungsanleitung sehen kann.
Da steht nur nix drin, wie ich was wo einstellen muss, hier der Link zur Anleitung: Klickst du hier

Danke Rappy, aber mit den Bezeichnungen von dir kann ich da nix anfangen, sieht hier anders aus.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Raptyr



Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 13.02.13

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bei FlySky TH9X   So 19 Mai 2013, 18:50

schade, naja war n Versuch wert.
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bei FlySky TH9X   So 19 Mai 2013, 18:58

nettworker schrieb:
Das ist die TH9X mit ( soweit ich das seh ) originaler Firmware.

Die Menübilder sind so, wie ich sie in einer eingedeutschten Bedienungsanleitung sehen kann
Tja, leider ist die Originalfirmware sehr unflexibel und manche Dinge kann an gar nicht oder nur mit ein paar Klimmzügen erreichen.
Soweit ich weiß kann man bei der Originalfirmware über die "klassischen" Menüs "FUNC SETTING" und "GYROSENS" lediglich die Empfindlichkeiten für AVCS und Normal-Modus einstellen. Der Schalter ist fest vorgegeben (GEAR) und lässt sich über diese Menüs nicht ändern.

Ich kann mich dunkel an einen Bericht in einem amerikanischen Forum erinnern, wo jemand das irgendwie auf Kanal 7 gemappt hat und dort dann ein Poti nutzen konnte. Da müsste ich aber erst mal wieder nach suchen...
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bei FlySky TH9X   So 19 Mai 2013, 20:55

Ich gkaub ich habs gefressen:
Bei GYROSENS die Werte für Normal und AVCS vorgeben.
Im AUX-CH entsprechend CH5 = Gear. Dann reagiert der Gyro beim umschalten, das ist schon mal prima.

Wie ist denn Standardmäßig das Gas eingerichtet ( Mode 2 ). Kommt das entsprechend der Gaskurve mit dem linken Stick oder liegt das auf einem Schalter oder Drehregler?
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bei FlySky TH9X   So 19 Mai 2013, 21:13

nettworker schrieb:
Ich gkaub ich habs gefressen:
Bei GYROSENS die Werte für Normal und AVCS vorgeben.
Im AUX-CH entsprechend CH5 = Gear. Dann reagiert der Gyro beim umschalten, das ist schon mal prima.
OK, das hätte ich dir so auch sagen können, aber du wolltest doch was mit Poti, oder? Und das geht so einfach eben leider nicht...

nettworker schrieb:
Wie ist denn Standardmäßig das Gas eingerichtet ( Mode 2 ). Kommt das entsprechend der Gaskurve mit dem linken Stick oder liegt das auf einem Schalter oder Drehregler?
Och, das weiß ich nicht mehr - die murksige Original-Software habe ich sehr schnell entsorgt.

Vielleicht hilft dir das hier weiter. Dort wird ein Heli-Setup am Beispiel eines HK450 durchgeführt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
monky68



Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 11.11.11
Alter : 48
Ort : Weilerswist

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bei FlySky TH9X   So 19 Mai 2013, 23:32

Hallo,

soweit ich weiß Gyro Sense an Channel 5 am Empfänger anschließen und dann im Aux menue für Channel 5 Pitch trim einstellen. Dann kannst du mit dem Pitch Poti den Gyro sense verändern.

Gruss Frank.
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bei FlySky TH9X   Mo 20 Mai 2013, 14:13

Danke für die Hinweise und Tipps.

Wenn mir jetzt noch jemand die Standardeinstellung für das Gas posten könnte, würde mir das viel Ausprobieren ersparen.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Brauche Hilfe bei FlySky TH9X   Heute um 09:13

Nach oben Nach unten
 
Brauche Hilfe bei FlySky TH9X
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» FlySky TH9x - Throttle auf Schalter legen.
» tausende von Briefmarken Schaubek Album Brauche Hilfe
» Brauche HILFE!!!
» Brauche Hilfe bei Proxxon
» Neuen MSD gekauft, brauche Hilfe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Sonstige Elektronik-
Gehe zu: