Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 mal nee Frage an Euch ALLE...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Fr 06 Dez 2013, 05:38

Ich oute mich mal einfach, obwohl der Zeitpunkt aus meiner Sicht denkbar ungünstig ist, da ich mir grade vor ein paar Wochen schon was Größeres zugelegt hab, dass eine Schneise ins Modellbaubudget geschlagen hat.

Aber vorerst gehts ja mal um die Feststellung der gesamten Stückzahlen.

Auch hab ich mir, insbesondere als Moderator gedacht, dass sich die Interessenten direkte beim Harald melden und dies dann intern via PM unter den Interessenten ausgetauscht wird.
Technische Aktualisierungen, Veränderungen am Projekt etc. kann man ja hier posten, um die techn. Weiterentwicklung verfolgen zu können, aber die kommerzielle Seite sollte dann nicht im Forum laufen.

Ich denke ab hier muss der Admin oder ein anderer MOD weitermachen, da ich als befangener Interessent nicht neutral sein kann.
Habt bitte Verständnis, dass ich zu dem Thema nicht weitermoderiere.
Smile 

Ich hab auch am lautesten geschrien, daher bin ich auch der Erste der Interesse bekundet, wobei Harald sicher auch schon damit gerechnet hat (bei mir)  Wink

Aus techn. Sicht war bei mir ein 6s Setup mit 710er Blätter im 2-Blatt RTK sowie 2-Blatt Heck-RTK angedacht. Aus Neugier, würde ich das Antriebssystem mit E-Heckmotor wie beim Prototyp wählen. Aus Wildfliegersicht habe ich die 5kg primär mal im Auge. Ich habe hier noch einen F3C-Kopf mit 10er Welle da (Hirobo) und ein FBL-Kopf, ob 2-Blatt, 3-Blatt oder 4-Blatt ist schnell nachgerüstet.
Aufgrund dem jungfräulichen Stand und ohne weitere Tests sind Verbesserungsvorschläge oder Wünsche reine Spekulation. Kommt vielleicht, wenn ich den Heli mal in echt vor mir hab und den Vogel in der Luft mal testen kann.

So dann schaun mer mal............ weiteres per PM oder E-Mail, Harald.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Harald 365



Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 51
Ort : Neu-Ulm

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Fr 06 Dez 2013, 09:00

GM Peter, genau so machen wir´s Smile 
Nach oben Nach unten
schweiger



Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 44
Ort : Ganderkesee

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Fr 06 Dez 2013, 12:00

Ich stelle mich auch in die Schlange, aber erst mitte ende nächstes Jahr, wenn es später wird auch nicht schlimm. Genaueres wie Preis, Ausstattung usw. per PM.

Noch mal zur TS Verdrehung, ich soll sowas nicht schreiben wenn ich unter Zeitdruck bin, dann bringe ich nicht rüber was ich sagen will.
Darum nun noch mal besser.
Ich schlage einen Versuch vor, beim Blatthalter in Flugrichtung links das Blatt nach hinten drehen so das es die Servos und die TS gut belastet sind. Servos natürlich gepowert. Dann mit Nick voll nach hinten anlenken, in dem Zustand den Rotor rechts rum drehen. Durch das Kräftedreieck was sich da bildet bin ich überzeugt das die TS versucht seitlich dem Druck von oben aus zu weichen, ist ja auch nur ein Mensch so eine Taumelscheibe. Wink Das wird dazu führen das sich der Servoarm verdreht, denke ich jedenfalls.

Sollte ich mich irren vergessen wir das ganz schnell wieder und alles ist gut. Ich möchte aber nicht das dir im Flug das Ding verdreht und das weil ich meine Bedenken nicht kund getan habe.

Ich hoffe du nimmst mir mein gedrammel nicht übel.

Schöne Grüße
Mario
Nach oben Nach unten
Harald 365



Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 51
Ort : Neu-Ulm

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Fr 06 Dez 2013, 13:29

He Mario, ich nehme NIEMANDEN was übel....zumindest nicht wegen sowas Wink 

Du hast aber Recht!....wenn, zB. bei einem Zweiblatt RTK, das Blatt übern
Heck steht.....und ich dann rolle.....dann bewegt sich die TS-Führung leicht!

Was ich jetzt erstmal, nicht als so tragisch ansehen würde.
ABER auf Dauer.....steter Tropfen höhlt bekanntlich den Stein!!.....werde ich hier Abhilfe schaffen Smile 

Danke für Deine Überlegungen Very Happy 
Nach oben Nach unten
HeliHüpfer



Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Fr 06 Dez 2013, 17:43

Yes, die Bedenken wie sie @schweiger beschreibt hatte ich auch. Ich konnte es nur nicht in Worte fassen. (Und mit Händen und Füßen erklären, geht im Forum halt schwer Very Happy)

Ich kann aber nicht abschätzen wie viel Kraft im Betrieb wirklich zusammenkommt.

Grüße Chris
Nach oben Nach unten
schweiger



Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 44
Ort : Ganderkesee

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Fr 06 Dez 2013, 19:52

Kein Thema Harald, du hast schließlich die ganze Arbeit, unter anderem, für uns gemacht.

Gruß
Mario
Nach oben Nach unten
Harald 365



Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 51
Ort : Neu-Ulm

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Fr 06 Dez 2013, 20:21

He Ihr Zwei Smile ... die Geschichte ist gegessen Wink 

ABER Sad Sad ...jetzt ..( nicht bei mir !! ) wird durch das Servo die Seitenlinie
zerstört Crying or Very sad Crying or Very sad ....was ich eigentlich vermeiden wollte!

Das Nickservo geht also durch die Seitenwand, hab´s mal grob eingezeichnet

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

warum nicht bei mir Question ...ich klopf ihn vorher in die Tonne, bevor ich mir
die Seitenwand durch das Servo verunstalten lasse Laughing 

Wie ich es gemacht habe zeige ich Euch morgen Smile 
( dann kann ich es etwas besser erklären )
Nach oben Nach unten
Uups



Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 12.11.11
Ort : 63579

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 01:42

Moin.

Dann dreh das Servo, von oben gesehen, nach links.
So das der Abtrieb in Flugrichtung zeigt.
Wenn es dann am Seitenteil anliegt dürfte es passen.
Taumelscheibenführung dann eher klassisch.
Wenn genug Platz zum Riemenrad ist würde ich das Servo mit
dem Abtrieb nach unten montieren. Dadurch läuft das Gestänge
bei Vollausschlag weniger schräg zur Taumelscheibe.

Bin aber auf Deine Lösung gespannt.

MfG Jürgen
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 05:58

Also um die seitlichen Scherkräfte, wozu man die Verdrehsicherung der TS braucht, mache ich mir bei der aktuellen Konstruktion keine Gedanken, denn die sind nicht so weltbewegend, wie man vielleicht vermutet.

Allerdings kann man hierzu eine Wippe für das Nickservo verwenden, wie es im 600er ESP, im 700er Rex oder beim Raptor verwendet wird, dann sieht es optisch eleganter aus.
Dazu heißt es aber, dass eine kleine Änderung im Chassisbereich fällig wird, ohne dass das Servo sichtbar wird. Man verbaut im Chassis eine kugelgelagerte Achse, an der die Nickwippe montiert ist, lenkt die drehbare Achse mit dem Nickservo an, dass wiederum die TS senkt oder hebt. Gleiches Prinzip wie beim HK 600 GT mit Push-Pull-Betrieb.

Harald könnte auch das Bauteil aus einem Stück Alu fräsen lassen, dann könnte man sich den ganzen Umbau sparen, es sieht top aus und hält genauso.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
ronk



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 09:04

Hallo zusammen,

mich interessieren noch zwei Dinge: mit einer virtuellen TS-Drehung im FBL könnte man ja die Anlenkungen TS-Blatthalter senkrecht stehen lassen. Das würde doch noch einmal ein paar mm Höhe für den Hauptrotorkopf bringen, richtig? Und: wie wird die Drehzahlregelung für den Heckmotor sichergestellt? Über den Sender mit einer zweiten Gaskurve wird ja eher schwierig?

Gruß, der Ronny
Nach oben Nach unten
Harald 365



Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 51
Ort : Neu-Ulm

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 09:08

GM Jungs Smile ....erstmal Danke an die , die Interesse gezeigt haben und ( wenn ich
den Preis kenne ) einen haben wollen cheers Very Happy Very Happy 

Zu dem Servo,

@ Jürgen geht nicht Sad ...langt der Platz zur Heckrohrhalterung nicht und vorn
ist die Welle Crying or Very sad ....werde es mir aber nochmal anschauen!

@ Peter, Du meinst sowas -> [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
habe ich auch schon dran gedacht Smile ....nur wird der Platz fürs Servo, noch
kleiner:cry: 

Ich seh schon, Ihr wollt die Seitenlinie auch nicht offen haben Mad 

OK, ist angekommen;) ...werde mir was einfallen lassen!

Vielleicht sagt Ihr ja auch zu meiner Lösung....das ist es, so machen wir´s:?: 

Bild folgt noch

GM Ronny, wenn Dein FBL eine TS-Verdrehung hat, kannst Du die Gestänge
gerade stellen.....habe ich aber schon im Eigenbau Thread geschrieben:) 

Und nein. der Abstand bleibt gleich;) ....auch sollten 20° max Pitch reichen:lol: 

Der Heck-BL wird über einen zweiten Regler gesteuert. Beide Regler über
ein V-Kabel zusammen in die RX....so kannst jeden Regler mit oder ohne Gov
fliegen.
Nach oben Nach unten
ronk



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 09:12

Danke Harald,

ja, habe da was falsches gedacht, Abstand bleibt natürlich gleich. Mir ging es auch nicht um den max. Pitch, eher mag ich den RTK etwas höher haben, ich denke fast, mit 700 oder 750er Löffeln wird es etwas eng zum Heckrohr. Tjaaa... beide Regler in den Empfänger wird bei mir nix, ich fliege mittlerweile mit nem Governor, der vom FBL geregelt wird, d.h. Regler wird ans FBL angeschlossen. Das wird so nix.

Gruß, der Ronny
Nach oben Nach unten
Harald 365



Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 51
Ort : Neu-Ulm

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 09:53

so habe ich es jetzt gemacht Smile ....das Tessa kommt ( am Servo ) noch weg!
( war nur als Schutz dran )

Auch ist die Höhe noch nicht ganz sicher....wegen dem anderen RTK.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

damit kann/könnte auch die erste TS-Führung durch einen normalen Kugelkopf ersetzt werden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

generell nochmal zur Aussage von Peter, alles was ich/wir in Auftrag geben
( Dreher usw.) wo ich/ wir nicht bei Zulieferer bekommen, ist/wird teuer
Sad 
Deshalb mache ich ja hier son Spagat, die Wippe vom ST einzubauen ist
nicht so schwer...muß halt ausgemessen werden, und zwei Löcher gemacht werden Smile ....nur sind das halt dann auch gleich wieder 35 - 40,-€

Und wenn ich hier nicht aufpasse, schaut Ihr mich nacher so an Shocked Evil or Very Mad 
....Laughing 

Warum tu ich mir das eigentlich an scratch ....mein Leben könnte viel einfacher
sein lol!

ps. was ich auch beim Video vergessen habe zu sagen...( wegen den längeren
Kugelköpfen an der TS )....ich habe nur 20 / 20 im Swashmix gehabt +
ca 20-25% Expo.
Und er war schon sehr direkt!....also , denke ich braucht Ihr Euch keinen
Kopf über Agilität machen Smile 
Nach oben Nach unten
Harald 365



Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 51
Ort : Neu-Ulm

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 10:20

Ronny, zu dem Kopfabstand, der ist doch bei einem Zweiblatt RTK noch höher!
( ich mach mal in den nächsten Tagen ein Bild mit dem org Paddelkopf.)

Außerdem ist der Dreiblatt RTK...( auf den Vorstellungsbildern ) um ca 1 - 1,5cm
zu tief!.....da ich noch mit einem Auswerferstift, als Welle gerechnet habe!)

Also der Platz zum HR ist mehr als genug Wink ....und ein längers Heckrohr
( 800mm ) wäre auch noch möglich.cheers 

Zu Deinem FBL, dem ist es egal ob es nur den Haupt RTK oder eben beide
ansteuert Smile 

Den Gov. habe ich nur erwähnt, weil zB. im langem Rundflug die Leistung am Heck
ebenfalls gesenkt werden kann/könnte!
Nach oben Nach unten
ronk



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 11:00

Hallo Harald, okay, Rotorkopf wäre geklärt. Wenn es sich rechnet, würde ich schon gern den 3-Blattkopf haben wollen, wenns geht, mit 750er Blättern. So, anderes Problem, Governor: dem FBL ist das sicher egal, was da dran hängt Very Happy , aber was sagt der Heckrotor dazu, wenn bei jedem Pitchstoß die Drehzahl am Heck (noch zusätzlich zum Pitch) ansteigt? Dem Heckrotor wirds vermutlich auch egal sein, aber hält das Heck? Ich habe keinerlei Erfahrungen mit E-Hecks, das würde mich schon dolle interessieren...

dazu kommt noch, daß ich dem FBL sage, welche Drehzahl ich fliegen will. Der Gov hält dann diese Drehzahl, egal was passiert. Wird das mit dem Heckmotor funktionieren?

Gruß, der Ronny
Nach oben Nach unten
Harald 365



Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 51
Ort : Neu-Ulm

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 12:39

Ronny, was meinst warum ich das Video mit den HR-Blättern vom 500er gemacht habe:?: .....und nur mit 5 S;) 

a; hast bei 6S ca 800 - 1000 U/Min am Heck mehr
b; hast nicht zwei sondern drei Blätter
c; kannst auch eine hörere KV-Drehzahl wählen/nehmen

was macht der Heck-BL bei Pitchstößen, Drehzahl anpassen Laughing ...
was soll der Heck-BL denn anders machen als der Haupt BL ?

Klar ist das Neuland...( siehst ja auch bei RC-Heli, was da alles für Ideen kommen:lol!: )

Die Drehzahl ist beim Heck-BL von Dir vorgegeben...sagen wir mal 70%
...bei mehr Pitch wird als erstes der Gyro das CP-Heck ansteuern.....dann
merkt der Heck-BL.... ups ...mehr Arbeit und regelt nach...wenn erforderlich!
Diese Mehrdrehzahl gleich aber der Gyro..( übers CP-Heck ) sofort wieder aus!

Ist wie beim Starr/Riemenantrieb;) ....nur sind eben viiiiel weniger Teile mit im
Spiel Smile ....und daher billiger cheers ....vom geilen Sound rede ich jetzt mal garnicht Smile .....auch bricht Dir der Hauptrotor ( Drehzahl ) nicht mehr so weit ein!...da die Kraftnicht mehr mit an der HR geht Wink 

Im Testvideo bin ich noch ohne Gov unterwegs gewesen, da ich für Euch noch
die HR-Blätter vom 600er testen will ( bei 5S ) und Zweiblatt, werde ich da mal
beide BL-Regler auf Heli Mod. stellen.....also Sanftanlauf und Gov.

Zu den Blättern, das ist doch nur vom Heckrohr abhängig Surprised ...vom 700er bis
800er passen die Smile ....meins ist halt die Strechversion 785mm....und
voll zusammen geschoben....also wären da auch noch ein paar mm drin.
Nach oben Nach unten
ronk



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 12:58

ich würde dir mal kurz beschreiben, wie es bis jetzt bei mir läuft: Ich habe einen Motor, 10 Pole. Dem FBL teile ich die Polzahl mit und sage dem FBL auch, ich möchte gern mit 1400 rpm fliegen. Das funktioniert hervorragend denn der Phasensensor misst am Motor die Drehzahl, meldet sie dem FBL zurück, daß FBL korrigiert dann. Soll das alles auch noch mit einem zusätzlichen Motor (der dann eigentlich ungeregelt ist) am Heck funktionieren? Du gehst bis jetzt von deinen Reglern aus, die lediglich einen Gaswert zu halten versuchen...

Gruß, der Ronny
Nach oben Nach unten
Harald 365



Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 51
Ort : Neu-Ulm

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 13:08

OK Ronny, jetzt verstehe ich Dein Probl. Smile .....aber Sorry, das ist Deins!

Mein FBL hat noch Poti´s wo ich am Platz ( ohne PC ) nachstellen/einstellen kann:cheers: 
Ich weiß, das die FBL´s immer wilder werden...( vom Können her ).....
wer´s braucht....OK.

Dann ist der V1 750 für Dich leider uninteressant.
Nach oben Nach unten
ronk



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 30.11.13

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 13:14

Hallo Harald,

hast recht, ist mein Problem. Naja. Dann wirds wohl nichts, denn auf die absolut saubere Drehzahlregelung durchs FBL werde ich nicht mehr verzichten.

Gruß, der Ronny
Nach oben Nach unten
HeliHüpfer



Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 13:49

@Harald: Gratulation zur neuen TS Halterung Exclamation  Das hast aber sehr elegant gelöst!
(möglicherweise bin ich aber schon zu alt, so das ich mich an nix neues mehr gewöhnen kann Embarassed )
Gottseidank musstest du den Seitenteil nicht aufschneiden, das wäre ein Stilbruch gewesen.

@Ronny: Ich gehe jetzt von meiner 9xr aus, aber ich nehme an, dass das jede andere Funke auch  kann:
Dein Setup so wie gehabt, und am nächsten freien Kanal (7?) den Regler fürs Heck anstecken.
Entweder für den dann eine eigene Gaskurve programmieren, oder ein fixes Signal (zb 70%) senden, wenn der Regler einen Gov.Mode hat.
Nach oben Nach unten
Harald 365



Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 51
Ort : Neu-Ulm

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 14:16

He Chris, jau...denke auch, damit kann man vorerst leben....mal schaun,
vielleicht kommt mir noch eine weitere Idee Smile

@ Ronny, kein Thema Wink 
Nach oben Nach unten
Harald 365



Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 51
Ort : Neu-Ulm

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 15:24

manchmal geht´s schneller als man denkt Smile 

gebt mal bitte CNC ALU Servoarm in der Bucht ein Cool 

denke der Servoplatz bleibt und das Thema seitliche Kräfte hat sich erledigt!?

Wem die CFK-TS-Führung lieber ist, kein Probl.
Nach oben Nach unten
Harald 365



Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 51
Ort : Neu-Ulm

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Sa 07 Dez 2013, 18:45

etwas nicht so erfreuliches, die Kugellager sind im Reich Manitu.

Ob´s jetzt von meiner testerei mit dem unwuchtigen Dreiblatt HR
zu tun hat Question ....aber zur Sicherheit wird es auf das ( s.Bild ) hinauslaufen

Nicht das Euch die Lager um die Ohren fliegen!.....Gott sei Dank ist es
noch bei mir passiert!Embarassed 

Hoffe Ihr könnt damit leben....Crying or Very sad 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ps. der dritte Alu-Steg fehlt auf dem Bild noch!.....die BL-Befestigung wird
anders sein.
Nach oben Nach unten
schweiger



Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 44
Ort : Ganderkesee

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   So 08 Dez 2013, 00:19

Für mich ist das okay, finde es sogar besser so. Bringt noch mehr Stabilität ins Heck.

Gruß
Mario
Nach oben Nach unten
Harald 365



Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 51
Ort : Neu-Ulm

BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   So 08 Dez 2013, 10:11

GM Mario, dann bin ich ja beruhigt Smile ....neu Lager besorge ich am Mo.
...denke im Lauf der kommenden Woche die 600er HR-Blätter testen zu können.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: mal nee Frage an Euch ALLE...   Heute um 03:59

Nach oben Nach unten
 
mal nee Frage an Euch ALLE...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» mal nee Frage an Euch ALLE...
» Welche Saurier wünscht Ihr euch für Jurassic Park 4?
» Iva Procházková - Wir treffen uns, wenn alle weg sind
» Alle deutschen Schiffsdieselmotoren
» Dassault Falcon alle Typen in Berlin

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Off - Topic-
Gehe zu: