Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Hobbyking Quadrokopter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Hobbyking Quadrokopter    Mo 23 Sep 2013, 17:08

Hallo Leute,

Da ich jetzt mit dem Quadrokopterfliegen beginnen möchte, habe ich mir ein Modell bei Hobbyking zusammenstellen lassen:


Gestell:
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__30021__Hobbyking_X550_Glass_Fiber_Quadcopter_Frame_550mm_EU_warehouse_.html

Control Board:
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__34542__Hobbyking_KK2_0_Multi_rotor_LCD_Flight_Control_Board_EU_warehouse_.html

Motor (4x)
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__44352__FC_28_22_Brushless_Outrunner_1200kv_EU_warehouse_.html

Regler: (4x)
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__44507__Turnigy_Multistar_20_Amp_Multi_rotor_Brushless_ESC_2_4S_OPTO_EU_warehouse_.html

Fehlen noch ein paar Kleinteile wie Kabel und Propeller....

Fehlen da noch Dinge, oder gibt es noch etwas was ich beachten muss?


Gruß, Matthäus
Nach oben Nach unten
Andiheli



Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 07.10.11
Alter : 42
Ort : Hanau

BeitragThema: Re: Hobbyking Quadrokopter    Mo 23 Sep 2013, 18:29

Für das Board gibts neue Firmware also brauchst nen Dongle
Mit V1.5 kann ich das Ding in der Luft stehenlassen, bei windstille Very Happy Ich flieg das selbe Board
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hobbyking Quadrokopter    Mo 23 Sep 2013, 18:41

Also was soll ich noch verändern?
Nach oben Nach unten
Andiheli



Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 07.10.11
Alter : 42
Ort : Hanau

BeitragThema: Re: Hobbyking Quadrokopter    Mo 23 Sep 2013, 18:46

verändern musst du nichts, zusammenbauen und fliegen, bissl die werte im board verfeinern, self level testem und fun haben ;)achso das Board würd ich FEST montieren und schützen mit ner Tupperwarebox oder ähnliches, ich hab ne große haribo box genommen


Zuletzt von Andiheli am Mo 23 Sep 2013, 18:52 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hobbyking Quadrokopter    Mo 23 Sep 2013, 18:51

Manche Modelle haben auch eine Haltung für eine Kamera,

Bietet es sich an eine Digitalkamera da einzuhängen oder eher eine Modellbau Kamera?
Nach oben Nach unten
Andiheli



Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 07.10.11
Alter : 42
Ort : Hanau

BeitragThema: Re: Hobbyking Quadrokopter    Mo 23 Sep 2013, 18:56

kamera ja aber bei ungewuchteten props und motoren hatte ich zum bleistift nur pakinson im video.manche Frames haben ja montagegestänge für Gimbals aber so weit bin ich auch noch nich...
Nach oben Nach unten
Juri88



Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 08.09.12
Ort : Eppstein

BeitragThema: Re: Hobbyking Quadrokopter    Mo 23 Sep 2013, 19:00

Leicht OT aber was solls.


Wenn du nur Bilder machen willst, sollte deine Kamera eine gute Lichtausbeute und hohe Verschlusszeit bei wenig Iso bieten. Problematisch ist der Kontrast zwischen Boden und Himmel die Automatik wird sich immer für eins entscheiden also richtig belichteter Himmel und dunkler Boden oder korrekt belichteter Boden und abgesoffener (überbelichteter, Weiß erscheinender Himmel) Rest.


Bei Videos ist anzuraten, den Copter genau zu wuchten und jegliche Art von Vibs zu meiden, da du sonst ein miserables Video bekommst.


EMPFEHLUNG: Bevor es mal wieder ein Schnellschuss gibt, belese dich in Foren, da wurden fast alle Fragen schon mal beantwortet. Auch zu Kameras für Aufnahmen mit 4Coptern. study  study  study  study  study  study  study
Nach oben Nach unten
opiwan



Anzahl der Beiträge : 610
Anmeldedatum : 18.04.11
Alter : 62
Ort : Wi/Ramschied/Wat

BeitragThema: Re: Hobbyking Quadrokopter    Di 24 Sep 2013, 10:30

Bei diesen Reglern fehlt dir noch die Spannungsversorgung für das Board.

Als Motorisierung fliege ich selber die D2822/17.
Die nächsten Motore werden allerdings die D2836/9 sein.
Die haben eine 4mm Welle und drehen langsamer bei höherer Leistung.
Die sind dann um einiges leiser als die 1100Kv Turbinen.
Für den Anfang reichen auch die D2822/17.

Ein Versuch mit NTM hat mich nur um eine Erfahrung reicher gemacht.
Die sehen schick aus, klappern aber in den Lagern.

Wenn man es auf die Spitze treiben will, wäre für eine absolute Laufruhe auf
eine hohe Polzahl und geringe Drehzahl zu achten
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hobbyking Quadrokopter    Heute um 19:31

Nach oben Nach unten
 
Hobbyking Quadrokopter
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» B-Grade Lipo Hobbyking
» Hobbyking Qaudcopter - Die Zweite
» Hobbyking SS 50-65A ESC Problem
» Lieferzeiten von HobbyKing - HongKong Lieferungen
» Bestellbestätigung bzw.Versandbestätigung Hobbyking

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: HK Helis im Scalerumpf :: Andere Produkte von Hobbyking :: Quadrocopter-
Gehe zu: