Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 17 ... 29  Weiter
AutorNachricht
Björn



Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 03.05.11
Alter : 40
Ort : Hahn am See

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Di 24 Mai 2011, 11:33

Hallo

Dafür müsst ich wissen wo die Zollstelle für mich ist, bis jetzt sind alle HK Sachen immer so zu mir gekommen.

Musste auch nie was draufzahlen Very Happy

Gruß
Nach oben Nach unten
http://www.modellflug-ig-weidenhahn.de
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Di 24 Mai 2011, 11:35

@ Björn Stimm das was Luki gemacht hat, hab ich auch gemacht. Leider scheint bei den Standardsendungen (Reg Airmail) die Sendungsverfolgung in Frankfurt zu enden. Danach wird bei mir auch nichts mehr angezeigt. Sendungen die über die Schweiz gehen (Accus im Paket) lassen sich bis zum Zoll verfolgen.
Aber wenn man beim Zoll freundlich nachfragt, waren die bei mir bisher immer sehr hilfsbereit.

Nachtrag: Hmm, das kann ich Dir leider auch nciht sagen. Bei mit ist z.B. das Zollamt Essen zuständig, obwohl das Hauptzollamt Duiburg wesentlich größer und vor allem Räumlich näher wäre...

@luki Ne leider noch nichts, grad mal geschaut. Dann drück im mal die Daumen das es schnell bei Dir ankommt Du Glücklicher Wink
Nach oben Nach unten
luki



Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 23.03.11

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Di 24 Mai 2011, 11:38

hmm da kann ich dir auch nicht weiterhelfen.meine letzt bestellung lag beim zoll.hatte einen brief von dhl im briefkasten,wo ichs abholen kann.dort satnd,sie konnten es nicht zustellen,weil hobbyking den wert des inhalts nichts auf das paket geschrieben hat...musste dann beim zoll alles auspacken und mit dem zollbeamten jeden artikel durchgehen,ob dieser auf der rechnung steht....

ja ich hoff mal das paket ist bald da,damit ich endlich mal in die luft kann mit dem ganzen zeug was hier so liegt...
leider habe ich schon das erste teil kaputt gemacht.einen lipo saver...hat leider am anschluss für den temp-sensor von meinem lipo strom bekommen... jetzt zeit er nur noch 0V und 0°C an :-(
Nach oben Nach unten
joe45



Anzahl der Beiträge : 275
Anmeldedatum : 28.12.10
Alter : 51
Ort : Halver

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Di 24 Mai 2011, 19:26

@luki:das kenne ich auch, alles genau erklären... inzwischen gehts besser nachdem ich immer mit "Modellchinesisch" die nette Leute vom Zoll genervt habe Very Happy .

Aber HK ist doch selber daran Schuld: keine Rechnung draussen am Paket und die Summe stimmt auch nicht auf dem Aufdruck, bei mir stand bei drei Paketen jeweils 12,73$ drauf und ich sollte das erklären geek weil auf meiner Rechnung andere Zahlen stehen confused ; da der Zoll bei mir sehr nett ist, kein Prob.
Nach oben Nach unten
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Sendungen per EMS bzw. UPS   Mi 25 Mai 2011, 00:16

Hallo zusammen,
wollte mal fragen ob einer von Euch in letzter Zeit mal per EMS oder UPS bestellt hat. Wenn ja wie sieht das denn zzt mit den Gebühren der jeweiligen Versandlienstleister für die Verzollung / EUSt. aus? Da man ja immer wieder liest das Pakete die per EMS versendet werden bei der GDSK landen die dann für die Zollanmeldung knapp 25,-€ haben wollen. Bei UPS sollen die Gebühren irgendwie zwischen 10 und 40€ liegen.
Die Frage die ich mir stelle ist, ob dies auch der Fall ist wenn der Warenwert unter der Zollgrenze liegt, also nur EUSt. fällig werden.
Ausserdem wäre interssant ob bei EMS-Bestellungen die Pakete in der letzten Zeit wirklich noch bei der GDSK landen oder nicht.

Für diejenigen die per EMS bestellen und das Paket bei der GDSK landet hab ich hier einen Link der beschreibt wie man relativ einfach die Gebühren von den erwähnten 25,-€ auf knapp 5,-€ drücken kann indem man die Anmeldung selbst per Webformular vornimmt.:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

greets

Stefan
Nach oben Nach unten
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Fr 27 Mai 2011, 10:45

Grrr, jetzt wollen die mich wohl komplett verscheissern!
Zitat :

Datum/Uhrzeit Ort Status
Sa, 14.05.11 14:45 Uhr -- Die Sendung ist im Start-Paketzentrum eingetroffen.
Mo, 16.05.11 21:34 Uhr -- Die Sendung wird ins Zielland transportiert.
Mi, 18.05.11 09:14 Uhr -- Die Sendung wird ins Zielland transportiert.
Fr, 27.05.11 07:45 Uhr -- Die Sendung wird ins Zielland transportiert.

3 mal "wird ins Zielland transportiert"?! Einmal ankommen würde mir reichen -.-
Vor allem wenn ich drüber nachdenke das ich fast die komplett nächste Woche bei RockamRing bin und mein Paket nich abbholen könnte. Aber so wie das im mom aussieht wird das wohl nicht passieren Sad
Nach oben Nach unten
luki



Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 23.03.11

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Fr 27 Mai 2011, 12:39

also mein paket wurde gestern schon an der haustüre bei mir zugestellt. postbote nam die zollgebühren und konnte gleich loslegen,wobei ich jetzt beim zusammenbau echt hänge und nicht mehr weiterkomme...
Nach oben Nach unten
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Di 31 Mai 2011, 11:39

Zitat :
Sa, 14.05.11 14:45 Uhr DE Die Sendung ist im Start-Paketzentrum eingetroffen.
Mo, 16.05.11 21:34 Uhr DE Die Sendung wird ins Zielland transportiert.
Mi, 18.05.11 09:14 Uhr DE Die Sendung wird ins Zielland transportiert.
Fr, 27.05.11 07:45 Uhr DE Die Sendung wird ins Zielland transportiert.
Di, 31.05.11 08:33 Uhr Radefeld, DE Die Sendung ist im Zielland eingetroffen.

JA! JA! JA!
Aber das war auch vollkommen klar dass das HEUTE passiert. Denn ab heute Nacht bin ich erstmal ne Woche weg bei Rock am Ring. Ist wie mit der Zigarette wenn man auf den Bus wartet! Wink

Naja, weiss ich wenigstens was ich zu tun hab wenn ich wieder da bin - den Zoll besuchen! Wink

Wollte Euch nur an meiner Freude teilhaben lassen!

Grüße

Stefan
Nach oben Nach unten
Björn



Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 03.05.11
Alter : 40
Ort : Hahn am See

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Fr 03 Jun 2011, 06:49

Hallo

Ich bin nun echt enttäuscht, mien Paket ist zurückgegangen nach HK.

Angeblich ist die Adresse falsch.

Alle vorherigen Bestellungen sind aber immer angekommen,laut Paketverfolgung unserer Post, wurde mir mein Paket zugestellt. Was soll das denn wieder?

Jetzt schreibt der nette Mann vom HK, ich solle nochmal Porto zahlen für einen weiteren Versand. Kann ja wohl nicht sein, habe angefragt wo der Fehler liegt, werde auch bei der Post beschwerde einlegen.

Hat jemand von euch sowas schonmal gehabt?

Gruß Björn
Nach oben Nach unten
http://www.modellflug-ig-weidenhahn.de
Chris



Anzahl der Beiträge : 250
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 46
Ort : Niederösterreich

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Fr 03 Jun 2011, 18:44

bis jetzt sind zum Glück alle angekommen.
Was mir jetzt aber aufgefallen ist, ich hab zum ersten mal direkt eine Sendung über die Schweiz ohne Zollanfrage bekommen.
Ich weiß ganz genau dass ich seit meiner zweiten Bestellung immer die 100% deklariere, und nun stand aber ein Fantasiewert auf der Sendung - war das nur ein Einzelfall oder hat von euch auch wer das Gefühl, dass die Werte nicht mehtr stimmen?

Nicht das wir dann wieder so eine Situation wie mit den "Familien Absendern" haben und alles über den Zoll läuft....

Gruß
Chris
Nach oben Nach unten
thebrainkafka



Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 14.06.11

BeitragThema: Sendungsverfolgung bei HK   Fr 24 Jun 2011, 18:03

Hi.
Wisst Ihr wie die Sendungsverfolgung bei HK funktioniert.
Ich hab den Status shipped und ne Nummer RBxxxxxxxHK.
Beim klicken komm ich dann auf die HongkongPost und dort sieht man leider keine weiteren Details.

Danke
Nach oben Nach unten
steidlmick



Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 26.05.11
Ort : Bielefeld

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Fr 24 Jun 2011, 18:06

thebrainkafka schrieb:
Ich hab den Status shipped und ne Nummer RBxxxxxxxHK.
Beim klicken komm ich dann auf die HongkongPost und dort sieht man leider keine weiteren Details.
Und irgendwann kommt das in DE an (3 - 7 Werktage nach Abgang aus HK) und dann gibst du die RBxxxxxxxHK-Nummer bei [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] im Sendungsverfolgungsfeld ein - fertig.
Nach oben Nach unten
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: NUEIGKEITEN zum Versand aus HK von Hobbyking   Mo 04 Jul 2011, 14:43

Ich hatte mich vor einigen Tagen an einer Duskussion bzgl Zoll in DE, im offiz HK-Forum beteiligt. Hier mal das was ich geschrieben habe, und von anderen so bestätigt wurde:

Zitat :
The main problem is that this option is available at all! The german custom are not stupid and also knows about that. And as long as there is an option for fake decleration they will hold most of the shipments from HK.
I buy other things from china (mainland) or Hongkong at stores/ebay/marketsites and not any of this shipments was hold by german customs. They are just labled with "Von Zollamtlicher Behandlung befreit" which means that it was checked and they accepted the value-label outside of the package that there is nothing to declare.

But all of my shipments, to be honest except for 2, was hold by customs and i have to send them the paypal bill as well as the HK-Bill. Luckily at my custom office they accept the bills as pdf per email, and the package is forwarded to me with DHL without any extra charges. I heard of other customers who have to go to their local custom office for every single shipment.

greetings

Stefan

Dazu hab ich grad was erfreuliches gelesen. Der Chef, Anthony Hand, persönlich hat folgendes geschrieben:

Zitat :

All invoices going to DE from tomorrow will be 100%
We have already updated the code.

Sprich alle Pakete die Nach DE gehen werden demnächst mit 100% Warenwert ausgezeichnet. Sollte sich das beim Zoll rumsprechen wird das ganze vllt demnächst einfacher. Denn eins muss ich sagen, ich bestelle ausser bei HK noch bei anderen (RC711, DX, usw) und für Bereiche die nichts mit Helis zu tun haben bestelle ich auch immer mal wieder in HongKong. Doch einzige die Pakete von Hobbyking sind, bis auf 2, IMMER beim Zoll hängen geblieben. Alle anderen Sendungen, die immer unter 22,-€ lagen, sind ohne beanstandung durch und ich musste keine Nachweise vorlegen.
Die beruht sichelrich darauf das auch dem Zoll bekannt war das es bei HK möglich war während des Kaufprozesses den Warenwert selber festzulegen. Wenn die inj Zukunft wissen das diese Option nicht mehr vorhanden ist kommen Sendungen unter 22,-€ vllt auch mal wieder "so durch". Wäre zumindest wünschenswert!

BTW: Ich weiss mein englisch ist sch****, aber es hat offensichtlich gereicht um mitzuteilen was ich meine Very Happy
Nach oben Nach unten
schrottflyer



Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 10.01.11
Alter : 56
Ort : Hegnenbach

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Mo 04 Jul 2011, 14:52

Meine letzte Bestellung musste ich noch selbst mit 100% deklarieren, werden wir nächste Woche sehen wenn ich wieder Schrott baue wie der Bestellzettel aussieht.
Hoffe mal eine Woche auszukommen ohne irgendwas bei denen zu bestellen Shocked
Nach oben Nach unten
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Mo 04 Jul 2011, 15:17

Option wie gesagt ab morgn. Aber ich befürchte bis sich das beim Zoll rumspricht wird das noch was dauern. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Nebenbei noch ne Info. Im Verlauf des Threads erwähnte Anthony auch noch dass das Hamburger Lager auch umgezogen ist und sich stark vergrößert hat. Im Zuge dessen sollen wohl auch der Umfang der erhältlichen Waren ansteigen. HL beschäftigt, eigenen Angaben zufolge, übrigens einen Anwalt in Hamburg speziell für die CE, ROHS & EAR Zertifizierungen wie Anthony anmerkte. Auf jeden Wall sind wohl mehrere COntainer Ware auf dem Weg die in den nächsten 4 bis 6 Wochen in Hamburg eintreffen sollen.

Ich hab dann mal dafür gestimmt das die die nanotechs und die TH9X mit ins DE-Programm aufnehmen und ne CE bzw. Konformitätserklärung dafür bereitstellen. Würde ja für einige hier einiges vereinfachen Wink
Nach oben Nach unten
schrottflyer



Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 10.01.11
Alter : 56
Ort : Hegnenbach

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Mo 04 Jul 2011, 15:55

Mehr Ware in DE da freuen sich die hiesigen Händler cheers cheers cheers
Wegen meinen Posts wurde mir bei RC NW ein Maulkorb erhängt Very Happy Very Happy Shocked What a Face
Nach oben Nach unten
opiwan



Anzahl der Beiträge : 610
Anmeldedatum : 18.04.11
Alter : 62
Ort : Wi/Ramschied/Wat

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Mo 04 Jul 2011, 16:04

Meine Waren hatte ich immer auf 100% gesetzt.
Trotzdem, mal ist die Ware an der Haustür, mal muss ich die beim
Zoll abholen.
Ob sich da was ändern wird, wage ich zu bezweifeln.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Mo 04 Jul 2011, 17:39

Danke für die Info, Stefan sunny das sind gute Neuigkeiten bounce
Nach oben Nach unten
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Mo 04 Jul 2011, 18:22

opiwan schrieb:
Meine Waren hatte ich immer auf 100% gesetzt.
Trotzdem, mal ist die Ware an der Haustür, mal muss ich die beim
Zoll abholen.
Ob sich da was ändern wird, wage ich zu bezweifeln.

Du sagst es doch selber "auf 100% gesetzt". Genau darum geht es doch, das es die Möglichkeit gab! Wie gesagt ich bestell auch sonst nicht grad wenig aus den Fernöstlichen Ländern, zumeist jedoch unter 22,-€ und da klebt, wie bei HK auch, zu 90% auch nur ein Aufkleber mit dem Warenwert dran. Der Unterschied ist aber das ALLE diese Sendungen bisher durchgekommen sind, aber so gut wie ALLES von HK beim Zoll hängen geblieben ist. Das kann ja kein Zufall sein. Auch andere berichten immer wieder das hauptsächlich Pakete von HK beim Zoll bleiben und so gut wie alles andere durch kommt solang der auf dem Päckchen angegebene Warenwert unter 22,-€ lag. Genau diese Zustände schreibe ich der bisherigen Möglichkeit den Warenwert falsch zu deklarieren zu.
Ich hoffe einfach dass, wenn der Zoll weiss das die deklaration des Inhalts auch bei Paketen von HK wieder der Wahrheit entspricht das die Sachen so durch gehen, natürlich nur sofern sie unter 22,-€ liegen.
Nach oben Nach unten
hotzi99



Anzahl der Beiträge : 224
Anmeldedatum : 13.12.10
Alter : 52

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Mo 04 Jul 2011, 19:17

Wenn der Zoll in Wien wieder ein Paket von mir in die Finger bekommt, dann muss ich nochmal 12€ Versand zählen an die Post Austria, einfach Super
Nach oben Nach unten
Holly



Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 19.06.11
Ort : Oberschwaben

BeitragThema: Versandarten bei Hobbyking   Mo 04 Jul 2011, 21:23

Da ich kurz vor meiner ersten HK-Bestellung stehe würde mich mal interessieren, welche Versandart ihr auswählt.

Man liest ja so einiges über die verschiedenen Abwicklung über Post, Zoll und über irgendwelche Dienstleister, die dann für die Bearbeitung noch extra verlangen.

Die verschiedenen Begrenzungen bei 22 € /150 € sind mir klar. Dennoch geht aus den verschiedenen Möglichkeiten bei HK nicht hervor, was dabei am Ende raus kommt. Was ist denn z.B. der Unterschied zwischen "Air Mail" und "Air Parcel"? Bei UPS und EMS kommen dann Gebühren für die Abwicklung dazu? Und was ist mit SingPost Air Parcel?

Also abgekürzt einfach nochmals die Frage: was wählt ihr und wie läuft das dann ab?
Nach oben Nach unten
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Mo 04 Jul 2011, 22:16

Hi Holly,
also ich habe bisher immer alles per AirMail (kleinere Sendungen bis X Gramm) oder AirParcel bestellt.
Vorteil: Weiterleitung in DE erfolgt per DHL bzw Post. Abwicklung am Zoll einfach und weiterleitung vom Zoll nach Hause kostenlos.
Nachteil: Laufzeit der Sendung unterschiedlich. Von 8 Tagen (inkl. Zollabwicklung) bis zu über 4 Wochen war bisher alles dabei. Durchschnitt sind 14 Tage würde ich sagen.

Zu UPS kann ich nur sagen das die, auch nach Ihren eigenen Preislisten auf der Webseite, wohl ca. 25€ Gebühren für die Zollabwicklung kassieren. Dies kommt zu den eigentlichen Versandgebühren noch hinzu. Wie gesagt keine eigene Erfahrung, aber das liest man durchgehend. Wobei ich meine das hier aus dem Forum schon der ein oder andere per UPS bestellt hat und mehr dazu sagen können sollte.

EMS ist wohl uneinheitlich. Zumindest wenn man sich diverse Erfahrungsberichte zu durchliest. Teilweise wird die Sendung hier in DE wohl von DHL übernommen womit dann wieder o.g. Vorteile da wären, nur ohne den Laufzeitnachteil. Teilweise wohl aber auch von der GDSK, die wie UPS auch Gebühren für die Zollabwicklung verlangen und dies wohl noch höher als UPS. Allerding besteht bei denen wohl die Möglichkeit das zu umgehen und die Abwicklung doch sleber durchzuführen womit sich dann die Kosten reduzieren lassen. Siehe dazu auch diese Anleitung:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Zur SingPost kann ich überhaupt nix sagen. Wenn Du selber was rausfindet wäre ich aber auch mal interessiert.
Nach oben Nach unten
prax



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 01.07.11

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Mo 04 Jul 2011, 22:59

Meine letzten 2 Pakete hatte HK nur mit 30% des bezahlten Betrages deklariert obwohl ich das bei Bestellung immer auf 100% stelle. Das krasseste war das letzte Paket bei dem ich nur 6,99 Dollar Versandkosten an HK zahlen musste, weil das Guthaben für gecancelte Backorder-Artikel aus der vorherigen Bestellung komplett ausreichte: Das Paket war nur mit 2,10 Dollar deklariert und natürlich musste ich zum Zoll obwohl der tatsächliche Warenwert nur ca. 15 Euro war.
Find das sehr positiv, wenn die endlich immer richtig deklarieren und ich mir bei kleinen Bestellungen die 15 km zum Zoll sparen kann.
Nach oben Nach unten
slevin



Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 03.05.11
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Mo 04 Jul 2011, 23:26

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass UPS nicht nur schnell und zuverlässig, sondern auch recht teuer ist. Ich weiß leider nicht mehr genau, wie viel "Bearbeitungsgebühr" ich bei meiner einen 3-Tage Expresslieferung bezahlt habe aber es war empfindlich viel. Ich meine ca. 20,-

Für... öhm... nichts? Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Holly



Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 19.06.11
Ort : Oberschwaben

BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Di 05 Jul 2011, 11:46

Danke euch beiden.

Das deckt sich mit dem was ich bisher im Netz gelesen habe. Da es mir auf ein paar Tage nicht ankommt werde ich wohl Air Mail bzw. Air Parcel wählen. Da scheint ja der einzige Unterschied das maximale Gewicht zu sein?

SingPost werde ich dann wohl eher nicht testen... Very Happy

Holger
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)   Heute um 19:38

Nach oben Nach unten
 
HobbyKing Bestellungen - Lieferstatus, Versand usw. (Sammelthread)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 29Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 17 ... 29  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» HobbyKing Bestellungen - Zoll, Zollkosten, Formalitäten usw. (Sammelthread)
» Hobbyking / Paypal Probleme
» Hobbyking Qaudcopter - Die Zweite
» Hobbyking Predator
» Hobbyking Phaser

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Off - Topic-
Gehe zu: