Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Gyro problem am 3GX mit AR8000

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Papa2013



Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 29.07.13
Alter : 35
Ort : 70736

BeitragThema: Gyro problem am 3GX mit AR8000   So 18 Aug 2013, 09:47

Hallo

Also,
Am Anfang hab ich das 3GX als Empfänger mit einem Sat genutzt.
Da hat alles funktioniert. Bis auf die Reichweite.

Jetzt habe ich den AR8000 mit dran und diesen auch gebunden.
Das komplette Setup hab ich nach Anleitung nochmal durchlaufen.
Die TS funktioniert astrein. Nur der Gyro nicht.
Das servo lässt sich steuern aber der gyro arbeitet nicht.
Im Setup hat es aber funktioniert.
Muss ich das 3 GX dann auch nochmal binden?
Auf was für eine Einstellung muss ich achten?
Kann mir jemand helfen?

Danke
LGJan
Nach oben Nach unten
flyaway



Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 24.12.12
Alter : 53
Ort : Zweibrücken

BeitragThema: Re: Gyro problem am 3GX mit AR8000   So 18 Aug 2013, 10:28

Hallo Jan,

schau mal im Kreiselmenue nach dem Ausgabekanal (K).
diese ist bei Verwendung des 3GX als Empfänger Kanal 7.Bei einem separaten Empfänger ist der Ausgabekanal,soweit ich weiß, (Fahrw.).

Gruss
Jürgen
Nach oben Nach unten
Papa2013



Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 29.07.13
Alter : 35
Ort : 70736

BeitragThema: Re: Gyro problem am 3GX mit AR8000   So 18 Aug 2013, 11:09

Der kanal passt.
Hat es was mit hh oder normal modus zu tun?
Nach oben Nach unten
flyaway



Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 24.12.12
Alter : 53
Ort : Zweibrücken

BeitragThema: Re: Gyro problem am 3GX mit AR8000   So 18 Aug 2013, 14:39

Hallo,
sicher dass der Kanal passt???
Ich hatte nämlich gestern erst das gleiche Problem,nur in umgekehrter Reihenfolge.Der Empfänger sollte raus und der Satellit direkt an das 3GX.Das Heck lies sich steuern,aber es reagierte nicht auf den Gyro.Erst nach Ausgangskanalwechsel auf K7 funktionierte alles perfekt.
Welche Werte hast Du für Normalmode und HeadingHold hinterlegt?
Bei der DX 8 sind für das 3GX ca. -35% für Normalmode und ca. +35% für HH einzustellen.

Gruss
Jürgen
Nach oben Nach unten
Papa2013



Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 29.07.13
Alter : 35
Ort : 70736

BeitragThema: Re: Gyro problem am 3GX mit AR8000   So 18 Aug 2013, 15:41

Ja der kanal passt.
Aber ich glaub ich hab die HeadingHold und Normalmode nicht eingestellt.
Denke das darum bei mir der gyro nicht tut.
Aber ich werde die prozente von dir mal testen.
Sobald ich zu hause bin.
Die Regierung hat B-Day. Da muss ich mir ne ausrede einfallen lassen.
Nach oben Nach unten
Papa2013



Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 29.07.13
Alter : 35
Ort : 70736

BeitragThema: Re: Gyro problem am 3GX mit AR8000   So 18 Aug 2013, 18:29

So.
Ha im Kreisel Menü von K7 auf Fähre. stellen müssen. Jetzt tut es.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Gyro problem am 3GX mit AR8000   Mo 19 Aug 2013, 05:44

Papa2013 schrieb:
So.
Ha im Kreisel Menü von K7 auf Fähre. stellen müssen. Jetzt tut es.
Ich bin ja jetzt kein Schpeckdrumm - Nutzer, aber was bitte ist "Fähre" Question 
Kenn nur die Fähren, wo die Menschen mit den Autos übers Wasser transportiert werden.

Ist eine ernst gemeinte Frage Exclamation  Solch einen Begriff in Verbindung mit einer Senderanlage habe ich noch nie gehört.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Papa2013



Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 29.07.13
Alter : 35
Ort : 70736

BeitragThema: Re: Gyro problem am 3GX mit AR8000   Mo 19 Aug 2013, 09:11

Sorry.
Sollt natürlich Fahrw. Heißen.
Aber mein Tablet wollt was anderes schreiben.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Gyro problem am 3GX mit AR8000   Mo 19 Aug 2013, 13:02

Papa2013 schrieb:
Sorry.
Sollt natürlich Fahrw. Heißen.
Aber mein Tablet wollt was anderes schreiben.
Aso....... Very Happy  , na dann ein Hoch auf das IT-Zeitalter mit seinen Features..... clown 

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Papa2013



Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 29.07.13
Alter : 35
Ort : 70736

BeitragThema: Re: Gyro problem am 3GX mit AR8000   Mo 19 Aug 2013, 13:03

Aber so was von.
Das ding verarscht mich immer.Wink
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gyro problem am 3GX mit AR8000   Heute um 10:38

Nach oben Nach unten
 
Gyro problem am 3GX mit AR8000
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gyro problem am 3GX mit AR8000
» Problem mit Gp780
» Billiges Gyro für 3D fliegen
» Servo GoTech GS-D9257 & Rockamp Gyro One
» CopterX cx-3x1000 bzw. Tarot ZYX - 3D Flug/ Looping-Problem

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Gyros-
Gehe zu: