Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Amax UBEC 20A Frage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Speedboy



Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 29.06.13
Alter : 35
Ort : Petersberg

BeitragThema: Amax UBEC 20A Frage   So 30 Jun 2013, 21:29

Hi brauche ich für das UBEC beim 600er noch einen extra Akku oder geht das so????

Grüße Alex
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: Amax UBEC 20A Frage   So 30 Jun 2013, 21:33

geht so, ich würd ein Empfängerakku verbauen (habe ich!).
2000mAh 2S Lipo.

Hat den Vorteil, falls mit Deinem Flugakku mal was ist, kannste den Heli noch kontrolliert autorotieren.
Nachteil, nach 4-5 Flügen auch den Akku laden zu müssen.
Nach oben Nach unten
Speedboy



Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 29.06.13
Alter : 35
Ort : Petersberg

BeitragThema: Re: Amax UBEC 20A Frage   So 30 Jun 2013, 22:15

Thx danke fürcdeine Info habe noch nen 2 S 880 oder 850 geht der auch???
Nach oben Nach unten
Harald 365



Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 51
Ort : Neu-Ulm

BeitragThema: Re: Amax UBEC 20A Frage   So 30 Jun 2013, 22:53

He Alex, ich habe ebenfalls das Amax...( auf 6 Volt ) nur ohne Empf. Akku....
dafür einen Lipo Alarm am Akku, wenn der schreit -> landen und gut Smile

Die Empf. von Saschi ist dann 110% Smile  
Nach oben Nach unten
Speedboy



Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 29.06.13
Alter : 35
Ort : Petersberg

BeitragThema: Re: Amax UBEC 20A Frage   So 30 Jun 2013, 23:25

Danke für Euro Antworten. Dann bin ich ja beruhigt das das alles so geht.
Weil langsam wirds Geld knapp.

THX Grüße Alex
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: Amax UBEC 20A Frage   Mo 01 Jul 2013, 01:01

Der Pieper schreit aber nur bei Unterspannung. Sollte sich ein Goldi am Akku lösen oder Du nen Problem mit dem Akku bekommst, geht's ungelenkt abwärts...
Nach oben Nach unten
Harald 365



Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 51
Ort : Neu-Ulm

BeitragThema: Re: Amax UBEC 20A Frage   Mo 01 Jul 2013, 08:49

GM Sascha, da gebe ich Dir Recht:) ....also immer saubere Lötstellen machen Wink
....schrieb ja....110% mit dem zweiten Akku Smile  
Nach oben Nach unten
andreafuse



Anzahl der Beiträge : 175
Anmeldedatum : 11.03.13

BeitragThema: Re: Amax UBEC 20A Frage   Di 16 Jul 2013, 10:43

hab das bec auch eben bekommen


kann mir wer erklären wozu ich 2 "ausgänge" habe

gruß
Nach oben Nach unten
Harald 365



Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 51
Ort : Neu-Ulm

BeitragThema: Re: Amax UBEC 20A Frage   Di 16 Jul 2013, 11:01

Um die Ströme besser aufteilen zu können...bzw. um einen in die RX und
einen in zB. das FBL stecken zu können Wink 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Amax UBEC 20A Frage   Heute um 04:57

Nach oben Nach unten
 
Amax UBEC 20A Frage
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Amax UBEC 20A Frage
» Bitte antwort habe Frage über Briefmarken Preis
» (Kauf-) Beratung Hobbywing UBEC 5A - 7,5A
» Frage zum Line-up 8L Fotopunkt
» Frage zu GP780 vom Staubsaugerhersteller

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Regler / BEC-
Gehe zu: