Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Motorritzel für HK 500

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lars G.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 478
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 46
Ort : Frankenberg (Eder)

BeitragThema: Motorritzel für HK 500   Di 01 März 2011, 20:23

Hallo Leutz,

kriegt man für den HK500 nen kleineres als das 12er Motorritzel und wenn ja , wo?

Ich habe den Turingy Typhoon 500H in meinem HK 500 GT und mit nem 12 Ritzel,
dreht der einfach zu hoch. Habe selbst mit 5 Zellen noch Drehzahlen jenseits von
gut und böse. Entweder muß ich auf 4 Zellen runter gehen, nen anderen Motor kaufen
oder nen kleineres Ritzel drauf machen, sonst muß ich die Regleröffnung arg weit
zurück nehmen.


Grüße
Lars

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK450 V2,  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  HK450 GT (im Bell Jet Ranger Rumpf),
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK600 GT

Graupner MC19 mit Fasst Modul, Futaba T6EX

etliche Flächenmodelle von 70-235 cm Spannweite
____________________________________________________________
Ein erfolgreicher Flug ist nichts anderes als eine Reihe erfolgloser Abstürze !!

_______________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Zuletzt von Lars G. am Mi 02 März 2011, 10:13 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://heliflieger-frankenberg.npage.de
madmike



Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 05.01.11

BeitragThema: Re: Motorritzel für HK 500   Di 01 März 2011, 22:10

bei der bösen seite der macht gibts ein 11er ritzel .
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
p121



Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 18.01.11
Ort : Celle

BeitragThema: Re: Motorritzel für HK 500   Mi 02 März 2011, 06:57

Hallo Madmike,

so ein 11er hatte ich in Bremen schon in den Fingern, weil ich mit der Drehzahl auch
runter muss (halbsym Spinblades). Zur Zeit habe ich ein 12er drauf mit dem
Zusatz 06 Modul, das 11er ist ein 07er Modul und soll sol nicht ganz genau passen.
Kann mir einer mal den Unterschied erklären zwischen 06 und 06 ?


Gruß Martin
z.Z. in Hersching am schönen Ammersee (kalt)
Nach oben Nach unten
DementedMan



Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 21.02.11

BeitragThema: Re: Motorritzel für HK 500   Mi 02 März 2011, 09:02

Hallo,

Mir wurde auch der Tip gegeben ein 10er Stahlritzel Modul 0,7 zu nehmen.
Gestern sind die Teile angekommen.

Die Zähne vom Modul 07 sind auf jeden fall breiter verzahnt und auch etwas dicker.

Ich denke nicht das ich die nutzen werde da sie einfach nicht richtig rein passen.
Selbst wenn es einigermaßen gehen sollte hat man sicherlich einen viel höheren Verschleiß am Kunststoff Zahnrad.

Nun bin ich also auch immer noch auf der Suche nach passendem 10er oder 11er Ritzel das passt.

Interessant wäre zu wissen ob das Hauptzahnrad vom 600er Rex an den Freilauf vom 500er passt. Da passen ja die Modul 07 Ritzel. Und es hat 170 Zähne, was die Drehzahl noch ein wenig runter nimmt.

Oder alternativ ob halt der Freilauf usw vom 600er an den 500er passt.
Dann würde es auch gehn. Wobei da dann aber auch das 500er Heckzahnrad mit passen muss...

Hier wären mal die gefragt die 500er und 600er zuhaus stehen haben.
Evtl könnte das ja mal einer probieren.

Grüße
Sven
Nach oben Nach unten
Lars G.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 478
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 46
Ort : Frankenberg (Eder)

BeitragThema: Re: Motorritzel für HK 500   Mi 02 März 2011, 10:35

Also wenn ich das richtig sehe, nützt mir das Modul 0,7 Ritzel nix und als Modul 0,6
scheint es kein 11er oder 10er zu geben. Werde mir wohl nen anderen Motor
zulegen müßen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK450 V2,  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  HK450 GT (im Bell Jet Ranger Rumpf),
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK600 GT

Graupner MC19 mit Fasst Modul, Futaba T6EX

etliche Flächenmodelle von 70-235 cm Spannweite
____________________________________________________________
Ein erfolgreicher Flug ist nichts anderes als eine Reihe erfolgloser Abstürze !!

_______________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://heliflieger-frankenberg.npage.de
p121



Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 18.01.11
Ort : Celle

BeitragThema: Re: Motorritzel für HK 500   Mi 02 März 2011, 13:01

Hallo Lars.G

jetzt fällt mir noch ein das das 10er/07Modul Ritzel das ich da kaufen woltte aus der
REX600 Abteilung war.

Gruß Martin
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Motorritzel für HK 500   Heute um 03:03

Nach oben Nach unten
 
Motorritzel für HK 500
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Motorritzel für HK 500
» HK 600 FBL
» welches Ritzel?
» Modul Motorritzel beim HK250GT...
» Motorritzel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 500-
Gehe zu: